„Kartoffeln“ Rezepte: Brot oder Brötchen 245 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (87)

Die Hefe in eine Schüssel bröckeln und zusammen mit dem Salz so lang stehen lassen, bis sich die Hefe verflüssigt hat. Anschließend Wasser, Milch und Muskat zugeben und verrühren. Die abgekühlten Kartoffeln durch die Kartoffelpresse drücken und zu de

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2011
star star star star star
Abgegebene Bewertungen: (53)

Die Kartoffeln in wenig Wasser gar kochen, pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken (oder mit der Gabel so klein zerquetschen, dass keine Stückchen mehr übrig bleiben). Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Trockenhefe, die Stärke und die Kartof

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (128)

italienisches Fladenbrot

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (75)

kann auch freigeschoben werden

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.10.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (79)

Zutaten für 1 Brot von etwa 2 kg.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.06.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (290)

einfache und gesunde Brötchen mit Vollkorn und verschiedenen Saaten

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (163)

Die Kartoffeln in der Schale kochen, abdämpfen lassen und pellen. Etwas Wasser abnehmen und die Hefe darin auflösen. Die Nüsse grob hacken und in einer trockenen Pfanne etwas anrösten. Vorsichtig, die Nüsse sollten nicht ölig werden und nicht anbr

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (102)

mit Hefe aber ohne Wartezeit, mit jedem Mehl zu backen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.07.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Kartoffelbrot - reicht für 2 Kastenformen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Am Vortag die Kartoffeln in der Schale mit etwas Salz weich kochen. Die Hefe mit dem Zucker in der lauwarmen Milch auflösen. Die am Vortag gekochten Kartoffeln pellen und durch die Kartoffelpresse drücken. Mehl und Salz in eine Rührschüssel geben,

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (30)

Die Kartoffeln in der Schale weich kochen und ganz auskühlen lassen, ich koche sie bereits am Vortag. Dann schälen und sehr fein reiben. Das Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde drücken. Die Hefe mit etwas von dem Zucker und etwa

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.07.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (78)

Die Kartoffeln in der Schale garen, noch warm schälen und durch die Kartoffelpresse jagen. Das Mehl, Hefe, Milch, Wasser, Salz, Nüsse und Muskat dazugeben und alles gut vermischen und kneten. Ergibt einen weichen Teig. Jetzt an einen warmen Ort bis z

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.03.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

mit Sauerteig und Hefe-Vorteig

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

Die Hefe in der lauwarmen Buttermilch auflösen. Die gekochten Kartoffeln noch warm pellen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Mit dem Mehl in eine Rührschüssel geben und Salz, Muskat und Walnüsse dazugeben. Das Hefe-Buttermilch-Gemisch ebenfalls

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (39)

Brot für die nächste Party!

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (20)

Die Kartoffeln kochen, pellen und abkühlen lassen (kann auch vom Vortag sein). Die Hefe in eine Tasse bröckeln und darin in 1 EL warmem Wasser auflösen. Das Mehl mit den Haferflocken in eine große Schüssel geben, vermischen und in die Mitte eine Mul

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Äpfel schälen und vom Kerngehäuse befreien. Auf der Rohkostreibe fein reiben. Wenn die Hefe sich verflüssigt hat, gibt man 400ml Milch dazu, die kann, muss aber nicht lauwarm sein. Dann mit den Knethaken der Maschine das Mehl unterarbeiten. Di

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (61)

für den Brotbackautomaten

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.10.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

sehr saftig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (40)

ergibt 8 Stück

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.12.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Für 16 Brötchen

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Kartoffeln zerkleinern. Alle Zutaten gut vermischen. 1 h an einem warmen Ort ruhen lassen. Eine Kastenform fetten, den Teig einfüllen (geht auch ohne, wird aber schöner), bei 200 Grad 50 - 60 Minuten backen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2015
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (34)

Schönes saftiges Brot

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.03.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Voegelsberger Pizza

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.02.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (5)

körniges Brot, herb im Geschmack

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.11.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

ww - tauglich. Für 1 Kastenbrot 30 cm Länge

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.04.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (51)

Einfaches Kartoffelbrot aus Irland, gehört zum Essen zu Imbolc / Lichtmess

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Aus Mehl, einem Teil Milch, Hefe und einem TL Zucker einen Vorteig bereiten, ca. 15 Min. gehen lassen. Restliche Zutaten zufügen und verrühren, mit einem Tuch abdecken und über Nacht im Kühlschrank gehen lassen, (eine große Schüssel nehmen, der Teig

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.05.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

irisches Kartoffelbrot, ergibt 2 Brote

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

einfach, unkompliziert, preisgünstig und das Ergebnis ist ein schön lockeres Brot

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.03.2011