„Rinder“ Rezepte: Kartoffeln, Auflauf & Pilze 41 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 114 Bewertungen

die bekannte Suppe als Auflauf

15 min. normal 23.08.2010
 bei 35 Bewertungen

Ohne Hackfleisch ein vegetarisches Gericht für 2 - 3 Personen

30 min. normal 28.02.2009
 bei 179 Bewertungen

Kartoffeln schälen und anschließend in Salzwasser kochen, aber nicht ganz gar kochen, damit sie auch am Ende noch Biss haben. Nach dem Kochen abkühlen lassen. Die Zwiebel fein hacken, Knoblauch schälen und durchdrücken. Hackfleisch mit Zwiebel und K

30 min. normal 03.02.2005
 bei 60 Bewertungen

tolles Familienessen, das jedem schmeckt

30 min. normal 27.07.2009
 bei 15 Bewertungen

günstig, deftig, lecker

35 min. normal 24.07.2008
 bei 20 Bewertungen

mit viel Gemüse

45 min. normal 05.04.2012
 bei 6 Bewertungen

WW - tauglich mit Sattmachern

30 min. normal 28.01.2008
 bei 27 Bewertungen

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Champignons putzen und vierteln. Das Geschnetzelte anbraten, Zwiebeln, Knoblauch und Champignons zufügen und weiterbraten, bis die Pilze gar sind. Mit 1 El Mehl bestäuben, anschwitzen und mit Sahne un

30 min. normal 21.08.2009
 bei 12 Bewertungen

schnell, lecker, einfach

30 min. simpel 24.11.2008
 bei 8 Bewertungen

Auflauf mit allem, was verarbeitet werden mußte oder wollte

45 min. normal 20.09.2008
 bei 16 Bewertungen

einfach, aber verdammt lecker

35 min. simpel 14.04.2009
 bei 4 Bewertungen

einfach

30 min. normal 01.04.2016
 bei 6 Bewertungen

perfekt beim Geburtstag. Gut vorzubereiten

15 min. simpel 06.07.2009
 bei 10 Bewertungen

Das Hackfleisch anbraten und gut mit Pfeffer und Salz würzen. Danach die Erbsen und die Championcremesuppe dazugeben und köcheln lassen. Nach ca. 10 Minuten in eine Auflaufform geben und die Kroketten darauf aneinander verteilen. Mit Alufolie abdec

25 min. simpel 04.12.2008
 bei 4 Bewertungen

einfach und lecker

25 min. normal 03.12.2015
 bei 9 Bewertungen

Kartoffeln schälen, klein schneiden und in leicht gesalzenem Wasser rund 20 Minuten mehlig kochen. Abtropfen und mit 200 ml Milch und der Butter zu Püree stampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, Petersilie hinzugeben. Etwas ziehen lassen. H

35 min. normal 07.01.2005
 bei 3 Bewertungen

sehr lecker (wer Kohl mag) und macht richtig satt

60 min. normal 17.02.2012
 bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, klein schneiden und in reichlich Salzwasser 20 - 30 Minuten kochen. Die Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Paprika, Champignons, Knoblauch, Porree und Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden.

30 min. simpel 28.09.2018
 bei 6 Bewertungen

lecker und gesund

60 min. normal 17.11.2010
 bei 1 Bewertungen

Kartoffeln zu Pellkartoffeln kochen. Pellen und in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Hack zugeben und anbraten. Die gehackte Zwiebel kurz mitbraten. Mit Salz, Pfeffer und ein wenig Curry würzen. Austernpilze putzen, in große Stücke sc

45 min. normal 18.06.2003
 bei 1 Bewertungen

Trierer Auflauf 2000

20 min. normal 13.09.2001
 bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden, anschließend ca. fünf Minuten kochen. Die Knoblauchzehen hacken und in Öl oder Pfanzencreme anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und anbraten, die Pilze abtropfen lassen und dazugeben. Dann Cr

30 min. simpel 28.03.2018
 bei 1 Bewertungen

mit Hackfleisch und Champignons

90 min. normal 04.12.2018
 bei 2 Bewertungen

Das Hackfleisch mit einer in Würfel geschnittenen Zwiebel in einem EL Öl anbraten und mit Salz, Knoblauch, Pfeffer und Paprika würzen. Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden. Die Paprikaschoten putzen und in Streifen schneiden. Die Pilze in S

25 min. normal 15.10.2008
 bei 7 Bewertungen

Kartoffeln und Möhren würfeln und in der Gemüsebrühe weich kochen. Abschütten, Kochwasser aufheben. Alles mit dem Stampfer zerkleinern. Es sollten noch einige kleine Stücke vorhanden sein. Bei Bedarf wenig Brühe zugeben, abschmecken. Hackfleisch mit

30 min. normal 01.11.2005
 bei 1 Bewertungen

mit Kartoffeln, Pilzen und Tomaten

60 min. normal 29.04.2010
 bei 1 Bewertungen

Kartoffeln schälen und kochen (nicht zu weich!). Dann die Kartoffeln sowie das Fleisch in dünne Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Eine Auflaufform mit der Butter ausfetten und dann die vorbereitete

25 min. normal 16.08.2012
 bei 1 Bewertungen

Die Auflaufform fetten und die Gnocchi darin verteilen. Das Mett anbraten und etwas würzen. Das Gemüse klein schneiden. Mett, Gemüse und die Hälfte des geriebenen Käses nach Belieben in die Form schichten. Die Sahne mit dem Tomatenmark und den Gewür

20 min. normal 10.08.2017
 bei 1 Bewertungen

Die Zwiebel würfeln und in einer Pfanne mit Butter andünsten. Die geputzen, geschnittenen Champignons dazugeben, weiter braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, gehackte Kräuter untermischen. Alles in eine Auflaufform geben. Das gefrorene Pusztagemüse i

45 min. normal 21.02.2013
 bei 2 Bewertungen

Die Kartoffeln grob stampfen und mit dem Hackfleisch vermischen. Die Shiitake Pilze abtropfen lassen. Champignons und Shiitake in Streifen schneiden und in 1 EL Butter kurz anbraten. Milch und Eier verquirlen. Die abgekühlten Pilze zur Fleisch-Kartof

20 min. normal 10.07.2007