„-blutwurst“ Rezepte: Festlich, Frühling & Pasta 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 12 Bewertungen

funktioniert nur mit frischem Spinat!

60 min. pfiffig 01.04.2007
bei 82 Bewertungen

Den Spargel putzen, aber nicht schälen, und in 3 cm lange Stücke schneiden. Ein kleines Stückchen Butter und 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne schmelzen, dann die Spargelstücke einige Minuten darin wenden. Mit einem Hauch Puderzucker und Salz best

20 min. simpel 09.04.2005
bei 83 Bewertungen

Für den Teig alle Zutaten gut verkneten, den Teig in Klarsichtfolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Die Spinatblätter waschen und in wenig Wasser kurz erhitzen und zusammenfallen lassen. Anschließend gut ausdrücken, fein hacken

40 min. normal 05.05.2008
bei 5 Bewertungen

Vorspeise

60 min. pfiffig 03.08.2007
bei 10 Bewertungen

Vorspeise oder Zwischengang für 4 Personen, als Haupgang für 2

45 min. normal 30.07.2007
bei 4 Bewertungen

auch Goethe hätte diese Interpretation der Frankfurter grünen Sauce sicher gemocht

30 min. normal 14.07.2010
bei 10 Bewertungen

mit tomatisierter Dill - Spargel - Champignon - Sauce

40 min. normal 02.02.2007
bei 7 Bewertungen

Weißer Spargel ganz schälen, vom grünen Spargel nur das untere Drittel schälen. Holzige Enden abschneiden. Spargel waschen und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden. 1 TL Zucker in kochendes Salzwasser geben, weiße Spargelstücke darin ca. 12 Min. gare

25 min. normal 05.02.2008
bei 7 Bewertungen

Aus Hartweizengrieß, Wasser, etwas Salz und Olivenöl einen festen Pastateig machen (Natürlich kann man den Teig auch mit Mehl, Eiern usw. herstellen). Den Teig für mindestens 30 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank stellen. Für die Füllung die Pinie

60 min. normal 30.09.2007
bei 2 Bewertungen

fettarme Gemüse-Beilage mit Pasta

15 min. simpel 17.05.2016
bei 1 Bewertungen

eine pfiffige Frühlingsvorspeise

75 min. pfiffig 21.04.2015
bei 3 Bewertungen

Sonntagsessen, vegetarisch, Ravioli mit gebratenem Spargel, Ravioli mit Spargelsauce

70 min. normal 24.04.2016
bei 5 Bewertungen

warme Vorspeise meines Wettbewerbs-Menüs 2011

45 min. normal 02.08.2011
bei 1 Bewertungen

Lachs und Weißbrot würfeln, zusammen mit Eiweiß, Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Meerrettich zu einer homogenen Masse pürieren. Die Zutaten müssen kalt sein, am besten in einer Metallschüssel im Eiswasserbad verarbeiten. Es muss eine Konsistenz entst

60 min. normal 07.01.2008
bei 1 Bewertungen

mit Bärlauchfüllung

35 min. normal 09.04.2014
bei 1 Bewertungen

Die Hälfte des Bärlauch in feine Streifen schneiden. Mehl, Hartweizengrieß, Eier und Öl mischen und mit dem Bärlauch zu einem festen Teig kneten. Mit etwas Salz abschmecken. Der Teig darf nicht an den Händen kleben bleiben. Wenn das der Fall ist, noc

60 min. normal 26.09.2007
bei 0 Bewertungen

Dazu schmeckt Sankt Laurent.

60 min. normal 07.04.2016
bei 0 Bewertungen

Den Spargel waschen, die Enden abschneiden, das untere Drittel schälen und die Köpfe abschneiden. Die Spargelstangen dann mit dem Sparschäler in dünne Streifen schneiden. Die Erdbeeren waschen, putzen und dann in Scheiben schneiden. Die Chili waschen

20 min. normal 11.06.2017
bei 4 Bewertungen

Raffinierte selbst gemachte Pasta als Haupt- oder Zwischengericht

90 min. pfiffig 17.06.2008
bei 0 Bewertungen

Selbstgemachte Fettuccine mit Maibock

90 min. normal 08.05.2017
bei 0 Bewertungen

Zwiebel in Butter anschwitzen, mit Mehl bestäuben und mit Milch und Sahne aufgießen, 10 min köcheln lassen (also klassische Mehlschwitze). Zitronensaft dazugeben und unterrühren (evtl. nicht die ganze Zitrone - je nach Geschmack). Mit Safran (1 Brief

15 min. normal 05.01.2007
bei 0 Bewertungen

Für die Tomatensoße die Möhren schälen, den Staudensellerie putzen, Schalotte und Knoblauch pellen. Alles sehr fein würfeln Olivenöl im Topf erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Die Gemüsebrühe dazugießen. Das Gemüse bei milder Hitze 10 Minuten o

60 min. pfiffig 16.04.2010
bei 0 Bewertungen

Raffiniert und lecker

90 min. pfiffig 05.02.2005