„Gebackenes“ Rezepte: gekocht 102 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

gekocht
Asien
Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Camping
Dessert
Deutschland
Dips
einfach
Eintopf
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Frucht
Frühstück
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
Gemüse
Haltbarmachen
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
Kinder
Lactose
Nudeln
Party
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Salat
Saucen
Schnell
Schwein
Sommer
spezial
Suppe
Süßspeise
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 34 Bewertungen

als Füllung für Gebäck, Nachspeisen oder einfach so zum Frühstück als Aufstrich.

40 Min. simpel 03.05.2007
bei 51 Bewertungen

Toriniku no amakara - yaki

15 Min. simpel 23.04.2005
bei 31 Bewertungen

Geheimtipp: mit gebackener Kruste! Gut vorzubereiten!

30 Min. simpel 08.09.2010
bei 12 Bewertungen

Das Gemüse für die Suppe grob schneiden. Etwas Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse anbraten. Leicht salzen und pfeffern. Die Currypaste hinzugeben und ebenfalls kurz anschwitzen. Brühe, Kokosmilch und die Linsen hinzugeben und alles etwa 25 Minu

15 Min. simpel 18.09.2017
bei 18 Bewertungen

würzig scharfe Leckerei

40 Min. pfiffig 02.08.2006
bei 74 Bewertungen

ein italienisch inspiriertes, schnelles Gericht

10 Min. simpel 08.01.2013
bei 122 Bewertungen

Für den Teig zuerst die Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen. Eigelb zusammen mit dem Mehl, der Speisestärke, dem Salz und dem Wasser (bzw. Bier) zu einem Teig verrühren, der etwas dicker sein sollte als Pfan

45 Min. pfiffig 15.03.2007
bei 18 Bewertungen

Die fein geschnittenen Schalotten zusammen mit den Anissamen in etwas Öl anziehen lassen, mit dem Essig ablöschen und diesen reduzieren lassen, den fein geschnittenen Fenchel zugeben und mit dem Fond aufgießen. Gut weich köcheln lassen, intensiv mixe

30 Min. pfiffig 06.04.2008
bei 67 Bewertungen

südafrikanischer Gemüseeintopf mit Curry und Bohnen

20 Min. normal 12.07.2013
bei 5 Bewertungen

traditionelles Gebäck aus der Grafschaft Bentheim, für das jedes Haus sein eigenes Rezept hat

15 Min. normal 12.02.2015
bei 9 Bewertungen

Rezept aus Norwegen

30 Min. simpel 16.06.2006
bei 11 Bewertungen

ein Festessen - nicht nur für den Valentinstag

20 Min. simpel 26.02.2011
bei 13 Bewertungen

Gemüse-Relish aus Südafrika

30 Min. simpel 05.02.2013
bei 6 Bewertungen

Velouté

15 Min. normal 08.02.2016
bei 17 Bewertungen

Gebackener Stangensellerie

15 Min. simpel 19.08.2007
bei 7 Bewertungen

vegan, einfach, braucht aber etwas länger

10 Min. simpel 31.03.2010
bei 12 Bewertungen

vegan

120 Min. simpel 29.06.2015
bei 3 Bewertungen

für Bandnudeln aus der Nudelmaschine

40 Min. simpel 13.02.2014
bei 6 Bewertungen

Ravioli einmal anders

60 Min. pfiffig 23.12.2006
bei 4 Bewertungen

Geschichtetes Dessert mit Biskuit, Schokoladepudding, Sahne und Kirschen

30 Min. normal 14.03.2009
bei 8 Bewertungen

Gebackene Bohnen

10 Min. simpel 04.08.2011
bei 7 Bewertungen

Eintopf aus Hack und Gemüsen

15 Min. normal 04.03.2009
bei 11 Bewertungen

Zuerst kocht man einen Milchreis aus Milch und Zucker (ganz einfach wie es auf der Packung angegeben ist). Wenn er cremig wird, ein Stückchen Butter und Eier mit dazugeben und unterrühren. Anmerkung: Für eine Portion für 4 Mann reichen etwa 2 Eier. D

25 Min. simpel 27.12.2006
bei 2 Bewertungen

Die Cherrytomaten halbieren, mit der Schnittfläche nach oben auf ein Blech legen und mit etwas Puderzucker und wenig Oregano bestreuen. In der Mitte des auf 130°C vorgewärmten Ofens ca. 45 Minuten backen. Die gewaschenen Linsen mit dem Lorbeerblatt

10 Min. simpel 03.03.2012
bei 6 Bewertungen

schöner Zwischengang in einem Mehrgang-Menü

45 Min. normal 26.12.2009
bei 4 Bewertungen

die lange Kochzeit lohnt sich

30 Min. simpel 14.09.2009
bei 6 Bewertungen

Baked Beans

30 Min. normal 17.11.2010
bei 3 Bewertungen

Beilage zu gebackenem Fischfilets

15 Min. simpel 16.08.2012
bei 3 Bewertungen

leckerer Eintopf, besonders gut für Partys geeignet!

15 Min. simpel 27.05.2012
bei 5 Bewertungen

Die Bohnen über Nacht in reichlich kaltem Wasser quellen lassen. Am nächsten Tag die Bohnen im Einweichwasser mit etwas Salz gar kochen (ca. 45 Minuten). In ein Sieb gießen, abtropfen lassen, die Brühe dabei auffangen. Den Speck in Scheiben schneiden

25 Min. normal 29.01.2005