„-kohlrabisuppe“ Rezepte: gekocht, Hauptspeise & Resteverwertung 1.823 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 372 Bewertungen

Speck, Zwiebel, Möhren und Kartoffeln würfeln, die Mettenden in Scheiben schneiden. Erst Speck, Mettenden und Zwiebeln anbraten, Möhren und Kartoffeln kurz mitbraten, dann mit der Fleischbrühe ablöschen und alles ca. 10 Minuten kochen. Bohnen hinzug

15 min. normal 25.01.2008
bei 83 Bewertungen

bunt, einfach, lecker - auch fürs Büro

30 min. normal 10.06.2016
bei 293 Bewertungen

Würziges Nudelgericht mit pikanter Paprikasalami

20 min. normal 21.03.2010
bei 144 Bewertungen

eine texanische Fantasie

30 min. simpel 07.08.2011
bei 54 Bewertungen

Die Brötchen in lauwarmer Milch einweichen und danach gut ausdrücken. Fleisch, Leber, Zwiebeln, gehackte Petersilie, Brötchen und Gewürze mit der 3,5 mm Scheibe wolfen. Dann die Semmelbrösel dazu geben und alles gut vermischen. Den Teig 1 Stunde st

20 min. simpel 01.09.2008
bei 533 Bewertungen

schnelles Essen für alle Tage mit Faschiertem

20 min. normal 18.12.2009
bei 262 Bewertungen

würzig-süße Sauce, genial zu Fischgerichten

5 min. simpel 28.05.2012
bei 231 Bewertungen

z. B. zu Kartoffeln und Frikadellen

15 min. simpel 19.09.2011
bei 411 Bewertungen

leichter Wintereintopf

30 min. normal 06.10.2008
bei 38 Bewertungen

vegetarisches Kartoffel-Blumenkohl-Curry aus Nordindien

10 min. normal 08.09.2011
bei 11 Bewertungen

Für die schnelle Küche - schmeckt der ganzen Familie

10 min. simpel 20.01.2016
bei 27 Bewertungen

pikante Zucchinibolognese auf Vorrat während der Zucchinischwemme

20 min. normal 12.07.2011
bei 498 Bewertungen

schneller gehts nimmer

5 min. simpel 25.07.2011
bei 23 Bewertungen

nur 253 kcal pro Portion!!

15 min. normal 09.04.2009
bei 54 Bewertungen

sehr lecker, vielfach erprobt und gelobt, auch von Kindern gern gegessen, aber Vorsicht, viele Kalorien

20 min. simpel 05.11.2008
bei 19 Bewertungen

Basis für Saucen zum Lamm

60 min. normal 26.06.2009
bei 10 Bewertungen

Avgo Lemono - ganz simpel, auch in großen Mengen zuzubereiten - selbst im Sommer erfrischend

30 min. simpel 09.04.2009
bei 22 Bewertungen

ORIS TAFCE SO KOPANI

15 min. simpel 31.07.2007
bei 57 Bewertungen

einfach, schnell, beliebtes Kinderessen

20 min. normal 29.01.2009
bei 72 Bewertungen

lecker, leicht - ideal für den Sommer

15 min. simpel 08.01.2007
bei 271 Bewertungen

Die Pilze putzen, die großen in Würfel schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch schälen, fein hacken und in 1 EL Butter in einem Topf andünsten und den Reis kurz mitdünsten. Mit Weißwein ablöschen und den Geflügelfond hinzufügen. Den Reis etwa 12

20 min. simpel 17.11.2002
bei 105 Bewertungen

Schinken in kleine Streifen schneiden und in der Butter leicht anbraten, ohne ihn zu bräunen. Mehl und Paprikapulver anstauben und mit der Brühe ablöschen. Die Sahne nach und nach einrühren, 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

15 min. simpel 11.08.2011
bei 150 Bewertungen

zur Verwertung von Ostereiern, gibt’s bei uns zumeist am Ostermontag

15 min. normal 20.02.2008
bei 96 Bewertungen

Fleisch-, Wurstreste in Würfel schneiden, Zwiebeln und Knoblauch klein schneiden, Gurke in Würfel schneiden Fleisch-, Wurstreste leicht in Öl anbraten, Zwiebel und Knoblauch dazu geben kurz mitbraten, Zucker dazu, mit Essig ablöschen, Letscho u. 700

30 min. simpel 16.10.2004
bei 17 Bewertungen

mit Tofu

15 min. normal 19.02.2011
bei 54 Bewertungen

kalorienarm

15 min. normal 09.03.2009
bei 46 Bewertungen

schnell zubereitet

15 min. simpel 14.08.2013
bei 35 Bewertungen

Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen, darin die klein gehackte Zwiebel glasig anschwitzen. Den Reis (je nach Gusto Naturreis, Wildreis oder Basmati) dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Das Gemüse dazugeben und auf k

5 min. simpel 20.08.2009
bei 9 Bewertungen

Die Gurken raspeln, den Saft der Gurken auffangen und erstmal zur Seite stellen. Die geraspelten Gurken in heißer Butter kurz anbraten. Dann das Mehl dazugeben und ca. 3 Minuten anschwitzen, zur Seite stellen. In der Zeit die Fleisch-Gemüsebrühe vo

10 min. normal 15.05.2012
bei 525 Bewertungen

Gesund, fettarm und kunterbunt!

15 min. simpel 21.11.2008