„-kohlrabisuppe“ Rezepte: gekocht, Hauptspeise & Festlich 610 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 261 Bewertungen

Die Petersilienwurzel säubern, schälen und in Scheiben schneiden. Die Schalotte fein würfeln und beides in der Butter leicht anbraten, nicht bräunen. Mit dem Wein und der Brühe ablöschen, den Knoblauch, fein gerieben oder zerdrückt, dazugeben und sal

20 min. normal 11.11.2008
bei 42 Bewertungen

mein Star - Stück

90 min. pfiffig 11.05.2008
bei 32 Bewertungen

Pilze putzen, waschen und fein schneiden. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Cognac angießen und kurz köcheln. Dann Sahne einrühren und dicklich einkochen. Beiseite stellen. Br

60 min. simpel 27.02.2007
bei 229 Bewertungen

zu festlichen Anlässen

25 min. simpel 15.01.2007
bei 11 Bewertungen

Schalotten und Rosmarinnadeln in Butter andünsten, Mehl dazu geben, kurz anschwitzen und den Wein angießen. Unter Rühren Milch und Fond dazu geben. Bei mittlerer Hitze 25 Min. sanft kochen. Balsamico und Zucker sirupartig einkochen, grob zerstoßene

35 min. normal 07.11.2007
bei 15 Bewertungen

Große Garnelen, kleine Garnelen, Meeresfrüchte, Fischfilet und Lachs (jeweils in Stücke geschnitten), wenn nicht vorgegart, in einer Pfanne mit etwas Olivenöl jeweils getrennt kurz braten und dann zur Seite stellen. Die Muscheln in Schale, wenn nich

45 min. normal 17.07.2017
bei 105 Bewertungen

Die Kalbsnuss in einen Topf legen und den Weißwein darüber gießen. Selleriestange, Möhre und die Zwiebel grob zerteilen, zusammen mit dem Lorbeerblatt und den Gewürznelken in die Marinade geben. Das Fleisch zugedeckt 24 Stunden ziehen lassen, dabei e

40 min. normal 29.06.2003
bei 20 Bewertungen

kalorienarm

20 min. normal 20.03.2010
bei 18 Bewertungen

In einem Topf reichlich Wasser mit Meersalz zum Kochen bringen. In einem anderen Topf Brühe, Sahne und Butter aufkochen lassen und auf 250 ml reduzieren. Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsangabe bissfest kochen, in einem Sieb abtropfen lassen

15 min. normal 30.01.2008
bei 75 Bewertungen

schnell und einfach, sehr lecker und raffiniert

45 min. normal 11.05.2005
bei 65 Bewertungen

traditionelles, westfälisches Hochzeitsgericht

30 min. normal 10.07.2007
bei 25 Bewertungen

so, wie ich sie kenne

120 min. normal 13.06.2007
bei 18 Bewertungen

à la garten-gerd

30 min. normal 27.01.2011
bei 44 Bewertungen

schnell, frisch und köstlich

30 min. normal 30.05.2008
bei 47 Bewertungen

raffiniert durch Orangensaft

10 min. simpel 15.01.2010
bei 20 Bewertungen

16 der Black Tiger von den Krusten befreien und den Darm entfernen. Die anderen waschen, trocknen und beiseitelegen. In einer Sauteuse in Öl die Schalen ohne die Köpfe mit der gehackten Schalotte und dem Knoblauch sanft andünsten, dann mit dem Wein

35 min. normal 24.04.2008
bei 99 Bewertungen

Unser perfektes Pfingstessen

15 min. normal 11.08.2009
bei 14 Bewertungen

Originalname Holodetz - man braucht weder Gelatine noch Essig dafür

45 min. normal 21.02.2007
bei 7 Bewertungen

Uovo con Raviolo

75 min. pfiffig 18.10.2008
bei 22 Bewertungen

schnell und einfach

25 min. simpel 14.03.2009
bei 47 Bewertungen

Suppengemüse und Zwiebel grob klein schneiden. Zusammen mit dem Fleisch und den Gewürzen in einen Topf geben. Weißwein und Zitrone zufügen und mit Wasser auffüllen, bis das Fleisch bedeckt ist. Eine gute Prise Salz dazu geben und bei schwacher Hitze

30 min. normal 11.12.2018
bei 20 Bewertungen

Zubereitung Rouille: Paprika putzen, vierteln und bei Oberhitze im Backofen gratinieren, bis sich die Schale schwarz färbt. Nachdem die Paprika leicht abgekühlt ist, kann die Haut ohne Probleme abgezogen werden. Nun Paprika und abgezogenen Knoblauch

90 min. normal 11.12.2018
bei 68 Bewertungen

Das Kalbfleisch in leicht gesalzenem Wasser mit dem grob zerkleinerten Suppengrün und Weißwein langsam zum Kochen bringen. Nun die Hitze reduzieren und das Fleisch etwa 1 1/2 Stunden bei geöffnetem Topf leicht ziehen lassen. Im Sud abkühlen lassen.

40 min. normal 21.12.2001
bei 31 Bewertungen

Einen Hauch Puderzucker in einem Topf schmelzen, Butter dazugeben. Eine kleine, feingehackte Schalotte und 1 ganze Knoblauchzehe in heißer Butter wenden. Vorab pro Person einen Pilz weglegen, dann die restlichen Pilze zu der Schalotte geben und kurz

5 min. simpel 21.11.2001
bei 12 Bewertungen

funktioniert nur mit frischem Spinat!

60 min. pfiffig 01.04.2007
bei 114 Bewertungen

ein toller vegetarischer Braten - gehört für mich zum traditionellen Weihnachtsessen

60 min. pfiffig 08.07.2008
bei 6 Bewertungen

unser traditionelles Gericht am 2. Weihnachtsfeiertag

30 min. pfiffig 25.07.2014
bei 30 Bewertungen

traditionell einfaches Rezept zum Garen frischer Hummer

30 min. normal 05.04.2006
bei 6 Bewertungen

Die Zutaten müssen alle eiskalt sein!! Am besten das Lachsfilet leicht anfrieren. Das Toastbrot würfeln und in der Sahne einweichen. Das Lachsfilet klein schneiden und zusammen mit dem Sahnebrot, dem Spritzer Zitrone und dem Eigelb der beiden Eier

30 min. normal 02.07.2007
bei 15 Bewertungen

Aus Eigelb, Semmelbröseln, Hackfleisch und einer feingehackten Zwiebel einen Fleischteig bereiten. Mit Salz und Pfeffer würzen und zu ca. 12 kleinen Bällchen rollen. Den Kloßteig in etwa 12 Stücke aufteilen, aus jedem eine Kugel rollen und flach drüc

45 min. normal 01.02.2005