„Kugelige“ Rezepte: Konfiserie 138 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

Marzipan leicht erwärmen (ganz kurz in die Mikrowelle oder für kurze Zeit auf die Heizung legen), damit es sich besser verarbeiten lässt. Marzipanmasse mit dem Zucker und dem Eiweiß zu einer glatten Masse verrühren, dabei das Bittermandelaroma untera

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.05.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (56)

ergibt ca. 70 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.12.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (236)

...die zergehen auf der Zunge..., ergibt ca. 50 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (97)

superschnell und einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (7)

kleine, gesunde und süße Energiequellen für zwischendurch, ergibt 12 Stück

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.11.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (60)

mehlfrei, für ca. 80 Stück

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.12.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

mit Kokosraspeln, ergibt ca. 25 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

vegan, einfach, blitzschnell, süß und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

Aus Kuchenresten gemacht und ohne Backen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.01.2016
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

Die Prinzen Rolle Kekse in eine Plastiktüte geben und mit einem Nudelholz zerdrücken. Man kann auch eine Küchenmaschine benutzen (viel einfacher!). In einer Rührschüssel die zerdrückte Kekse und den Frischkäse gut vermischen. Zu kleinen Kugeln (4-5

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.04.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (76)

Milch mit Butter und Zucker zum Kochen bringen. Grieß und Kokosraspel einrühren und ca. 20 Minuten quellen lassen. Anschließend die Masse im Kühlschrank auskühlen lassen. Dann kleine Kugeln formen und kurz in Kuvertüre tauchen. Antrocknen lassen und

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (51)

Alles gut verrühren. Zum Schluss die zerbröselten Löffelbiskuit unterkneten. Ca. 1 Stunde kalt stellen. Kugeln formen und nach Belieben in Schokoflocken, zerbröselten Hohlhippen oder Staubzucker wälzen und anschließend in Papierförmchen setzen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.11.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

Pralinen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.02.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (211)

(Pralinen)

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.02.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Banane mit einer Gabel zerquetschen und mit den Chiasamen vermengen. Die Haselnüsse, Mandeln, Hanfsamen und Leinsamen mahlen (ich mache das mit dem elektrischen Stabmixer) und zu den Bananen-Chiasamen-Masse hinzugeben. Die Rosinen fein schneiden/

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.01.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Kleine, schnelle Leckerei zum Kaffee oder fürs Dessertbüfett zur Party, ergibt ca. 20 Stück

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Nougat zu 16 kleinen Kugeln formen und kalt stellen. Marzipan mit Puderzucker [gesiebt], feingehackten Mandeln und Likör verkneten. Die Masse in 16 Stücke teilen, eine Mulde eindrücken [Holzlöffelstiel], mit einem Nougatstück belegen und Kugeln forme

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.11.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

einfache, aber aromatische Pralinen

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Vegane Kugeln aus Nüssen und Trockenfrüchten

access_time 12 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

feine Pralinen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.12.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Pralinenrezept für 40 Stück

access_time 120 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.05.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Kekse zerbröseln. Die Schokolade hacken, mit dem Nougat und der Crème fraîche in einem Topf unter rühren vorsichtig schmelzen lassen. Den Rum einrühren und den Topf vom Herd nehmen. Die Keksbrösel unter die Nougatmasse rühren. Im Kühlschrank ruhe

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Rezept von Oma, ergibt ca. 20 Rumkugeln, je nachdem, wie groß man die Kugeln macht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.10.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Walnüsse, Sonnenblumenkerne, Datteln und die Kokosnussraspeln mit dem Wasser häckseln. Dann das Kakaopulver und Salz hinzufügen und die Zutaten zu einer Paste mixen. Ich mische noch Schokoladenraspeln oder -tropfen mit ein, doch die Paste ist auc

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.09.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

Die Schokolade in kleine Stücke brechen. Schlagsahne aufkochen und heiß über die Schokolade gießen. Die Schokoladenmasse glatt rühren, wenn sich die Stücke nicht gleich auflösen, kurz über Wasserbad noch mal erwärmen, bis die Masse ganz glatt ist. Au

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

fast besser als das Original, Achtung Suchtpotential, die perfekte Süßigkeit an grauen Tagen, für ca. 15 Portionen

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2016
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ergibt ca. 30 Kugeln

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Oreo Kekse in eine Plastiktüte geben und mit einem Nudelholz zerdrücken. Man kann auch eine Küchenmachine benutzen. In einer Rührschüssel die Oreos und den Frischkäse gut vermischen. Zu kleinen Kugeln 4-5cm) rollen. Die weiße Schokolade im Wasser

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.03.2014
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell und einfach gemacht!

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.12.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mini-Pralinen mit einem Schuss Cointreau

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2012