„-blutwurst“ Rezepte: Festlich & Schmoren 1.260 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 1.058 Bewertungen

mit einer Füllung aus Zwiebeln, Gurken, Senf und Speck, in einer köstlichen Rotweinsoße mit Röstgemüse

60 min. pfiffig 24.07.2012
 bei 179 Bewertungen

Sehr lecker, ganz einfach und wenig Arbeit - prima geeignet, wenn Besuch kommt

30 min. normal 08.03.2013
 bei 350 Bewertungen

Fleisch alleine auch hervorragend für kaltes Bufett am nächsten Tag geeignet

60 min. normal 24.02.2010
 bei 151 Bewertungen

aus dem Backofen

30 min. normal 12.10.2009
 bei 122 Bewertungen

nicht nur als Weihnachtsbraten lecker

30 min. normal 13.11.2007
 bei 140 Bewertungen

Die küchenfertige Ente gründlich waschen und abtupfen. Mit reichlich Salz innen und außen einreiben. Den Beifuß in die Ente stecken, bei Bedarf auch Äpfel dazugeben. Die Ente in die Pfanne geben und mit dem kochenden Wasser übergießen. Mit dem Decke

20 min. simpel 19.04.2011
 bei 59 Bewertungen

die Zubereitung dauert 3 Tage. Dieses Rezept für ein besoffenes Reh kommt von einem fränkischen Bekannten / Jäger.

60 min. pfiffig 28.05.2009
 bei 84 Bewertungen

Wasser aufkochen. Zwiebelchen schälen, hinein geben und 1 Minute blanchieren, dann kalt abschrecken. Den Wurzelansatz abschneiden und die Zwiebelchen aus der Schale drücken. Die Karotten schälen und schräg in dicke Scheiben schneiden. Das Fleisch m

20 min. simpel 23.10.2010
 bei 34 Bewertungen

super zart, mit Gemüse, Backpflaumen und Rotwein

45 min. pfiffig 31.01.2011
 bei 81 Bewertungen

Fleisch von allen Seiten kräftig anbraten. Bei jedem Wenden die Oberseite gut salzen und pfeffern. Die Zwiebel dazugeben, kräftig anbraten und mit etwas (wenig) Brühe ablöschen. Vorgang wiederholen, damit die Zwiebeln dunkelbraun werden ohne zu verbr

30 min. simpel 08.06.2011
 bei 18 Bewertungen

Hirschfleisch parieren und in Streifen schneiden, Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Vanilleschote auskratzen, Wacholderbeeren andrücken, Piment grob zerstoßen, Lorbeerblatt, Nelken, Piment und Wacholderbeeren in ein Teesieb geben. 1 E

20 min. normal 29.11.2011
 bei 485 Bewertungen

Das Fleisch waschen, abtupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Senf bestreichen. Mit Gurkenstreifen (ca. 3 - 5, je nach Größe) und Speckstreifen (ca. 1 - 2 pro Roulade, je nach Größe der Roulade). Zusammenrollen und feststecken bzw. binden. Die

60 min. normal 29.06.2010
 bei 54 Bewertungen

die einfache Art einer Roulade und dabei so lecker

30 min. normal 14.08.2012
 bei 14 Bewertungen

Einfach zuzubereiten

30 min. normal 20.08.2015
 bei 105 Bewertungen

braucht Zeit, schmort 4 Stunden, toll für Gäste, sehr gut vorzubereiten

40 min. simpel 20.08.2008
 bei 118 Bewertungen

eine Riesenroulade NT gegart

40 min. pfiffig 10.08.2009
 bei 453 Bewertungen

Die Steinpilze in einer Schüssel mit heißem Wasser übergießen und ca. 30 Minuten einweichen. Dann aus der Flüssigkeit nehmen und in feine Würfelchen schneiden, Flüssigkeit aufbewahren. Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Auf einem Teller den Se

30 min. normal 06.01.2008
 bei 202 Bewertungen

mit Zwiebeln und Pilzen

20 min. normal 16.08.2007
 bei 61 Bewertungen

lecker mit Rotkohl, Kartoffeln und Sauce

120 min. pfiffig 01.07.2010
 bei 19 Bewertungen

sehr gut vorzubereiten

60 min. normal 21.06.2007
 bei 386 Bewertungen

Rheinischer geht's nicht!

60 min. normal 04.01.2008
 bei 89 Bewertungen

Zubereitung der Marinade: Möhre und Sellerie in kleine Würfel, Zwiebeln in Scheiben schneiden. Zum Einlegen kocht man den Essig, Rotwein mit dem Wasser sowie den anderen Zutaten der Marinade auf. Das Fleisch legt man in eine geeignete Keramikschüssel

30 min. normal 28.04.2006
 bei 19 Bewertungen

Bei diesem traditionellem französischem Gericht gibt es nicht „das“ Originalrezept. Die unzähligen Zubereitungsmöglichkeiten sind nicht nur regional bedingt, sondern lassen sich auch auf den viel zitierten Satz von Henri IV: "Jeder Bauer soll sonntag

60 min. pfiffig 07.08.2010
 bei 80 Bewertungen

hier mein klassisches Rezept, dass bewusst einfach gehalten ist und ohne vielen Zutaten auskommt

20 min. simpel 20.11.2012
 bei 52 Bewertungen

ein winterliches Rezept aus der Aloha Gruppe

15 min. normal 09.01.2013
 bei 54 Bewertungen

fruchtig, würzig und scharf mit Orangen, Steinpilzen, Cognac und Pfefferkörnern

30 min. normal 07.08.2007
 bei 130 Bewertungen

Fleischröllchen mit Salbei, Schinken und Käse in Sahnesoße

20 min. normal 08.02.2014
 bei 57 Bewertungen

…eine böhmisch / tschechische Delikatesse

30 min. normal 15.10.2008
 bei 256 Bewertungen

Niedertemperatur-Garen

20 min. normal 20.11.2001
 bei 232 Bewertungen

Das Filet waschen und die Silberhaut entfernen. Die Zutaten für die Marinade gut verrühren. Das Filet mit der Marinade in einen Gefrierbeutel geben, diesen verschließen, gut durchschütteln und für mindestens 2 Stunden (am besten über Nacht) in den Kü

30 min. normal 13.01.2012