„Rinder“ Rezepte: Kartoffeln & Europa 592 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (380)

... von einem Wiener, der es wissen muss

30 min. normal 26.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (60)

Omas Hausrezept

60 min. normal 01.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (106)

Relativ aufwendig, aber unglaublich lecker und gar nicht schwierig

60 min. normal 06.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (46)

Schnelle Bremer Art

20 min. simpel 21.11.2013
Abgegebene Bewertungen: (55)

pikant gewürzt, mediterran

20 min. normal 19.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (144)

schwedische Hackbällchen mit Soße und Kartoffeln

40 min. normal 27.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (204)

würzige Hauptspeise - bei uns immer gerne gegessen

25 min. normal 22.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (24)

Ein traditionelles Gericht der englischen Küche. Richtig zubereitet ein echter Gaumenschmaus!

30 min. normal 16.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (208)

Schnellversion

25 min. normal 03.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (29)

Geheimtipp: mit gebackener Kruste! Gut vorzubereiten!

30 min. simpel 08.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (121)

klassisch, rheinisch

25 min. normal 12.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (279)

herzhafter Eintopf aus dem Norden

40 min. simpel 13.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (23)

fettarm, kalorienarm

45 min. normal 24.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (156)

Aus den Kartoffeln Pellkartoffeln kochen und anschließend in Scheiben schneiden. Lauch putzen, in Ringe schneiden und mit etwas Fett und einem Teil der gekörnten Brühe in der Pfanne bei geschlossenem Deckel gar dünsten. Den Lauch aus der Pfanne nehm

40 min. normal 12.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (26)

Das Wasser mit Pfefferkörnern und Lorbeerblatt zum Kochen bringen. Die Zwiebeln schälen, das Fleisch und eine Zwiebel mit in den Topf geben, zudecken und ca. 2 1/4 Std. auf kleiner Flamme köcheln lassen. Für die Spätzle Mehl, Eier, Salz und knapp 1

45 min. normal 19.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (92)

einfach genial!

60 min. normal 02.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (19)

deftig, auch als Hauptgericht geeignet

25 min. normal 01.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (140)

mit Hackfleisch

40 min. normal 19.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (125)

fruchtig, kräftig, herzhaft

30 min. simpel 05.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (24)

klassischer Eintopf, Lieblingsessen meiner Tochter Emma

15 min. normal 07.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die geschälten rohen Kartoffel grob reiben. Öl in der Pfanne erhitzen und kleine Kartoffelhäufchen hinein setzen. Leicht andrücken, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Nun bei starker Hitze in etwa 5 Minuten von beiden Seiten goldbraun braten. Ferti

45 min. normal 04.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Beinscheibe unter kaltem Wasser abwaschen und in einem größeren Topf gut mit Salzwasser bedeckt und mit Lorbeerblatt und Pfeffer gewürzt ca. 1 Stunde kochen. Zwischendurch abschäumen. In der Zwischenzeit die Bohnenenden abschneiden und die Bohn

60 min. normal 18.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (13)

mit grünen Bohnen, Tomaten, Hack und Schafskäse, ein wunderbarer Sommer-Eintopf

30 min. normal 18.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (10)

Original schwedische Köttbullar

50 min. normal 25.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (22)

Kartoffelbrei Hackfleischauflauf (GB)

30 min. normal 21.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (31)

Die Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. In Salzwasser in ca. 20 Minuten gar kochen. In der Zwischenzeit das Suppengrün putzen, ggf. schälen, waschen. Die Möhren in Scheiben, das restliche Gemüse in feine Würfel schneiden. Zwiebeln und

35 min. normal 30.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (12)

Das Rindfleisch mit den Gewürzen in 1/2 Liter kochendes Wasser geben, aufkochen lassen und bei geringer Hitze garen. Fleisch herausnehmen und mit der Roten Bete, dem Matjesfilet, den geschälten Zwiebeln und den Gewürzgurken durch einen Fleischwolf d

30 min. normal 22.08.2001
Abgegebene Bewertungen: (5)

Gefillde

60 min. normal 18.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (5)

im Ofen zart gegart, einfach, schnell,ein echter Leckerbissen!!

45 min. normal 15.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (5)

abgewandelte Form eines saarländischen Gerichtes (Gefüllte, Gefillte)

60 min. normal 18.10.2008