„-kohlrabisuppe“ Rezepte: gekocht, Hauptspeise, Resteverwertung & Rind 229 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 145 Bewertungen

eine texanische Fantasie

30 Min. simpel 07.08.2011
bei 534 Bewertungen

schnelles Essen für alle Tage mit Faschiertem

20 Min. normal 18.12.2009
bei 248 Bewertungen

Kartoffeln schälen, Kohlrabi in Scheiben, dann in Stifte schneiden, in die kochende Gemüsebrühe geben, 15 Min. kochen. In der Zwischenzeit die Möhren schälen und auch in Stifte schneiden, im separatem Salzwasser bissfest kochen. Das Rinderhack mit

20 Min. simpel 14.11.2001
bei 22 Bewertungen

Das Fleisch mit dem klein geschnittenen Wurzelwerk, 1 geschnittene Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, Majoran, Pfeffer und Salz kochen. Danach das Fleisch aus der Brühe nehmen, abkühlen lassen, in Würfel schneiden, diese wieder in die Brühe geben und noch einm

30 Min. simpel 08.08.2007
bei 102 Bewertungen

Omas Originalrezept

30 Min. simpel 10.11.2008
bei 228 Bewertungen

Den Speck würfeln und im Topf auslassen. Das Hackfleisch zugeben, braten, bis es krümelig wird. Nebenbei die Zwiebeln schälen und würfeln. Kurz mitbraten. Den Wirsing putzen, waschen, in grobe Stücke zerteilen. Die Kartoffeln waschen, schälen und in

40 Min. simpel 16.11.2001
bei 12 Bewertungen

Hirtenmakkaroni mit Ragù bolognese, Resteverwertung

15 Min. normal 19.10.2009
bei 32 Bewertungen

aus dem Schnellkochtopf

15 Min. simpel 30.07.2012
bei 49 Bewertungen

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden, mit Fett andünsten. Die klein geschnittenen Zwiebeln und die Paprikawürfel unter Zugabe von Wasser dazugeben. Wenn das Fleisch und die Paprika weich sind, das Letscho, die kleingeschnittenen Gurken und das Toma

50 Min. normal 05.05.2001
bei 27 Bewertungen

nach Omas Art, mein Leibgericht!

20 Min. simpel 01.11.2007
bei 8 Bewertungen

Hackfleisch-Reis-Erbsen-Curry-Topf, mit Spiegelei

20 Min. simpel 11.08.2009
bei 9 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Cabanossi klein schneiden, die Gurke schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. In eine Pfanne oder einen Topf die Sahne, die Cabanossi und die Gurke geben und mit Pfeffer und etwa einem gestrich

15 Min. simpel 15.06.2008
bei 4 Bewertungen

die ideale Resteverwertung für sämtliches Gemüse was der Kühlschrank so hergibt

30 Min. normal 05.12.2013
bei 4 Bewertungen

perfekte Resteverwertung nach dem Grillen wahlweise mit Würstchen, Steaks ...

20 Min. simpel 17.04.2018
bei 10 Bewertungen

mild und cremig, vegetarisch möglich, spart Abwasch und Zeit

20 Min. normal 02.08.2017
bei 5 Bewertungen

Den Speck fein würfeln und beide Fleischsorten in mundgerechte Stücke schneiden. Sellerie, Petersilienwurzel, Kartoffeln und Karotten schälen, Lauch putzen und waschen und alles ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und in g

45 Min. normal 08.10.2007
bei 33 Bewertungen

österreichische Spezialität

30 Min. normal 08.01.2005
bei 54 Bewertungen

Hack-Reis-Bällchen in Paprika-Sahne-Sauce

30 Min. normal 31.10.2006
bei 10 Bewertungen

Lecker zu Nudeln

15 Min. simpel 26.08.2009
bei 3 Bewertungen

Die Paprikaschote mit einem Schäler oder durch Grillen von der Haut befreien und in kleine Würfel schneiden, Zwiebel und Schalotte schälen und würfeln. Die Karotte schälen und in sehr feine Würfel schneiden, den Lauch in Ringe. Zwiebel und Schalott

20 Min. normal 21.09.2009
bei 3 Bewertungen

Den Sellerie und die Möhren in Olivenöl anbraten. Die Zwiebeln und den Knofi zugeben und weiterbraten. Kartoffeln, Cabanossi, Brühe und die Gewürze zugeben. Die Zutaten 15 Minuten lang weich köcheln lassen. Die Paprika, Linsen und Sahne zugeben und w

20 Min. normal 11.03.2016
bei 6 Bewertungen

Öl in der Pfanne heiß werden lassen und die Zwiebel schälen und 2/3 davon würfeln. Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft). Die Zwiebelwürfel in der Pfanne glasig anbraten und das Hackfleisch dazugeben. Alles gut anbraten und mit Salz und Pfeffer

20 Min. simpel 05.04.2016
bei 9 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser bissfest garen und zur Seite stellen. Die gewaschenen und geputzten Zucchini in Scheiben und den gewaschenen und geputzten Paprika in Streifen schneiden. Die Zwiebel wird klein gewürfelt. Das Hackfleisch würzen und im heißen Öl

25 Min. normal 27.09.2008
bei 12 Bewertungen

Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Ca. 1/2 Liter Salzwasser aufkochen lassen und das Gemüse zugedeckt ca. 10 Min. garen. Durch ein Sieb abgießen und das Wasser dabei auffangen. Zwiebel fein hacken. Mit Hackfleisc

50 Min. normal 25.10.2006
bei 3 Bewertungen

Eine säuerlich-scharfe Suppe der osteuropäischen Küche

30 Min. simpel 25.08.2014
bei 4 Bewertungen

Unkompliziert und variabel

10 Min. normal 14.01.2016
bei 33 Bewertungen

Die Zwiebel klein hacken und in etwas Öl anbraten. Hackfleisch dazu und gut anrösten. In der Zwischenzeit die Essiggurken in ganz kleine Würfel schneiden. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Tomatenmark dazugeben und mit etwas Wass

20 Min. simpel 25.04.2003
bei 13 Bewertungen

für Genießer

25 Min. normal 20.06.2010
bei 8 Bewertungen

leckere Eigenkreation

30 Min. normal 16.08.2009
bei 29 Bewertungen

ohne Maggi-Fix, eher ein Eintopf als eine Pfanne

30 Min. simpel 12.11.2001