„Kräutersalz“ Rezepte: Resteverwertung 180 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (525)

schnelles Essen für alle Tage mit Faschiertem

20 min. normal 18.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (95)

für den Thermomix

5 min. simpel 19.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (26)

auch für den Thermomix

10 min. simpel 27.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (17)

Geniales Mittagessen zur Reisresteverwertung

35 min. simpel 22.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (36)

Klein geschnittene Brötchen mit der heißen Milch übergießen. Zwiebel und Petersilie in der Butter anschwitzen und noch heiß über die Brötchenmischung geben. Die Eier mit den Gewürzen vermischen und ebenfalls über die Masse geben. Die Masse gut durcha

30 min. normal 10.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (96)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

20 min. normal 31.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (33)

ideal zur Ostereierverwertung

5 min. simpel 29.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (9)

schnelle und leckere Resteverwertung von Braten jeglicher Art

20 min. normal 26.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

wieder eine gesunde Eigenkreation meiner Mama mit viel Gemüse

20 min. normal 08.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell, raffiniert und lecker

15 min. normal 30.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (12)

Kürbis vierteln, entkernen und würfeln. Die Würstchen in feine Scheiben schneiden. Zwiebeln, Möhren, Kartoffeln schälen und würfeln. Die Würstchenscheiben mit den Zwiebeln anbraten. Kürbis, Möhren und Kartoffeln zugeben, kurz mitbraten und wenig Was

40 min. normal 09.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Blumenkohl, Hackfleisch, Zucchini, Paprika und Tomate

30 min. normal 09.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (29)

erfrischend und schnell gemacht

20 min. simpel 25.07.2011
Abgegebene Bewertungen: (7)

Low-Carb geeignet

5 min. normal 07.02.2017
Abgegebene Bewertungen: (8)

Den Ofen auf 190°C (Heißluft) vorheizen. Den Kürbis abspülen, vierteln, das weiche Innere mit den Kernen entfernen und in nicht zu dicke Spalten schneiden (ca. 1 cm). Die Kartoffeln abbürsten, mit Schale längs achteln. Lieber etwas dünner als die Kür

30 min. normal 25.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (12)

glutenfrei + eifrei + milchfrei

40 min. simpel 16.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (23)

mit Gemüseeinlage

15 min. simpel 07.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (12)

mit einer leichten Balsamico - Note

30 min. normal 10.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (10)

Gratin ohne Vorkochen mit Karotten, Porree und Pastinaken

25 min. simpel 22.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (8)

leckere Eigenkreation

30 min. normal 16.08.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und in gutem Pflanzenöl glasig dünsten. Die Kartoffeln würfeln, dazugeben und unter ständigen Rühren kurz mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, Deckel auflegen und etwa zehn Minuten leicht köcheln lasse

10 min. normal 22.09.2014
Abgegebene Bewertungen: (6)

herzhafte Waffeln, Gemüseverwertung

15 min. simpel 20.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (6)

Alle Zutaten miteinander vermischen, Frikadellen daraus formen und gut durchbraten. Nach Belieben mit Senf und/oder Ketchup servieren.

15 min. simpel 31.01.2005
Abgegebene Bewertungen: (5)

vegetarisch, low-carb, lecker

15 min. simpel 19.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (11)

schnell gemacht, mit einer Beilage aus frischen Gurken und Tomaten ist das ein SIS oder Low Carb Abendessen für die wärmere Jahreszeit

10 min. simpel 02.06.2013
Abgegebene Bewertungen: (4)

Auflauf mit Brötchen, Hackfleisch und Fetakäse

45 min. simpel 22.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (14)

Mediterranes Gemüse

20 min. simpel 04.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Der Sattmachersalat für alle Gelegenheiten

30 min. normal 28.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Kohlsprossen auftauen, in Salzwasser gar kochen und danach mit kaltem Wasser abschrecken. Die Bratwürstel in Scheiben schneiden und braun braten, die Kohlsprossen dazugeben, mit Salz und Galgant würzen und mit Parmesan bestreuen. In der Zwische

10 min. simpel 04.11.2015
Abgegebene Bewertungen: (3)

gute Verwertung der letzten noch nicht reif gewordenen Tomaten

40 min. simpel 11.01.2011