„Schalotten“ Rezepte: Pilze 1.034 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 19 Bewertungen

Bei diesem traditionellem französischem Gericht gibt es nicht „das“ Originalrezept. Die unzähligen Zubereitungsmöglichkeiten sind nicht nur regional bedingt, sondern lassen sich auch auf den viel zitierten Satz von Henri IV: "Jeder Bauer soll sonntag

60 Min. pfiffig 07.08.2010
bei 138 Bewertungen

Aus Eiern, Eigelb und Mehl einen Nudelteig herstellen und diesen mindestens 1 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Für die Füllung die Steinpilze in ca. 150 ml heißem Wasser ca. 10 min. einweichen, dann herausnehmen und in Würfel schneiden. Das Einweic

60 Min. normal 08.05.2005
bei 120 Bewertungen

100 g Butter in einem Topf schmelzen lassen, etwas Puderzucker dazu geben. Das Fleisch von allen Seiten kräftig anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen. Die Schalotten und das Wurzelgemüse kurz im Topf wenden, das Tomatenmark dazugeben und anrös

30 Min. normal 21.02.2002
bei 98 Bewertungen

Mein absoluter Favorit in der Pfifferlingssaison

25 Min. normal 05.11.2007
bei 221 Bewertungen

Vielerprobt, oft verfeinert, mit einigen Variationen

45 Min. normal 29.03.2007
bei 33 Bewertungen

Pilze putzen, waschen und fein schneiden. Die Hälfte der Butter in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin 5 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Cognac angießen und kurz köcheln. Dann Sahne einrühren und dicklich einkochen. Beiseite stellen. Br

60 Min. simpel 27.02.2007
bei 376 Bewertungen

für zwei Jägerschnitzel

15 Min. simpel 20.02.2008
bei 98 Bewertungen

Die Pfifferlinge putzen und je nach Größe längs halbieren. Die geputzten Pilze im Öl 3 - 4 min anbraten. Die sehr fein gewürfelten Schalotten zugeben und kurz mitdünsten. Mit wenig Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen und die Brühe und Sahne zugieße

20 Min. normal 04.10.2010
bei 15 Bewertungen

Die Mu-Err-Pilze mit kochendem Wasser übergießen, einweichen lassen und in Streifen schneiden. Die Udon-Nudeln ebenfalls mit kochendem Wasser übergießen und 2 - 3 min. ziehen lassen, bis sie weich sind und man sie auseinander bekommt. In etwas Öl

20 Min. simpel 05.06.2015
bei 150 Bewertungen

Kartoffeln als Pellkartoffeln abkochen und abgießen, beiseite stellen. Alle Gemüsearten waschen/putzen und in Stücke schneiden, nicht zu klein, z.B. Champignons nur halbieren, Paprikaschoten in 4 Stücke, Aubergine/Zucchini in dicke Scheiben, etc. Abg

20 Min. normal 22.03.2005
bei 310 Bewertungen

Huhn in Rotwein

60 Min. normal 03.06.2002
bei 77 Bewertungen

Bei 4 Personen kann dieses Gericht auch als Zwischengang bei einem Menü serviert werden

20 Min. normal 13.12.2006
bei 271 Bewertungen

Die Pilze putzen, die großen in Würfel schneiden. Die Schalotten und den Knoblauch schälen, fein hacken und in 1 EL Butter in einem Topf andünsten und den Reis kurz mitdünsten. Mit Weißwein ablöschen und den Geflügelfond hinzufügen. Den Reis etwa 12

20 Min. simpel 17.11.2002
bei 110 Bewertungen

Das Fleisch in große Würfel schneiden und im heißen Öl rundherum kräftig anbraten. Am besten in einem gusseisernen Bräter, portionsweise. Das braucht etwas Zeit, ist aber wichtig! Danach das Fleisch mit Mehl bestäuben und bei mittlerer Hitze angehen

30 Min. normal 15.06.2004
bei 102 Bewertungen

Kräuterseitlinge sind relativ große, fleischige und heute überwiegend gezüchtete Pilze. Sie sind sehr schmackhaft, beim Einkauf schon recht sauber und benötigen deshalb nur wenig Putzzeit. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze rundherum kräftig

20 Min. simpel 26.08.2007
bei 58 Bewertungen

Schmandbraten

30 Min. normal 09.03.2006
bei 27 Bewertungen

Putenbrust in ca. 5 cm lange dünne Streifen schneiden, in einer ausreichend großen Schüssel mit der Sojasauce und dem gehackten Knoblauch vermischen und mindestens 15 Minuten marinieren. Pilze putzen und schmutzige oder wurmstichige Stellen wegschne

40 Min. normal 22.04.2007
bei 90 Bewertungen

Rosmarinnadeln und Thymianblättchen von den Zweigen streifen und fein hacken. Schalotten würfeln. Etwas Olivenöl erhitzen und die Schalottenwürfel und Kräuter anschwitzen. Den Reis dazugeben und unter Rühren anbraten bis er glasig ist. Mit dem Weißwe

30 Min. simpel 07.11.2012
bei 76 Bewertungen

Die Champignons putzen und vierteln. Das Öl erhitzen und die Pilze darin anbraten. Die Schalotten und den Knoblauch pellen, in Würfel schneiden und in die Pfanne hinzugeben. Wenn die Schalotten glasig sind, den Honig zufügen und etwas einkochen lasse

20 Min. simpel 11.10.2013
bei 17 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Das Fleisch salzen und pfeffern. Öl in einem heißen Bräter erhitzen und das Fleisch darin von allen Seiten anbraten. In der Zwischenzeit die Zwiebel fein hacken. Das Weißbrot in der Küchenmaschine

50 Min. normal 09.09.2009
bei 126 Bewertungen

absolut geniale Pie

30 Min. normal 09.09.2010
bei 32 Bewertungen

cremig, lecker, frisch und vegan, ideal für unterwegs

30 Min. normal 04.05.2011
bei 80 Bewertungen

Mehl, Eier und 1/2 TL Salz verkneten. Knoblauch und Schalotte abziehen und würfeln. Die Pilze putzen und hacken. Schalotte und Knoblauch in 30 g Butter anschwitzen, dann die Pilze darin 5 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie hin

30 Min. normal 11.10.2007
bei 20 Bewertungen

Braten mit italienischem Einschlag

60 Min. normal 21.04.2007
bei 89 Bewertungen

rustikales Putengulasch nach Omas Art

30 Min. normal 12.11.2007
bei 22 Bewertungen

Aus 1/2 Flasche Rotwein, Schalotten, Pfefferkörnern, Wacholderbeeren, Lorbeerblättern, Balsamico, Thymian und Olivenöl in einer Auflaufform oder flachen Schüssel eine Marinade mischen. Darin das in ca. 2 - 3 cm dicke Scheiben geschnittene Fleisch (qu

60 Min. normal 28.01.2011
bei 6 Bewertungen

serviert mit warmer Salbeibutter

60 Min. pfiffig 22.11.2011
bei 40 Bewertungen

Veganer Eintopf, glutenfrei, laktosefrei

45 Min. normal 22.09.2015
bei 17 Bewertungen

asiatisch gewürzt

20 Min. normal 15.12.2016
bei 39 Bewertungen

Das Brötchen einweichen. Zusammen mit Hack, Ei, Senf und Zwiebel verkneten. Würzen. 8 Medaillons formen und diese mit je 1 Scheibe Speck umwickeln. Von beiden Seiten ca. 10 Minuten braten. Den übrigen Speck in Scheiben schneiden und knusprig brate

25 Min. normal 01.03.2004