„-kohlrabisuppe“ Rezepte: Asien, Reis & Herbst 52 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Herbst
Reis
Braten
China
Dünsten
einfach
Festlich
fettarm
Fleisch
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Indien
kalorienarm
Kartoffeln
Lactose
Lamm oder Ziege
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schnell
Sommer
Studentenküche
Thailand
Vegan
Vegetarisch
Winter
Wok
bei 20 Bewertungen

Rezept für authentisches Gosht Biryani

105 Min. pfiffig 12.12.2007
bei 48 Bewertungen

Mit Röst-Karotten und Petersilien-Dip

30 Min. normal 08.03.2017
bei 26 Bewertungen

Thailändische Art, Wok - Rezept

25 Min. normal 02.10.2007
bei 120 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets schräg gegen die Fasern in dünne Streifen schneiden und zum Marinieren mit Sojasauce und Knoblauch vermischen. Im Kühlschrank eine Stunde ruhen lassen. 2 EL Sesamöl in einem Wok erhitzen und das marinierte Fleisch unter Rühre

30 Min. normal 27.03.2008
bei 72 Bewertungen

Fried Rice with Chicken, Thai Style

20 Min. normal 26.03.2007
bei 26 Bewertungen

ww - tauglich

15 Min. simpel 25.03.2009
bei 20 Bewertungen

Zunächst das Fleisch in mundgerechte Streifen oder Stücke schneiden. Anschließend werden die Speisestärke und der Sherry in 3 EL Sojasoße eingerührt, das Fleisch dazugegeben und kräftig vermischt. Das Ganze jetzt mindestens 30 Min. gekühlt stehen las

60 Min. normal 05.12.2006
bei 11 Bewertungen

Alu Ghobi

40 Min. normal 23.02.2005
bei 6 Bewertungen

Lowfat

40 Min. normal 27.07.2007
bei 25 Bewertungen

fettarm und WW - geeignet

30 Min. normal 06.06.2008
bei 18 Bewertungen

leicht und fettarm

15 Min. normal 24.08.2007
bei 7 Bewertungen

Die Speisestärke glatt mit dem Ananassaft verrühren. Essig, Honig, Sojasauce und Tomatenmark dazu geben, alles verrühren und beiseite stellen. Den Reis mit dem Wasser in einen Topf geben, nach Belieben etwas Salz dazu geben und alles zum Kochen brin

30 Min. normal 25.02.2009
bei 6 Bewertungen

Hähnchen mit Pilzen, Kürbis und Reis nach Tikka Masala Art

20 Min. normal 21.12.2011
bei 2 Bewertungen

Die Marinade zusammenrühren und gut mit den abgetropften Garnelen vermischen. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen. Das Gemüse waschen und trocken tupfen. Sellerieblätter in Streifen schneiden, Zucchino in 2 cm dicke Scheiben schneiden und diese vie

20 Min. normal 23.11.2007
bei 13 Bewertungen

mit Tomaten, Kürbis, Kokosmilch - vegetarisch

10 Min. simpel 11.11.2012
bei 39 Bewertungen

Reis in Salzwasser kochen. Fleisch abbrausen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Paprika und Porree putzen, waschen und in Streifen schneiden. Fleisch in Öl anbraten, nach 3 Minuten die Z

30 Min. normal 17.12.2007
bei 12 Bewertungen

Die Auberginen erst in Scheiben (ca. 1,5 cm), dann in Würfel schneiden. Die Zucchini ebenfalls würfeln. Frühlingslauch putzen und in ca. 2 cm lange Stücke schneiden. Blumenkohl in Röschen zerteilen, Paprikaschote halbieren, entkernen und in Streifen

20 Min. normal 24.10.2006
bei 31 Bewertungen

Den Reis körnig kochen. Frühlingszwiebeln, Karotten und Blumenkohl in etwas Öl anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt etwa zehn Minuten köcheln lassen. Reis und abgetropfte Mandarinen zum Gemüse geben und alles heiß werden lassen. Mit

20 Min. simpel 16.05.2008
bei 5 Bewertungen

Das Fleisch in dünne mundgerechte Scheiben schneiden. Sojasauce mit 4 EL Öl und der Stärke verrühren, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen und die Fleischscheiben darin mindestens 30 Minuten marinieren. Das Gemüse zurecht schneiden: Frühlingszwiebeln

75 Min. normal 23.06.2008
bei 2 Bewertungen

Das Putenfleisch waschen, trocken tupfen und in grobe Stücke schneiden. Die Zwiebeln putzen, waschen, trocknen und in schräge Stücke schneiden. Die Chilischote putzen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die

30 Min. normal 27.03.2008
bei 4 Bewertungen

Die Hähnchenteile mit Salz und Curry würzen, in Mehl wenden und in Öl 5 Minuten braten. Das Geflügel herausnehmen, Zwiebelwürfel gelblich anschwitzen, zerdrückten Knoblauch und die geschälten, entkernten und im Mixer ( geht auch mit einem Schneidstab

30 Min. normal 27.10.2006
bei 2 Bewertungen

200 ml Kokosmilch mit 50-70 ml Sojasoße, 2 TL Zitronensaft und 2 EL Öl, etwas Koriander, gemahlenem Pfeffer und zerbröckelten getrockneten Chilischoten mischen, Knoblauchzehen durchpressen, einrühren. Alles gut verrühren. Fleisch in ca. 5 x 3 cm groß

60 Min. normal 28.02.2007
bei 7 Bewertungen

leicht, gesund und richtig gut

25 Min. normal 20.08.2007
bei 3 Bewertungen

für Gäste und sich selbst

30 Min. normal 27.06.2008
bei 3 Bewertungen

Den Reis garen. Speck klein würfeln. Pilze in Scheiben schneiden. Die Paprika in feine Würfel schneiden. Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Öl erhitzen und Fleisch zusammen mit dem Speck bei mittlerer Hitze knusprig braten. Brühe angießen,

35 Min. normal 13.02.2007
bei 8 Bewertungen

aus Beijing, nur 412 Kalorien pro Person

30 Min. normal 20.01.2008
bei 3 Bewertungen

Die Kichererbsen 12 Stunden in einer Schüssel mit Wasser quellen lassen, dann ca. 3 Stunden vorkochen lassen. Den Kürbis in kleine Stücke schneiden, ebenso die Zwiebel und die geschälten Karotten. Die Kürbiskerne entnehmen und kurz in einer Pfanne

30 Min. normal 09.02.2009
bei 4 Bewertungen

Am Vortag die Hähnchenbrustfilets in größere Würfel schneiden. In einer Schale mit dem Joghurt, der Caj P´s Sauce und dem Zitronensaft mischen. Mit Folie abdecken und kühl stellen Am nächsten Tag in einer großen Pfanne das Erdnussöl erhitzen, das Fl

40 Min. normal 13.09.2008
bei 4 Bewertungen

Die Sojasauce mit der gleichen Menge Wasser vermischen, Sambal Oelek dazurühren und das Fleisch damit mindestens eine Stunde - 3 Stunden sind besser, marinieren. Den Reis - es sollte wirklich Langkornreis sein! - wie auf der Packung angegeben koche

30 Min. simpel 11.06.2007
bei 1 Bewertungen

Den Reis in die Tasse füllen und in einen Topf geben. Dann in den Topf 2 Tassen Wasser geben. Zu dem Reis kommt eine Prise Salz und 1 TL Vadouvan. Das Wasser mit dem Reis kurz aufkochen lassen und die Temperatur zurückschalten, etwa 15 Min. köcheln l

35 Min. normal 03.04.2013