„-blutwurst“ Rezepte: Festlich & Ostern 405 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (182)

simpel, schnell, köstlich - als frühlingsfrische Fleischbeilage

20 min. pfiffig 20.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (22)

Lammrückenfilet gegart nach der 80°C-Methode

20 min. normal 07.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (264)

in 5 - 7 Stunden gebraten

60 min. normal 20.11.2003
Abgegebene Bewertungen: (89)

Das Fleisch mit Öl einmassieren, in den sehr fein geschnittenen Kräutern wälzen und pfeffern. Einige Stunden im Kühlschrank marinieren. Dann mit den Baconscheiben umwickeln und im heißen Olivenöl beidseitig scharf anbraten. Ca. 4 Minuten pro Seite b

25 min. normal 04.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (90)

3 Eier und 3 EL Wasser schaumig schlagen. Zucker 3 - 4 Minuten unterschlagen. Mehl und Kakao dazusieben, vorsichtig unterheben. Biskuitteig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd 200 °C, Uml

85 min. pfiffig 19.03.2004
Abgegebene Bewertungen: (41)

Vom Lammrücken das überschüssige Fett abschneiden, es sollte jedoch eine ganz dünne Schicht übrig bleiben, das verbleibende Fett rautenförmig einschneiden. Links und rechts neben dem Rückrat jeweils einen Einschnitt bis auf die Rippenknochen machen.

50 min. simpel 08.01.2004
Abgegebene Bewertungen: (9)

für die Osterhasenform, ca. 0,5 l Inhalt

15 min. simpel 05.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (85)

Die Keule waschen und vom Fett weitgehend befreien, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft rundherum einreiben. Dann in Öl von allen Seiten anbraten. Die Zwiebeln und den Knoblauch dazugeben und Farbe nehmen lassen. Mit Fleischbrühe ablöschen, die Kräu

30 min. normal 15.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (20)

zum Osterbrunch

20 min. simpel 22.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (49)

Lammkoteletts unter fließendem Wasser kurz reinigen. Dann mit Küchenkrepp trocknen und die Fettränder mit einem scharfen Messer ca. 2- bis 3-mal einschneiden (dadurch behalten die Koteletts ihre Form und krümmen sich nicht beim Braten). Aus Olivenöl

30 min. normal 11.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (225)

Aus den Teigzutaten einen Biskuitteig herstellen. Diesen in eine 26 cm Durchmesser Springform füllen und bei 175 °C ca. 35 Minuten backen. Nach dem Backen den Kuchen gut auskühlen lassen und anschließend in zwei Böden schneiden. Als nächstes in ein

45 min. pfiffig 24.05.2005
Abgegebene Bewertungen: (51)

leckere Karottensuppe als Vorspeise, zum Brunch, Büfett oder als Hauptmahlzeit

30 min. simpel 18.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (31)

nach Rezept meiner seeeeehr religiösen Tante - garantiert orthodoxer Ursprung

60 min. pfiffig 08.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (69)

Walisisches Honiglamm

30 min. normal 30.07.2003
Abgegebene Bewertungen: (32)

Lachs aus dem Ofen (Waliser Art)

30 min. normal 05.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (113)

ergibt 10 Portionen

30 min. pfiffig 19.03.2004
Abgegebene Bewertungen: (14)

Für die Füllung der Lammhüften die Knoblauchzehen mörsern oder durchpressen und mit Senf und den fein gehackten Kräutern vermischen. Mit einem scharfen Messer eine Tasche in die Lammhüften schneiden, das Fleisch auseinander klappen und mit der Füllun

75 min. pfiffig 14.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (74)

Frühlingszwiebeln und Brokkoli putzen, waschen. Frühlingszwiebeln und die Knoblauchzehen hacken. Brokkoli in Röschen teilen. Basilikum und Schnittlauch waschen. Basilikum fein schneiden. Olivenöl in einem Topf erhitzen, Frühlingszwiebeln andünsten, K

25 min. simpel 07.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (45)

Ostertorte mit Spiegelei-Effekt

30 min. normal 28.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

Magerquark in ein Geschirrhandtuch oder eine Windel einschlagen. In ein großes Sieb legen und über Nacht zum Abtropfen über einer Schüssel hängen lassen (im Ursprungsland dieser Speise, in Russland, gibt es dafür speziell vorgefertigte Holzformen). E

45 min. normal 24.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (85)

Den Römertopf 10 Minuten wässern. Die Lammkeule waschen und trocken tupfen. Mit Pfeffer, Salz und Chilipulver würzen, dann in den Römertopf geben. Möhren und Paprika putzen und vierteln und um die Lammkeule verteilen. Die Zwiebeln schälen, in grobe

20 min. normal 07.10.2002
Abgegebene Bewertungen: (24)

Kartoffeln in eine Auflaufform schichten. Milch und Sahne verrühren, würzen (kleiner Tipp: Ich habe 1 Zehe Knoblauch gepresst und zugegeben) und über die Kartoffeln geben. Mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 30 Minuten ba

75 min. normal 06.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (45)

Zuerst die Lammfilets in einer großen Pfanne mit hohem Rand scharf in Olivenöl anbraten. Temperatur runterschalten, die Hälfte Knoblauch und Thymian dazugeben, das Fleisch pfeffern und salzen. Die Filets, je nach Geschmack, pro Seite 1-2 Min. weiterb

40 min. normal 07.10.2002
Abgegebene Bewertungen: (5)

Ein Lammkarree, das ist der vordere Rücken mit den Rippenknochen, küchenfertig zu bekommen ist in mittelgroßen Städten Deutschlands (Nordwest) nicht so einfach. Die meisten Metzger haben es nicht im Angebot, wenn doch, ist es tiefgefroren und für die

75 min. pfiffig 10.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (43)

sehr zart, zergehen auf der Zunge

30 min. simpel 21.11.2005
Abgegebene Bewertungen: (20)

und feiner Beerensoße, schmeckt kalt und warm

60 min. normal 06.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (28)

Spargel 2-3 cm unter dem Kopf beginnend schälen, holzige Enden großzügig wegschneiden. Wasser aufkochen, die Semmel, ein wenig Salz und 1 TL Zucker zugeben. Spargel darin ca. 5 Minuten halbweich kochen, herausheben, kalt abschrecken und mit einem Kü

40 min. normal 17.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (6)

italienische Variante nicht nur zu Ostern

30 min. normal 06.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (35)

Das Kaninchen waschen, trocken tupfen und Keulen und Läufe vom Rücken trennen. Den Rücken in 3-4 Stücke teilen. Estragon hacken und mit dem Senf verrühren. Fleischstücke mit Salz und Pfeffer einreiben, die Hälfte des Kräutersenfs von allen Seiten bes

120 min. normal 12.03.2002
Abgegebene Bewertungen: (24)

Mediterrane Variante mit viel Knoblauch und einer guten Sauce.

30 min. normal 22.06.2006