„Kartoffelsalat“ Rezepte: Salat, Sommer & Kartoffel 255 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Salat
Sommer
Kartoffel
Gemüse
einfach
Vegetarisch
Party
Schnell
Camping
Eier oder Käse
Beilage
gekocht
Frühling
Fleisch
Snack
Studentenküche
raffiniert oder preiswert
Europa
Herbst
fettarm
warm
Deutschland
Lactose
Vegan
kalorienarm
Paleo
Vorspeise
Salatdressing
Resteverwertung
kalt
Braten
Hauptspeise
Kartoffeln
Früchte
Krustentier oder Fisch
Pilze
Spanien
Fisch
USA oder Kanada
Italien
Geheimrezept
Vollwert
Türkei
Low Carb
Kinder
Griechenland
Silvester
Backen
INFORM-Empfehlung
Dänemark
Gluten
Osteuropa
Käse
Winter
Tschechien
Mittlerer- und Naher Osten
Saucen
Dips
Hülsenfrüchte
Schmoren
Belgien
Grillen
Diabetiker
marinieren
Skandinavien
Schweden
Trennkost
Reis- oder Nudelsalat
Dünsten
Asien
 (186 Bewertungen)

Kartoffeln in Salzwasser kochen, noch heiß schälen und abkühlen lassen. Anschließend in Scheiben schneiden. Rucola waschen, trocken tupfen und in Stücke zupfen. Zwiebeln abziehen und in Ringe, Schafskäse in Würfel schneiden. Aus den restlichen Zut

25 Min. simpel 12.04.2010
 (34 Bewertungen)

eine herzhafte Variante mal ohne Mayonnaise

20 Min. simpel 28.06.2009
 (60 Bewertungen)

etwas anders gewürzt und sehr lecker zu Gegrilltem

20 Min. simpel 14.02.2008
 (16 Bewertungen)

sehr lecker zu gebratenem Fischfilet

30 Min. simpel 24.02.2009
 (131 Bewertungen)

für die orientalische Tafel, aber auch zum Grillen

20 Min. simpel 21.04.2010
 (13 Bewertungen)

Mit Radieschen und Lauchzwiebeln

30 Min. normal 18.01.2009
 (13 Bewertungen)

Zwiebeln fein würfeln und in der kochenden Brühe kurz mitkochen (macht sie bekömmlicher). Dann die Brühe mit ca. 3 El. Öl mischen, mit Salz, Pfeffer, Zucker, Essig und Senf abschmecken, in eine große Schüssel gießen und die wie für Kartoffelsalat ges

30 Min. normal 18.05.2009
 (36 Bewertungen)

Die kalten Pellkartoffeln schälen, dünn aufschneiden und in eine große Schüssel geben. Zwiebelscheiben, Gurken dünn geschnitten ohne Kern, Radieschen in Scheiben und Schnittlauch zufügen. Mayonnaise und Joghurt in einer Rührschüssel vermengen. Mit

20 Min. normal 11.12.2006
 (11 Bewertungen)

Grillbeilage, LF 30

20 Min. simpel 28.07.2013
 (36 Bewertungen)

Ideal für unterwegs, da ohne Mayo

30 Min. normal 24.10.2007
 (41 Bewertungen)

Kartoffeln sorgfältig waschen, so dass man die Schale mit verzehren kann, kochen und je nach Größe ungeschält halbieren oder vierteln. Tomaten würfeln, Frühlingszwiebeln fein hacken, Petersilie und Minze ebenfalls hacken. Zitronen auspressen und de

20 Min. simpel 12.12.2011
 (18 Bewertungen)

Geheimes Rezept - raffiniert, gesund und köstlich!

30 Min. normal 28.05.2010
 (32 Bewertungen)

ein schmackhafter Salat mit Gelinggarantie

20 Min. simpel 15.04.2010
 (15 Bewertungen)

schön frisch, bunt und mal was Anderes!

15 Min. simpel 26.09.2011
 (58 Bewertungen)

Luikse Sla

35 Min. normal 07.07.2009
 (6 Bewertungen)

Schneller und einfacher sächsischer Kartoffelsalat ohne Mayonnaise

30 Min. simpel 27.08.2008
 (26 Bewertungen)

Als erstes Kartoffeln mit Schale für ca. 20. Minuten im Salzwasser kochen (deswegen auch 2 El Salz hinzu geben). In der Zwischenzeit die Zwiebeln sowie die Gurkensticks in kleine Stücke schneiden (die Zwiebeln ruhig etwas kleiner schneiden als die

45 Min. normal 17.11.2009
 (6 Bewertungen)

mediterran

20 Min. simpel 02.06.2010
 (6 Bewertungen)

erfrischend

20 Min. normal 08.09.2010
 (8 Bewertungen)

ww - freundlich

30 Min. simpel 26.09.2008
 (30 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen, in einen Topf geben und in ca. 20 Minuten gar kochen. Danach pellen und noch warm in Scheiben schneiden. Den Speck würfeln und in der Butter knusprig braten. Mit den Kartoffeln in eine große Schüssel geben. Die Brühe erhitzen

30 Min. normal 06.07.2009
 (14 Bewertungen)

Die Kartoffeln kochen, erkalten lassen und in Scheiben schneiden. Die Gurke schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden bzw. hobeln. Die Paprikaschote sowie die Zwiebel in kleine Würfel schneiden. Den Speck würfeln und mit etwas Öl in einer Pfanne a

30 Min. simpel 13.09.2003
 (15 Bewertungen)

Zuerst die Kartoffeln in Salzwasser in ca. 25-35 Minuten garen und etwas abkühlen lassen. Den Kürbis putzen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel würfeln und in Öl glasig anbraten. Kürbiswürfel zugeben und 2-3 Minuten mitbraten.

45 Min. normal 17.08.2009
 (63 Bewertungen)

absolut erfrischend anders - schmeckt auch als Nudelsalat

20 Min. simpel 12.03.2009
 (83 Bewertungen)

ww-geeignet, fettarm für alle Ernährungsformen WW= 2,5 P/Portion

20 Min. normal 31.07.2008
 (5 Bewertungen)

Rezept aus der Steiermark

25 Min. simpel 09.04.2014
 (20 Bewertungen)

Die Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und im Olivenöl zusammen mit dem Tomatenmark und den Gewürzen (bis Kreuzkümmel) ca. 5 Minuten anbraten. Gemüsebrühe und Lorbeerblätter zufügen und ca. 30 Minuten garen. Nach kurzem Abkühlen die Minze (am

15 Min. normal 05.10.2006
 (6 Bewertungen)

ein Fantasierezept

60 Min. normal 02.08.2011
 (6 Bewertungen)

Die Kartoffeln waschen und dann im Salzwasser kochen. Wenn die Kartoffeln abgekühlt sind, werden sie mit Schale geschnitten. Rucola und Kirschtomaten waschen. Beim Rucola zu lange Stiele abschneiden und die Kirschtomaten werden halbiert, sollten sie

15 Min. simpel 30.11.2007
 (8 Bewertungen)

mit Tomaten und Schafskäse

20 Min. simpel 13.08.2009