„Weisswein“ Rezepte: Festlich 1.090 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 179 Bewertungen

Sehr lecker, ganz einfach und wenig Arbeit - prima geeignet, wenn Besuch kommt

30 min. normal 08.03.2013
 bei 350 Bewertungen

Fleisch alleine auch hervorragend für kaltes Bufett am nächsten Tag geeignet

60 min. normal 24.02.2010
 bei 111 Bewertungen

Herrlich saftig und lecker

60 min. normal 10.01.2015
 bei 42 Bewertungen

ein tolles Dessert zur Weihnachtszeit

30 min. simpel 29.05.2011
 bei 85 Bewertungen

Ideal zu Weihnachten, reicht auch für mehrere Personen

60 min. pfiffig 25.10.2008
 bei 19 Bewertungen

sehr gut vorzubereiten

60 min. normal 21.06.2007
 bei 130 Bewertungen

Fleischröllchen mit Salbei, Schinken und Käse in Sahnesoße

20 min. normal 08.02.2014
 bei 36 Bewertungen

schnell und schmackhaft

20 min. simpel 04.03.2011
 bei 261 Bewertungen

Die Petersilienwurzel säubern, schälen und in Scheiben schneiden. Die Schalotte fein würfeln und beides in der Butter leicht anbraten, nicht bräunen. Mit dem Wein und der Brühe ablöschen, den Knoblauch, fein gerieben oder zerdrückt, dazugeben und sal

20 min. normal 11.11.2008
 bei 46 Bewertungen

ausgelöst, NT - gebraten und gehaltvolle Sauce

60 min. pfiffig 29.01.2009
 bei 264 Bewertungen

in 5 - 7 Stunden gebraten

60 min. normal 20.11.2003
 bei 43 Bewertungen

Von einer Orange die Schale dünn abschälen. Alle Orangen auspressen. 250 ml Saft abmessen und mit dem Weißwein und den Orangenschalen auf die Hälfte einkochen lassen. In der Zwischenzeit den Spargel schälen und garen. Die Zwiebeln fein würfeln. In

30 min. simpel 31.05.2013
 bei 89 Bewertungen

Das Fleisch mit Öl einmassieren, in den sehr fein geschnittenen Kräutern wälzen und pfeffern. Einige Stunden im Kühlschrank marinieren. Dann mit den Baconscheiben umwickeln und im heißen Olivenöl beidseitig scharf anbraten. Ca. 4 Minuten pro Seite b

25 min. normal 04.04.2006
 bei 288 Bewertungen

Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Milch, Mohn und klein geschnittenes Marzipan erhitzen. Die Masse mit einem Schneebesen glatt rühren, dann den Amaretto zufügen. Eigelb und Zucker cremig verrühren und mit ein wenig von der Marzipan-Milch ver

30 min. normal 11.12.2018
 bei 228 Bewertungen

zu festlichen Anlässen

25 min. simpel 15.01.2007
 bei 11 Bewertungen

zart, aromatisch und sehr mürbe, der perfekte Rinderschmorbraten aus dem Piemont

60 min. normal 03.01.2014
 bei 26 Bewertungen

feine Kürbissuppe mit einem Hauch von Vanille, Ingwer und Orange

20 min. normal 06.09.2013
 bei 17 Bewertungen

Den (am besten selbst gefangenen) Hecht küchenfertig vorbereiten (d.h. schuppen, ausnehmen, Kiemen entfernen, Kopf belassen). Innen und außen salzen und abgedeckt erst einmal kühl stellen. Schalotten schälen und sehr fein würfeln. Salzen, pfeffern u

25 min. normal 17.08.2006
 bei 15 Bewertungen

Große Garnelen, kleine Garnelen, Meeresfrüchte, Fischfilet und Lachs (jeweils in Stücke geschnitten), wenn nicht vorgegart, in einer Pfanne mit etwas Olivenöl jeweils getrennt kurz braten und dann zur Seite stellen. Die Muscheln in Schale, wenn nich

45 min. normal 17.07.2017
 bei 15 Bewertungen

Filet mit Salz und Pfeffer einreiben und im heißen Öl von allen Seiten scharf anbraten. Schalotten zufügen und mit anbraten. Das Fleisch mit Senf bestreichen, den Wein zufügen und mit Deckel 10 Min. schmoren. Fleisch herausnehmen und warm halten. Cr

25 min. simpel 13.11.2012
 bei 17 Bewertungen

Das Fleisch am Stück würzen. In der zerlassenen Butter unter häufigem Begießen auf allen Seiten während 20 Minuten goldgelb braten. Nach der halben Bratzeit das Fleisch mit dem Senf dünn bestreichen. Aus der Pfanne nehmen und mit einer Folie bedeckt

30 min. normal 15.12.2007
 bei 64 Bewertungen

Sehr einfach in der Zubereitung und für jedermann geeignet

60 min. normal 30.01.2008
 bei 30 Bewertungen

auf erzgebirgische Art

60 min. normal 14.01.2009
 bei 144 Bewertungen

Das Fleisch unter fließendem, kaltem Wasser abspülen und in der Geflügelbrühe gar kochen (so dass es noch saftig ist). Das Fleisch in sehr kleine Würfel schneiden. Die Butter zerlassen und das Mehl unter Rühren so lange erhitzen, bis es hellgelb ist

45 min. normal 17.11.2004
 bei 16 Bewertungen

Sojasauce, Weißwein und Maizena miteinander verrühren. Senf, Knoblauch, Salz und Pfeffer beigeben noch mal verrühren. Das Fleisch, in 1 cm dicke mal 3 cm breite und 4 cm lange Streifen geschnitten, beigeben und mischen. Etwa 30 Minuten darin marinier

5 min. simpel 19.01.2011
 bei 54 Bewertungen

für alle, die auch mal auf Filetspitzen verzichten können

25 min. normal 02.11.2010
 bei 104 Bewertungen

Die Kalbsnuss in einen Topf legen und den Weißwein darüber gießen. Selleriestange, Möhre und die Zwiebel grob zerteilen, zusammen mit dem Lorbeerblatt und den Gewürznelken in die Marinade geben. Das Fleisch zugedeckt 24 Stunden ziehen lassen, dabei e

40 min. normal 29.06.2003
 bei 30 Bewertungen

entbeinte Keule, in Kräutern und Gewürzen mariniert

30 min. pfiffig 27.05.2009
 bei 75 Bewertungen

schnell und einfach, sehr lecker und raffiniert

45 min. normal 11.05.2005
 bei 39 Bewertungen

Koloniale Hühnersuppe, Erster Gang aus Dinner For One

45 min. normal 12.07.2006