„Flammkuchen“ Rezepte: Fleisch & Gluten 59 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Fleisch
Gluten
Lactose
Backen
Tarte
einfach
Snack
Hauptspeise
Party
Europa
Gemüse
Schnell
Herbst
Schwein
Frankreich
Pizza
warm
Vorspeise
raffiniert oder preiswert
Deutschland
Fingerfood
Studentenküche
Resteverwertung
Brotspeise
Überbacken
Winter
Frühling
Frucht
Käse
Kinder
Fisch
Low Carb
Geflügel
Süßspeise
Trennkost
fettarm
Vollwert
Grillen
Basisrezepte

dünner, knuspriger Teig ohne Hefe

15 Min. normal 23.07.2008
 (353 Bewertungen)

ohne Hefe, schnell und günstig, für ein Blech

30 Min. normal 24.07.2008
 (308 Bewertungen)

Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Salz vermischen. Langsam das Wasser mit den Knethaken des Handrührers unter das Mehl kneten. Alles auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit den Händen weiter kneten, bis ein glatter Teig entsteht. Wer mi

20 Min. simpel 05.06.2010
 (83 Bewertungen)

unser bester

15 Min. normal 25.11.2006
 (782 Bewertungen)

mit Vorschlägen für Varianten

20 Min. normal 03.07.2004
 (267 Bewertungen)

Aus den Zutaten Dinkelmehl bis Wasser einen Hefeteig herstellen und ca. 1 Std. gehen lassen. In der Zwischenzeit den Kürbis waschen, entkernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben hobeln. Die Zwiebel in Spalten schneiden, den Speck in 1 cm breite

30 Min. normal 19.09.2012
 (963 Bewertungen)

Aus Mehl, Salz, Öl und Wasser einen Teig herstellen. Den Teig solange kneten, bis dieser nicht mehr an den Händen kleben bleibt, ansonsten noch etwas Mehl unterarbeiten. Mindestens 30 Minuten ruhen lassen. Den Schmand glatt rühren und gerne mit etwa

25 Min. normal 11.12.2018
 (528 Bewertungen)

Elsässer Flammkuchen, auch vegetarisch

20 Min. simpel 07.02.2009
 (166 Bewertungen)

Raclette mal anders - mit Teig und leckerem Belag

20 Min. simpel 20.01.2009
 (51 Bewertungen)

schmeckt auch vegetarisch nur mit Gemüse

30 Min. simpel 05.11.2013
 (54 Bewertungen)

stammt aus einem französischem Kochbuch

20 Min. normal 21.11.2007
 (304 Bewertungen)

Die Zutaten für den Belag miteinander verrühren und auf die Toastscheiben streichen. 50 g Käse darüber streuen und 15 Minuten im Backofen überbacken. Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.

20 Min. simpel 17.05.2002
 (13 Bewertungen)

für den Thermomix TM 31, für 10 Stücke

20 Min. normal 29.11.2009
 (28 Bewertungen)

wie ich ihn mag, auch vegetarisch sehr lecker

15 Min. simpel 15.03.2011
 (55 Bewertungen)

Zuerst Backofen auf 230°C vorheizen. Dann alle Zutaten für den Teig in die Küchenmaschine geben und ca. 5 Minuten kneten lassen. Bei Bedarf etwas mehr Wasser hinzugeben. Der Teig sollte nicht mehr kleben. Die Zwiebelringe in wenig Wasser ca. 5 Minu

20 Min. normal 06.04.2009
 (10 Bewertungen)

mit Blätterteig

10 Min. simpel 13.08.2015
 (11 Bewertungen)

geniale Geschmackskombi

15 Min. normal 01.11.2015
 (24 Bewertungen)

schnell, einfach und lecker

15 Min. simpel 04.03.2014
 (24 Bewertungen)

Das Mehl für den Teig in eine Rührschüssel geben und sorgfältig mit Hefe vermischen. Zucker, Salz, Öl und Wasser hinzufügen und mit dem Handrührgerät erst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Den

30 Min. simpel 26.03.2007
 (48 Bewertungen)

eine Art Flammkuchen auf allgäuerisch

25 Min. normal 31.03.2006
 (38 Bewertungen)

ganz einfach zuzubereiten

30 Min. simpel 09.04.2007
 (9 Bewertungen)

Rezept für 6 Brötchenhälften

10 Min. simpel 18.04.2011
 (4 Bewertungen)

Hefe mit 1/2 TL Zucker in 30 ml lauwarmem Wasser auflösen. Mehl in eine Schüssel geben und dann die flüssige Hefe dazugeben. Buttermilch, Salz, 2 EL Olivenöl hinzugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig an einem warmen Ort 2 1/2 Stunden g

45 Min. normal 10.03.2014
 (11 Bewertungen)

Low carb, schnell und einfach

10 Min. simpel 22.05.2015
 (27 Bewertungen)

Aus den Zutaten für den Teig einen Hefeteig zubereiten und ca. 20 Minuten gehen lassen. Den Speck und die Zwiebeln in kleine Stücke schneiden. Quark, Saure Sahne, Mehl und Öl mit dem Schneebesen zu einer glatten Creme verrühren und mit Salz und Pfeff

30 Min. simpel 20.09.2004
 (6 Bewertungen)

"Flammekuche", ohne Hefe oder andere Backtriebmittel

30 Min. normal 23.10.2014
 (7 Bewertungen)

Ein nicht ganz originalgetreues Rezept, aber lecker

20 Min. normal 17.06.2009
 (9 Bewertungen)

super fix gemacht, tolle Kombination

10 Min. simpel 18.05.2015
 (11 Bewertungen)

Boden mit Sauerteig und Hefe, knusprig, für zwei Backbleche

30 Min. normal 24.03.2010
 (27 Bewertungen)

In einer Schüssel etwas lauwarmes Wasser mit der Hefe und 1 EL Mehl verrühren. Mit dem übrigen Mehl bestreuen und etwa 20 Minuten gehen lassen, bis der Teig Blasen wirft. Dann mit dem restlichen Wasser, Rapsöl und Salz vermischen. Den Teig etwa 10 Mi

30 Min. normal 31.08.2009