„-blutwurst“ Rezepte: Festlich, Frühling & Hauptspeise 362 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 182 Bewertungen

simpel, schnell, köstlich - als frühlingsfrische Fleischbeilage

20 min. pfiffig 20.08.2006
bei 24 Bewertungen

Festliches, mediterranes Fischgericht mit z.B. Zander, Red Snapper oder Meerbarbe

40 min. pfiffig 22.08.2012
bei 22 Bewertungen

Lammrückenfilet gegart nach der 80°C-Methode

20 min. normal 07.03.2012
bei 43 Bewertungen

Von einer Orange die Schale dünn abschälen. Alle Orangen auspressen. 250 ml Saft abmessen und mit dem Weißwein und den Orangenschalen auf die Hälfte einkochen lassen. In der Zwischenzeit den Spargel schälen und garen. Die Zwiebeln fein würfeln. In

30 min. simpel 31.05.2013
bei 89 Bewertungen

Das Fleisch mit Öl einmassieren, in den sehr fein geschnittenen Kräutern wälzen und pfeffern. Einige Stunden im Kühlschrank marinieren. Dann mit den Baconscheiben umwickeln und im heißen Olivenöl beidseitig scharf anbraten. Ca. 4 Minuten pro Seite b

25 min. normal 04.04.2006
bei 151 Bewertungen

Eine Lammkeule - nach Wunsch entbeint - abwaschen und trocken tupfen. Rundherum einige kleine Schlitze schneiden, jeweils eine Knoblauchzehe und etwas Salz und Pfeffer in die Schlitze geben. Den Saft einer Zitrone mit 2 EL Olivenöl vermengen, damit d

30 min. normal 27.05.2001
bei 13 Bewertungen

Mit Supreme vom Perlhuhn sind die Brüste gemeint, die mit der Haut und dem anhängenden Flügelknochen bis zum ersten Gelenk ausgelöst werden. Aus optischen Gründen wird noch das Fleisch vom Flügelknochen abgeschabt, so dass der Knochen frei liegt. Fü

90 min. pfiffig 21.05.2010
bei 49 Bewertungen

Lammkoteletts unter fließendem Wasser kurz reinigen. Dann mit Küchenkrepp trocknen und die Fettränder mit einem scharfen Messer ca. 2- bis 3-mal einschneiden (dadurch behalten die Koteletts ihre Form und krümmen sich nicht beim Braten). Aus Olivenöl

30 min. normal 11.12.2007
bei 34 Bewertungen

Den Ofen vorheizen und die Blätterteigpastetchen nach Packungsanweisung aufwärmen. Etwas vorher mit der Zubereitung der Sauce beginnen: Bratbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch kräftig aber kurz anbraten, dann herausnehmen, sal

20 min. normal 18.10.2011
bei 20 Bewertungen

kalorienarm

20 min. normal 20.03.2010
bei 30 Bewertungen

Das Lammfilet salzen und pfeffern, Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel, Knoblauch und Rosmarin anschwitzen. Lammfilet von allen Seiten anbraten, herausnehmen und zugedeckt bei 120°C im Ofen 15 min. garen. Den Bratfond mit Balsamic

30 min. normal 05.07.2008
bei 78 Bewertungen

Den Spargel wie gewohnt zubereiten. Öl erhitzen und das Filet kräftig darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, dann herausnehmen. Pilze und Zwiebeln im heißen Bratfett braten. Die Brühe angießen und den grünen Pfeffer einrühren. Die Filets auf

35 min. normal 07.04.2001
bei 57 Bewertungen

ungewöhnliche Kombination mit tollen Aromen

50 min. pfiffig 08.05.2008
bei 14 Bewertungen

Für die Füllung der Lammhüften die Knoblauchzehen mörsern oder durchpressen und mit Senf und den fein gehackten Kräutern vermischen. Mit einem scharfen Messer eine Tasche in die Lammhüften schneiden, das Fleisch auseinander klappen und mit der Füllun

75 min. pfiffig 14.03.2008
bei 41 Bewertungen

sieht hübsch aus, macht was her und ist für mehrere Personen gut vorzubereiten

45 min. pfiffig 03.02.2010
bei 22 Bewertungen

mit Zuckerschoten und Erbsenschaum

60 min. pfiffig 10.11.2010
bei 59 Bewertungen

Die Haut vom Zander rautenförmig mit einem sehr scharfen Messer einschneiden. Einen großen EL Meerrettich mit etwas Wasabi (Verhältnis sollte 6:4 sein) und einen Teelöffel extrem fein gehackter Petersilie vermischen. Diese Paste in die eingeschnitte

20 min. normal 27.08.2004
bei 11 Bewertungen

leichte, frische Vorspeise, ideal für Gästebewirtung im Sommer, kann vorbereitet werden

30 min. pfiffig 07.08.2008
bei 24 Bewertungen

eine leckere Vorspeise, für ein Hauptgericht die doppelte Menge nehmen

10 min. normal 18.04.2012
bei 12 Bewertungen

funktioniert nur mit frischem Spinat!

60 min. pfiffig 01.04.2007
bei 28 Bewertungen

Spargel 2-3 cm unter dem Kopf beginnend schälen, holzige Enden großzügig wegschneiden. Wasser aufkochen, die Semmel, ein wenig Salz und 1 TL Zucker zugeben. Spargel darin ca. 5 Minuten halbweich kochen, herausheben, kalt abschrecken und mit einem Kü

40 min. normal 17.05.2002
bei 13 Bewertungen

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Alle Teigzutaten zu einem glatten Teig verrühren und den Teig 30 Minuten gehen lassen. Inzwischen den Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden entfernen. Die Stangen nebeneinander in eine flache, ofenfeste

40 min. normal 06.03.2010
bei 10 Bewertungen

eine kleine, feine Vorspeise

20 min. pfiffig 10.06.2009
bei 8 Bewertungen

Den Bärlauch waschen und in feine Streifen schneiden. Die Gnocchi nach Packungsanleitung zubereiten (meist in kochendem Salzwasser so lange garen, bis sie oben schwimmen). Den Lachs pfeffern und salzen und auf beiden Seiten mit Olivenöl anbraten, bi

35 min. normal 23.01.2007
bei 13 Bewertungen

Gemüse putzen und zerkleinern, Lammschultern vom gröbsten Fett befreien und das Fleisch mit Pfeffer und Salz würzen. 2-3 EL Olivenöl in einem Bratentopf erhitzen, die Schultern bei nicht zu starker Hitze gründlich anbraten und mit Fond und Tomatensa

30 min. normal 04.06.2008
bei 14 Bewertungen

Spargel schälen und in 2-3 cm große Stücke schneiden. Für 4-5 Minuten (je nach Dicke) in Salzwaser kochen und abgießen. Form ausfetten und Blätterteig einlegen. Geriebenen Käse mit Eiern, Schmand, Weißwein, Zitronensaft, Zitronenschalenabrieb, Kres

20 min. normal 29.03.2013
bei 82 Bewertungen

Den Spargel putzen, aber nicht schälen, und in 3 cm lange Stücke schneiden. Ein kleines Stückchen Butter und 1 EL Olivenöl in einer großen Pfanne schmelzen, dann die Spargelstücke einige Minuten darin wenden. Mit einem Hauch Puderzucker und Salz best

20 min. simpel 09.04.2005
bei 20 Bewertungen

auch für Kinder und

60 min. normal 04.01.2007
bei 10 Bewertungen

marinierte Lammkoteletts mit glacierten Möhrchen

35 min. normal 23.07.2006
bei 4 Bewertungen

Schalotten und getrocknete Tomaten in kleine Würfel schneiden und in zwei EL Olivenöl anbraten. Den Spinat grob gehackt dazugeben, mit Minze, Knoblauch, Salz, Pfeffer Piment und Muskat würzen und zusammenfallen lassen. Die Lammlachse parieren und zu

45 min. pfiffig 03.09.2010