„-kohlrabisuppe“ Rezepte: gekocht, Hülsenfrüchte & INFORM-Empfehlung 32 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 45 Bewertungen

mit Belugalinsen

20 min. normal 19.11.2014
bei 162 Bewertungen

mit Sojagranulat und Grünkernschrot

40 min. normal 14.02.2012
bei 305 Bewertungen

Die Tellerlinsen in der Gemüsebrühe 30 Minuten garen, dann den klein geschnittenen Porree und die gewürfelten Möhren, Sellerie, Zwiebel und Kartoffeln dazu geben. Bei mäßiger Hitze weitere 20 Minuten köcheln lassen. Den Linseneintopf mit Salz, Pfeffe

60 min. normal 21.10.2010
bei 70 Bewertungen

braucht etwas Zeit, lässt sich gut einfrieren

45 min. simpel 15.09.2011
bei 713 Bewertungen

Möhre, Sellerie und Lauch in klitzekleine Würfel schneiden. Die Kartoffeln in Würfel mit einer Kantenlänge nicht über 5 mm schneiden. Die Linsen waschen, abtropfen lassen und mit der Gemüsebrühe 30 Minuten köcheln lassen. In einem zweiten Topf die

50 min. normal 28.08.2005
bei 174 Bewertungen

türkische Linsensuppe aus roten Linsen

50 min. simpel 17.07.2010
bei 200 Bewertungen

die Gemüsevariante

30 min. normal 23.04.2014
bei 304 Bewertungen

mit Reis als Hauptgericht oder als Beilage zu indischen Curries mit Fleisch

25 min. simpel 05.03.2007
bei 313 Bewertungen

Nudeln al dente kochen. Inzwischen Zwiebeln in Öl anbraten, dann die Linsen dazugeben und kurz anschwitzen. Heiße Hühnerbrühe angießen und aufkochen lassen. Bei mittlerer Hitze 10 - 15 Minuten köcheln lassen, bis die Linsen gar sind. Die Tomaten zu

20 min. normal 07.08.2007
bei 93 Bewertungen

Das Weiße von den Frühlingszwiebeln fein würfeln. Die Chilischote längs halbieren, entkernen und fein würfeln. Die Knoblauchzehe ebenfalls klein würfeln. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und alles darin anschwitzen. Dosentomaten und Gemüsebrühe zuge

10 min. simpel 11.08.2012
bei 50 Bewertungen

mit grünen Bohnen, vegetarisch

30 min. normal 07.09.2011
bei 137 Bewertungen

Paprika und Zwiebel putzen bzw. schälen und anschließend würfeln. Fleisch ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Paprika- und Zwiebelwürfel mit dem Knoblauch einige Minuten in erhitztem Olivenöl anbraten, anschlie

20 min. simpel 09.11.2006
bei 393 Bewertungen

Das Öl in einem Topf erhitzen. Gewürfelte Zwiebeln und gepressten Knoblauch dazugeben und dünsten, bis die Zwiebeln weich sind. Mit der Brühe auffüllen, Kichererbsen, Kidneybohnen, Linsen, Zitronensaft und gehackte Minze dazugeben. Zugedeckt etwa 20

25 min. normal 18.02.2004
bei 37 Bewertungen

das meist gegessene Gericht im Kosovo

30 min. normal 10.07.2006
bei 99 Bewertungen

Reis nach Packungsanweisung kochen. Tofu in kleine Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne in 1 El Öl goldgelb anbraten, danach aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen. Zwiebel und Knoblauch in die Pfanne geben und mit dem zweiten E

20 min. normal 09.07.2008
bei 154 Bewertungen

Lauch waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Kartoffeln und Karotten schälen und würfeln. Lauchstücke und Kartoffel- und Karottenstücke in einem großen Topf in heißem Öl andünsten. 1 Liter Wasser aufgießen und aufkochen lassen. Die 2 Würfe

30 min. simpel 15.08.2007
bei 55 Bewertungen

Den Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebel, Knoblauch und Paprika würfeln. Die Süßkartoffeln schälen und auch würfeln, die Kichererbsen abtropfen lassen. Das Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Paprika ca. 5 Minuten a

15 min. simpel 07.03.2013
bei 85 Bewertungen

feuriger vegetarischer Eintopf, kalorienarm

20 min. normal 19.03.2008
bei 91 Bewertungen

mit feinem Kokos-Linsen-Gemüse

30 min. simpel 06.01.2009
bei 45 Bewertungen

Originalname Harira

30 min. normal 19.02.2005
bei 50 Bewertungen

kalorienarm, schmackhaft und schnell zubereitet!

20 min. simpel 26.02.2012
bei 127 Bewertungen

Dhal Palak

30 min. normal 02.03.2003
bei 37 Bewertungen

raffiniert, glutenfrei, laktosefrei, milcheiweißfrei, lecker und einfach

60 min. simpel 03.06.2012
bei 78 Bewertungen

sommerlich, sättigend, vegetarisch

45 min. normal 03.03.2006
bei 19 Bewertungen

Gesundes für die kalte Jahreszeit

20 min. normal 27.12.2010
bei 18 Bewertungen

Die Butter in einem großen Topf erwärmen. Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie 5 Minuten darin anschwitzen. Kurkuma, Kreuzkümmel, Koriander und Chili dazugeben und eine weitere Minute dünsten. Linsen und Reis dazu und kurz anbraten. Gemüsebrühe und -sa

25 min. simpel 16.04.2013
bei 44 Bewertungen

leckeres Gericht mit Kidneybohnen

5 min. simpel 23.03.2015
bei 26 Bewertungen

schnell und vegan

20 min. simpel 10.04.2012
bei 11 Bewertungen

Die Bohnen ca. acht Stunden mit etwas Natron in Wasser einweichen. Etwas Olivenöl in einem Suppentopf erhitzen. Dann die Zwiebel klein schneiden und mit dem Tomatenmark darin anrösten. Die Bohnen mit dem Einweichwasser dazugeben und so lange kochen,

50 min. normal 19.05.2006
bei 7 Bewertungen

mit ganzem Grünkern, im Schnellkochtopf

20 min. normal 16.03.2010