„-blutwurst“ Rezepte: Festlich, Weihnachten & Hauptspeise 718 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 234 Bewertungen

Ein Rehrücken ist eine edle Sache. Er macht am Tag der Zubereitung wenig Arbeit, verlangt beim Braten aber Fingerspitzengefühl und 10 - 12 Minuten die ungeteilte Aufmerksamkeit des Koches. Ich mag den Rücken rosa gebraten und wenn er dann nur 2 Minut

120 min. pfiffig 17.03.2006
bei 123 Bewertungen

nicht nur als Weihnachtsbraten lecker

30 min. normal 13.11.2007
bei 222 Bewertungen

Das Filet sollte von gleichmäßiger Dicke sein. Ansonsten die dünne Spitze nach hinten umschlagen und festbinden. Das Filet in einer ofenfesten Pfanne im erhitzten Butterschmalz anbraten. Das dauert ca. 10 Min. und das Fleisch sollte rundum eine schön

55 min. pfiffig 04.04.2006
bei 140 Bewertungen

Die küchenfertige Ente gründlich waschen und abtupfen. Mit reichlich Salz innen und außen einreiben. Den Beifuß in die Ente stecken, bei Bedarf auch Äpfel dazugeben. Die Ente in die Pfanne geben und mit dem kochenden Wasser übergießen. Mit dem Decke

20 min. simpel 19.04.2011
bei 18 Bewertungen

Hirschfleisch parieren und in Streifen schneiden, Zwiebeln schälen und in feine Würfel schneiden. Vanilleschote auskratzen, Wacholderbeeren andrücken, Piment grob zerstoßen, Lorbeerblatt, Nelken, Piment und Wacholderbeeren in ein Teesieb geben. 1 E

20 min. normal 29.11.2011
bei 77 Bewertungen

Putenbrust mit Äpfeln und Cidre

30 min. normal 17.07.2006
bei 85 Bewertungen

Ideal zu Weihnachten, reicht auch für mehrere Personen

60 min. pfiffig 25.10.2008
bei 37 Bewertungen

ohne Knochen gegart, ganz einfach

30 min. normal 19.10.2010
bei 58 Bewertungen

Gebratene Gans 6 kg, deutsche Herkunft

60 min. normal 25.02.2010
bei 202 Bewertungen

mit Zwiebeln und Pilzen

20 min. normal 16.08.2007
bei 61 Bewertungen

lecker mit Rotkohl, Kartoffeln und Sauce

120 min. pfiffig 01.07.2010
bei 102 Bewertungen

Es ist egal ob frische oder tiefgefrorene Pute, hier kann alles gerne verwendet werden. Die Pute waschen (innen sowie außen) und gründlich trocken tupfen. Falls Innereien vorhanden, diese entfernen und anderweitig verwenden. Die Pute innen und auße

90 min. pfiffig 07.01.2008
bei 262 Bewertungen

(oder: Die Chat-Ente à la jb62 und Salomee)

30 min. simpel 23.11.2006
bei 256 Bewertungen

Niedertemperatur-Garen

20 min. normal 20.11.2001
bei 279 Bewertungen

Den Ofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Braten: Die Schwarte mit einem sehr scharfen Messer in Rautenform einschneiden oder bereits vom Metzger vorschneiden lassen. Die Schwarte und das Fleisch mit ganz viel grobem Salz, Kümmel und etwas Pfeffer e

180 min. normal 16.12.2010
bei 46 Bewertungen

ausgelöst, NT - gebraten und gehaltvolle Sauce

60 min. pfiffig 29.01.2009
bei 359 Bewertungen

ein schönes Adventsessen

35 min. normal 23.12.2007
bei 29 Bewertungen

Die Gans innen und außen kalt abwaschen und innen salzen. Ins Innere die gewaschenen, von Blüte und Stiel befreiten Äpfel zusammen mit einigen Stängeln Beifuß oder Majoran legen und die Öffnung mit Baumwollgarn zunähen. Die Gans mit der Brust nach

40 min. simpel 24.10.2007
bei 73 Bewertungen

mit Niedriggarmethode

30 min. normal 15.03.2008
bei 127 Bewertungen

Wasser, Salz, Zucker, Zimtstange, Pfeffer, Kräutern und Rotwein zusammen aufkochen lassen und dann wieder auskühlen lassen. Die Gans 12 Stunden in der Lake ziehen lassen. Sie sollte ganz mit der Lake bedeckt sein. Nach Ablauf der Zeit die Gans aus d

35 min. pfiffig 12.03.2006
bei 43 Bewertungen

Die bratfertige Gans innen und außen mit Salz, Pfeffer und Beifuß einreiben. Backpflaumen, Äpfel, Zucker, Brot und Speck mischen und die Gans damit füllen, zunähen. Etwas Wasser in den Bräter gießen, die Gans in den Bräter legen und im Ofen braten, a

35 min. pfiffig 20.12.2001
bei 114 Bewertungen

Den Rehrücken entbeinen. Dazu den Rücken mit dem langen Knochen nach oben legen, jeweils entlang des Knochens mit einem Filetiermesser einen Schnitt machen und entlang der Rippen die beiden Rückenfleischstücke herausnehmen. Dann den Rücken umdrehen u

60 min. pfiffig 24.11.2002
bei 43 Bewertungen

2 EL Öl und 1 EL Butter erhitzen, Dörrfleisch und Würfel einer Zwiebel darin anschwitzen. Das Fleisch zugeben und kräftig rundum anbraten. Mit Rotwein und Gin ablöschen, Wacholderbeeren etwas zerdrücken und zugeben. Die Kräuterzweige zu einem Strauß

30 min. simpel 29.09.2004
bei 170 Bewertungen

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Wildgewürz würzen. In einem backofenfesten Bräter im Öl kräftig von allen Seiten anbraten. Das Fleisch aus dem Bräter nehmen und im Bratensatz die gewürfelt

30 min. normal 12.01.2004
bei 765 Bewertungen

Die meist verpackten Innereien der Gans entfernen. Gans auswaschen, salzen. Die Innereien säubern (meistens muss der Magen noch geputzt werden), fein hacken oder im Mixer anpürieren. Staudenselleriestangen waschen, in feine Scheiben schneiden. Apfe

60 min. normal 23.04.2001
bei 9 Bewertungen

der Glühwein gibt den besonderen Pfiff bei diesem Gericht

20 min. simpel 10.12.2015
bei 91 Bewertungen

Die Entenbrüste waschen und mit einem Küchenkrepp trocken tupfen. Die Brüste auf der Fettseite mit einem scharfen Messer rautenförmig einschneiden und von beiden Seiten mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Sojasauce bepinseln und für 30 Min. bei Zimm

30 min. normal 10.11.2011
bei 11 Bewertungen

Schalotten und Rosmarinnadeln in Butter andünsten, Mehl dazu geben, kurz anschwitzen und den Wein angießen. Unter Rühren Milch und Fond dazu geben. Bei mittlerer Hitze 25 Min. sanft kochen. Balsamico und Zucker sirupartig einkochen, grob zerstoßene

35 min. normal 07.11.2007
bei 11 Bewertungen

ohne Soja

45 min. normal 06.09.2016
bei 34 Bewertungen

Weihnachtsmenü Hauptgang

50 min. normal 28.12.2008