„-kohlrabisuppe“ Rezepte: gekocht, Hauptspeise & kalorienarm 1.417 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 363 Bewertungen

Hackfleisch in einem großen Topf anbraten. Zwiebel und Knoblauch klein hacken und dazugeben. Karotten schälen, in kleine Scheiben schneiden und zum Hackfleisch geben. Alles 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren weiter braten. Tomatenmark hinzugeben u

15 Min. simpel 28.02.2016
bei 157 Bewertungen

schöner, dicker Fischeintopf, low carb

20 Min. normal 09.02.2013
bei 87 Bewertungen

eine Brühe für Kranke

30 Min. normal 20.10.2008
bei 61 Bewertungen

Die gehackte Zwiebel im Topf glasig dünsten und das Hack dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Es kann ruhig etwas mehr Salz und Pfeffer an das Hack, es verliert sich später in der Suppe wieder. Die Kartoffeln schälen und vierteln, den Kohl und di

20 Min. normal 01.02.2012
bei 162 Bewertungen

mit Sojagranulat und Grünkernschrot

40 Min. normal 14.02.2012
bei 122 Bewertungen

Brötchen im lauwarmen Wasser ca. 10 Min. einweichen, gut ausdrücken. Zwiebel abziehen, würfeln. Sardellenfilets und Petersilie hacken. Alles mit Ei und Tatar verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Masse mit leicht feuchten Händen ca. 16 Klop

45 Min. normal 10.07.2006
bei 32 Bewertungen

für den Thermomix TM31 - glutenfrei

20 Min. simpel 29.08.2009
bei 63 Bewertungen

kalorienarm und vegan, aber nicht nur für Veganer

20 Min. simpel 13.04.2016
bei 38 Bewertungen

Miesmuscheln nach Seemannsart

20 Min. normal 29.09.2011
bei 21 Bewertungen

Basisrezept für diverse Zubereitungsarten

20 Min. simpel 31.12.2012
bei 411 Bewertungen

leichter Wintereintopf

30 Min. normal 06.10.2008
bei 451 Bewertungen

ww geeignet

10 Min. simpel 07.03.2010
bei 153 Bewertungen

Das küchenfertige Huhn unter fließendem Wasser abspülen und in den mit Salzwasser gefüllten Topf legen. Den Hals und die Innereien (ohne Leber, diese anderweitig verwenden) dazugeben. Zwiebel pellen, mit den Nelken spicken und mit dem Lorbeerblatt un

30 Min. normal 10.10.2006
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 Min. normal 09.04.2009
bei 103 Bewertungen

Gemüse schälen, putzen und schneiden: Rote Bete in Stifte, Porree in Ringe, Möhren in Scheiben, Weißkohl in Streifen, Kartoffeln in Würfel, Zwiebel hacken. Die Zwiebeln, Kohl, Rote Bete und Kartoffeln im Öl andünsten. Mit der Brühe ablöschen und aufk

30 Min. simpel 15.07.2011
bei 126 Bewertungen

Den Spargel schälen und holzige Enden abschneiden. Die Schale 10 Minuten in ½ Liter Brühe kochen. Die Spitzen vom Spargel abschneiden. Die Hälfte der Stangen in kleine Stücke schneiden, und beiseite stellen. Den Rest wie gewohnt kochen, 10 Minuten vo

30 Min. normal 11.05.2008
bei 132 Bewertungen

Zucchinistreifen, Putenbolognese, Low Carb

15 Min. normal 16.07.2013
bei 20 Bewertungen

kalorienarm

20 Min. normal 20.03.2010
bei 163 Bewertungen

für Teilnehmer des WW - Programms 6,5 P. incl. Reis

20 Min. normal 24.10.2008
bei 38 Bewertungen

Suppengemüse putzen, waschen und kleinschneiden. Zwiebel abziehen, Kartoffeln schälen und waschen. Beides fein würfeln. Chilies längs halbieren, entkernen und in feine Streifen schneiden. Ingwer schälen, fein würfeln. Paprika putzen, halbieren, wasch

30 Min. pfiffig 21.06.2006
bei 16 Bewertungen

bunter Eintopf für die kühle Jahreszeit

40 Min. normal 06.04.2012
bei 22 Bewertungen

ORIS TAFCE SO KOPANI

15 Min. simpel 31.07.2007
bei 12 Bewertungen

schnelle, vollwertige Suppe

10 Min. simpel 29.02.2012
bei 237 Bewertungen

Zuerst das Putenfleisch in kleine Stücke schneiden. In einer Schüssel mit 2-3 EL Sojasauce mischen und in den Kühlschrank stellen. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen. Den Lauch, die Frühlingszwiebel und den Staudensellerie in dünne Scheiben schn

30 Min. normal 22.05.2006
bei 112 Bewertungen

ww-geeignet, 5,5* pro Portion

40 Min. normal 15.09.2009
bei 68 Bewertungen

super fruchtig, gelingt immer, leicht

30 Min. simpel 09.10.2007
bei 623 Bewertungen

cremige Sauce, ganz ohne Sahne, WW - freundlich

30 Min. normal 22.04.2007
bei 13 Bewertungen

Die Zwiebel, den Fenchel und die Pastinaken leicht in dem Öl anschwitzen, dann mit Hühnerbrühe auffüllen. Wenn das Gemüse gar ist, mit einem Pürierstab pürieren oder durch die flotte Lotte drehen. Den Zitronensaft dazugeben, noch einmal aufkochen las

20 Min. normal 16.02.2009
bei 154 Bewertungen

für die Low Carb- und Low Fat Ernährung

20 Min. simpel 15.06.2009
bei 66 Bewertungen

Öl erhitzen, Zwiebel glasig dünsten, Lachsschinken und Gemüse (mit Ausnahme der Tomatenwürfel) zufügen, Kurz andünsten. Gemüsebrühe, Pfeffer, Salbei und Lorbeerblatt dazu geben. Alles aufkochen lassen. Reis unterrühren, alles ca. 20 - 25 Min. bei mit

25 Min. simpel 19.04.2005