„Körner“ Rezepte: gekocht, Eintopf & einfach 14 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 23 Bewertungen

sächsisches Rezept

30 Min. normal 06.09.2007
bei 18 Bewertungen

sehr schnell und einfach

20 Min. simpel 15.08.2008
bei 7 Bewertungen

mit ganzem Grünkern, im Schnellkochtopf

20 Min. normal 16.03.2010
bei 47 Bewertungen

ein typisches Gericht aus Mecklenburg

35 Min. simpel 11.04.2007
bei 5 Bewertungen

WW - Rezept

20 Min. normal 08.02.2007
bei 9 Bewertungen

Den Weißkohl in Streifen schneiden, die Kartoffeln würfeln und alles mit der Brühe in einen Topf geben. Lorbeerblatt, Piment und Senfkörner zufügen, salzen, pfeffern, alles zum Kochen bringen und und ca. 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Das Kass

20 Min. normal 29.05.2009
bei 19 Bewertungen

Das Fleisch mit etwas Salz ca. 1 Std. kochen. Die kleingeschnittenen Steckrüben und die Pfefferkörner hinzufügen. Weitere 30 Min. kochen. Dann die kleingeschnittenen Kartoffeln dazu geben und noch 30 Min. wieter kochen lassen. Alles mit Salz, Zucker

20 Min. simpel 12.09.2004
bei 7 Bewertungen

WW 1 P

25 Min. normal 05.11.2007
bei 7 Bewertungen

Alles - in - den - Topf

20 Min. normal 20.01.2008
bei 5 Bewertungen

Letscho in einen großen Topf geben und auf kleiner Stufe köcheln lassen. Lorbeerblätter und Pfefferkörner dazu geben. In der Zwischenzeit die Fleischwurst in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl anbraten. Die angebratene Fleischwurst zu dem Letsc

20 Min. simpel 20.06.2007
bei 4 Bewertungen

Nichts für Kalorienzähler aber superlecker!

25 Min. normal 17.10.2007
bei 2 Bewertungen

Die Pfefferkörner zerdrücken, die Zwiebeln hacken und mit dem Knoblauch in Butter glasig dünsten. Mit Brühe und Sahne ablöschen. Das Sauerkraut, die in Scheiben geschnittenen Cabanossiwürste und den in Streifen geschnittenen Paprika dazugeben. Mit Sa

15 Min. simpel 12.04.2004
bei 3 Bewertungen

Die geschälte Zwiebel halbieren und das Fleisch waschen. Beides mit dem Lorbeerblatt und den Pfefferkörnern in ca. 1,5 l Wasser aufkochen und zugedeckt ungefähr 45 Minuten köcheln lassen. Das Gemüse putzen bzw. schälen, waschen und klein schneiden. F

35 Min. normal 09.05.2006
bei 2 Bewertungen

Das Gemüse in dem Öl kurz anbraten, dann mit dem Wasser ablöschen, die Gewürze dazugeben. Wenn man die Wacholderbeeren, die Pimentkörner und die Nelken in einen Papierteebeutel füllt und diesen zuknotet, muss man nicht in der Suppe rühren, bis sie al

20 Min. simpel 09.04.2008