„-bifteki“ Rezepte: Asien, Hauptspeise, raffiniert oder preiswert & Wok 241 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Asien
Hauptspeise
raffiniert oder preiswert
Wok
Beilage
Braten
Camping
China
Dips
Ei
Eier
einfach
Eintopf
Festlich
fettarm
Fisch
Fleisch
Frucht
Frühling
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Herbst
Hülsenfrüchte
Indien
kalorienarm
Karibik und Exotik
Kartoffeln
ketogen
Krustentier oder Muscheln
Lamm oder Ziege
Low Carb
marinieren
Meeresfrüchte
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Thailand
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 89 Bewertungen

Mit weiteren Gerichten für 4 Personen. Das Eiweiß schaumig aufschlagen. Das Hühnerfleisch in Würfel von einem Zentimeter Kantenlänge schneiden. Hühnerfleisch und die ersten Zutaten bis inklusive der Speisestärke zum Eiweiß geben und in eine Richtung

30 Min. normal 01.06.2014
bei 162 Bewertungen

lecker, leicht, ww-tauglich

20 Min. normal 12.03.2009
bei 75 Bewertungen

vegetarisches Kartoffel-Blumenkohl-Curry aus Nordindien

10 Min. normal 08.09.2011
bei 115 Bewertungen

Pad Phet Tua Fak Jao

20 Min. normal 08.09.2007
bei 36 Bewertungen

Gong Bao Ji Ding - Szechuan Gericht so authentisch wie möglich

45 Min. normal 05.09.2013
bei 78 Bewertungen

Gelbe Linsen mit Spinat, Indien

40 Min. normal 04.10.2009
bei 42 Bewertungen

Ein Rezept aus Süd-Thailand, kann statt mit Rindfleisch auch mit Huhn, Fisch oder Meeresfrüchten zubereitet werden

20 Min. normal 11.04.2010
bei 22 Bewertungen

Hühnerbrust in feine Streifen oder Würfel schneiden. Mit den Würzzutaten für die Marinade in einer Schüssel vermischen und 20 Min. marinieren. Mu-Err-Pilze in heißem Wasser 20 Min. einweichen, ausdrücken und den harten Stängelansatz abschneiden. Gr

40 Min. normal 05.10.2009
bei 139 Bewertungen

kann im Wok oder einer tiefen Pfanne zubereitet werden.

30 Min. normal 23.02.2011
bei 26 Bewertungen

Thailändische Art, Wok - Rezept

25 Min. normal 02.10.2007
bei 107 Bewertungen

pikante Hähnchenstücke mit knackigem Gemüse

40 Min. normal 11.11.2001
bei 192 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser 4 - 5 Minuten garen. Abgießen, abschrecken und sehr gut abtropfen lassen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Paprika und Chinakohl putzen und waschen. Das Fleisch trocken tupfen. Gem

20 Min. normal 29.01.2008
bei 8 Bewertungen

Kai Phad Met Ma Muang, thailändisches Rezept

20 Min. normal 30.03.2008
bei 109 Bewertungen

Thailand; ein wunderbares, duftendes Blitzrezept

20 Min. normal 12.05.2005
bei 53 Bewertungen

schnelles vegetarisches Gericht aus Indien

20 Min. normal 15.03.2016
bei 25 Bewertungen

Gaeng Muh Saparot

45 Min. normal 17.05.2007
bei 12 Bewertungen

Das Rumpsteak in Streifen schneiden. Dann entweder mit 3 EL Sojasauce und 3 EL Reiswein oder Sherry marinieren oder - so mach ich es öfter - mit Chinagewürz und Salz würzen und in Stärke wenden, dann wird das Fleisch schön knusprig. Die Wolkenohrpi

20 Min. normal 04.06.2003
bei 12 Bewertungen

aus dem Wok

20 Min. normal 28.07.2007
bei 86 Bewertungen

schmeckt auch sehr gut mit Hühnchen

20 Min. normal 03.05.2004
bei 152 Bewertungen

vegetarisch, vegan, eifrei, milchfrei

20 Min. normal 25.02.2010
bei 475 Bewertungen

Man verwendet hier bereits gekochte Nudeln. Das Fleisch in feine Streifen schneiden und mit Sojasoße und Sambal Oelek vorwürzen. 5 EL Öl und 1 TL Sojasoße vermischen und in einen Wok oder eine Pfanne geben. Das Fleisch anbraten und dann die Sprossen

20 Min. simpel 03.06.2002
bei 52 Bewertungen

Variante: zusätzlich mit Kartoffeln anreichern

30 Min. normal 14.03.2008
bei 54 Bewertungen

vegan

30 Min. normal 11.09.2008
bei 23 Bewertungen

Das Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Sojasauce, Sesamöl und Chilipulver mindestens eine Stunde marinieren. Den Reis nach Packungsbeilage zubereiten. Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten und ansc

30 Min. normal 11.12.2018
bei 11 Bewertungen

Die Zutaten für die Marinade in einer nicht-metallischen Schüssel verrühren. Die Hähnchenbrustfilets in gulaschgroße Stücke schneiden und mit der Marinade vermengen. Mit Cellophanfolie abdecken und im Kühlschrank 24 Stunden marinieren lassen. Fleisc

30 Min. normal 04.06.2010
bei 7 Bewertungen

aus dem Wok

30 Min. normal 24.09.2008
bei 13 Bewertungen

Zwiebel und Hähnchenbrust würfeln. Die Zwiebeln in der Pfanne in etwas Öl glasig werden lassen. In der Zwischenzeit das komplette Gemüse und die Banane würfeln und in einer Schüssel gut durchmischen. Das Hähnchenfleisch ebenfalls in die Pfanne gebe

25 Min. normal 07.09.2007
bei 23 Bewertungen

mit Pilzen und Bambussprossen

15 Min. simpel 25.02.2010
bei 14 Bewertungen

Schärfe und Gemüse können variiert werden

20 Min. normal 13.11.2007
bei 14 Bewertungen

köstlich, asiatisch - scharf

20 Min. normal 29.04.2008