„Schnelle Warme Snacks“ Rezepte: Tarte & Schwein 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (216)

Schnell, einfach und sehr fein!

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (23)

zum Wein

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (33)

lecker, super schnell, läßt sich gut vorbereiten

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Pikante Küchlein für Partys und für zwischendurch

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

oder Fajita-Pie, der Hit auf jeder Party - oder einfach ein leckeres Abendessen mit Salat

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Tupperware

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden. Crème fraîche, Eigelbe und Speckwürfel verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine gefettete Tarteform mit dem Blätterteig auslegen. Die Crème fraîche-Mischung darauf streichen. Die Zwiebeln dar

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Herzhafte Muffins

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.02.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Für den Teig die Hefe mit warmem Wasser und einer Prise Zucker anrühren, alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel gut verrühren und anschließend gut durchkneten. Den Teig danach an einem warmen zugfreien Ort mindestens eine Stunde gehen lassen, di

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.09.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

kann man kalt und warm essen!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Vegetarische Variante möglich!

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.11.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell gemacht

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.05.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Brokkoli putzen und in Röschen schneiden, den dicken Stiel und die Möhre schälen und alles waschen. In gekochtem Salzwasser garen, Möhre und Stiel zuerst, ca. 4 Minuten später die Röschen dazugeben. Wenn der gewünschte Gargrad erreicht ist - darf

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.01.2008