„Rinder“ Rezepte: Fleisch, Gemüse, Rind, Auflauf & Pasta 91 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Auflauf
Fleisch
Gemüse
Pasta
Rind
Beilage
einfach
Europa
fettarm
gekocht
Gluten
Griechenland
Hauptspeise
Herbst
Italien
kalorienarm
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
Studentenküche
Winter
bei 598 Bewertungen

Möhre, Sellerie, Zwiebel und Knoblauch putzen und in Würfel schneiden. Das Öl erhitzen, die Gemüsewürfel gut anbraten und wieder aus der Pfanne nehmen. Nun das Hackfleisch zur Hälfte zufügen und krümelig bzw. kross braten. Wieder aus der Pfanne neh

60 Min. normal 11.12.2018
bei 64 Bewertungen

leckere Variante mit einer fruchtigen Note

30 Min. normal 28.06.2010
bei 17 Bewertungen

Das Hackfleisch und Gemüse in 25 g Butter braten, 150 ml Brühe angießen und einkochen lassen. Die restliche Brühe, Tomatenmark und ca. 1/8 l Wasser (125 ml) mischen und dazugießen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 1 ½ Std. köcheln lassen. F

30 Min. normal 20.05.2008
bei 150 Bewertungen

Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Die Penne bissfest in Salzwasser kochen und abtropfen lassen. Dann in eine Auflaufform geben. Währenddessen Feta, Basilikum und Knoblauch klein schneiden. Die passierten Tomaten in eine Schüssel geben und Sahne, F

30 Min. normal 14.11.2012
bei 63 Bewertungen

Hackfleisch mit den Zwiebeln in 2 EL Olivenöl anbraten; aus der Pfanne nehmen. Die Zucchiniwürfel mit 2 EL Olivenöl anbraten. Zwischenzeitlich die Nudeln nach Packungsanleitung minus 1 Minute kochen. Hackfleisch, Zwiebeln, die passierten Tomaten un

20 Min. normal 16.06.2011
bei 155 Bewertungen

ww-geeignet,

35 Min. normal 05.11.2009
bei 94 Bewertungen

die schlanke und simple Art des Klassikers

45 Min. normal 24.10.2006
bei 33 Bewertungen

ohne Bechamel, dafür mit Frischkäse und Schmand

35 Min. normal 08.10.2010
bei 8 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser etwa 2 Minuten kürzer als auf der Packung angegeben kochen. Beim Abgießen des Nudelwassers ein Gefäß, z. B. eine Tasse, unterstellen, um das Nudelwasser aufzufangen. In der Zwischenzeit Zwiebeln, Paprika, Cabanossi und Würst

25 Min. simpel 17.11.2017
bei 40 Bewertungen

meine absolute Leibspeise!

40 Min. normal 11.06.2008
bei 43 Bewertungen

Das Hackfleisch in einer Pfanne mit dem heißen Öl krümelig braten. Wenn es richtig schön braun angebraten ist, das Tomatenmark und die abgeschütteten (Sud auffangen) Champignonabschnitte zugeben und einmal kurz mitbraten lassen. Anschließend die klei

45 Min. normal 08.02.2009
bei 378 Bewertungen

Tagliatelle nach Packungsanweisung in Salzwasser kochen, abschrecken und in eine gefettete Form geben. Die Paprikaschoten fein würfeln. Zucchini und Zwiebeln ebenfalls. Das Hack in heißem Öl krümelig braten, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Die

40 Min. normal 19.09.2003
bei 30 Bewertungen

original italienische Lasagne

45 Min. normal 14.12.2007
bei 32 Bewertungen

mit Blattspinat und Hackfleisch

35 Min. pfiffig 02.06.2006
bei 8 Bewertungen

Typisches Rezept aus der Emilia & Romagna

120 Min. pfiffig 06.02.2014
bei 38 Bewertungen

Für die Sauce Bolognese Sellerie, Möhren, Zwiebel, Knoblauch und Speck in kleine Würfel schneiden. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und den Speck anbraten. Das Gemüse dazu geben und 1 Minute stark anrösten. Das Hackfleisch 5 Minuten mitbraten,

60 Min. normal 04.03.2009
bei 5 Bewertungen

mit Nudeln

30 Min. simpel 17.01.2013
bei 17 Bewertungen

Gnocchiauflauf mit Tomaten - Hackfleisch - Soße und Gemüse

25 Min. normal 13.09.2008
bei 52 Bewertungen

Ein leckerer Nudelauflauf mit wenig Kalorien

20 Min. simpel 02.05.2014
bei 59 Bewertungen

Griechischer Hackfleisch - Makkaroni - Auflauf

30 Min. normal 10.07.2006
bei 43 Bewertungen

Die Zwiebeln und den Knoblauch fein hacken und zusammen mit dem Hackfleisch in Öl krümelig braten. Vom Herd nehmen, mit Salz, Pfeffer, Kräutern und dem Tomatenmark würzen - abkühlen lassen. Die Tomaten zerdrücken, mit dem Saft erhitzen und im offene

40 Min. normal 23.11.2000
bei 15 Bewertungen

Die halbe Zwiebel grob hacken und in heißem Öl kurz anschwitzen. Das Hackfleisch dazu geben und scharf krümelig und braun braten. Die in kleine Würfel geschnittenen Tomaten dazu geben und mit den passierten Tomaten ablöschen. Alles zu eine sämigen

30 Min. simpel 17.05.2008
bei 12 Bewertungen

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser al dente kochen. Abgießen und beiseite stellen. 3 Zehen Knoblauch, 1/2 Zwiebel, die geschälten Tomaten, die Kräuter der Provence, Ketchup, Sambal Oelek und Tomatenmark fein pürieren und mit Salz und Pfeffer absc

10 Min. simpel 27.09.2012
bei 22 Bewertungen

WW 9 P.

20 Min. normal 18.07.2008
bei 28 Bewertungen

mit Bolognese und Gemüse

60 Min. simpel 16.05.2010
bei 14 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und feinhacken. Die Petersilie grob hacken. Die Butter zerlassen und die Zwiebel darin glasig werden lassen. Hackfleisch und Petersilie zufügen und unter Wenden so lange braten, bis das Hackfleisch bröselig ist. Den Rotwein dazu g

20 Min. normal 07.07.2006
bei 10 Bewertungen

auch für Ungeübte

20 Min. normal 21.11.2008
bei 64 Bewertungen

Speck und Schinken würfeln. Zwiebeln schälen, Gemüse putzen und waschen. Alles fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen und Speck und Hack darin anbraten. Schinken, Gemüse und die Hälfte der Zwiebeln zufügen und mitdünsten. 3 Tomaten aus der Dose nehmen und

30 Min. normal 22.06.2003
bei 16 Bewertungen

einfach und genial lecker

45 Min. normal 02.10.2006
bei 18 Bewertungen

mit schlanker Bechamelsauce

60 Min. normal 10.04.2008