„Kuchen Mit Walnüssen“ Rezepte: Weihnachten 186 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (690)

ergibt ca. 20 - 24 Muffins

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (111)

Den Kürbis halbieren, entkernen, schälen und würfeln. In etwas Wasser weich kochen und pürieren, den Ofen auf 180° Grad vorheizen. Die weiche Butter mit dem Zucker cremig rühren, für etwa 5 Min. und dann die Eier unterrühren bis alles gut miteinande

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.11.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (37)

kommen den original Nürnberger Lebkuchen sehr nah

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (72)

sehr saftig

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.10.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig herstellen. In Folie gewickelt etwa 30 Minuten kühl stellen. Für die Füllung die Butter mit dem Zucker in einer Pfanne schmelzen und zu Karamell kochen. Anschließend die Sahne, den Zimt und den Honig unter die Ka

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.01.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (26)

Backofen auf 180 Grad vorheizen. Die Muffinsblech-Vertiefungen einfetten oder mit Papier-Backförmchen ausstatten. Trockene Zutaten in einer Schüssel mischen. In einer zweiten Schüssel das Ei aufschlagen und leicht verquirlen. Den Zucker, das Öl und d

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.02.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (12)

Alle trockenen Zutaten miteinander mischen. Alle flüssigen Zutaten miteinander verrühren. Die trockenen Zutaten dazugeben und nur so lange mit dem Kochlöffel mischen, bis sie gerade anfangen, feucht zu werden. Den Teig in gefettete Muffinförmchen fü

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Heizen Sie ihren Ofen auf 170°C vor. Legen Sie eine Kastenkuchenform mit Backpapier aus. Geben sie den Zucker zur zimmerwarmen Butter und schlagen sie die Butter schaumig. Geben sie einzeln die Eier zur Masse und schlagen zwischendurch gut weiter. G

access_time 45 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 13.04.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (11)

reicht für ca. 25 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (74)

sehr saftig und aromatisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.09.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (17)

Diós beigli és Mákos beigli, ein sehr altes Rezept

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 18.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

darf bei uns zu Weihnachten nicht fehlen, schmeckt am besten gut durchgezogen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.06.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Spekulatiuskekse in einen Gefrierbeutel geben und mit dem Nudelholz zerkleinern. Eier trennen und Eiweiß zu festem Schnee schlagen. Butter mit Zucker, Vanillezucker, Rum, Vanille- und Orangenaroma, Zimt und Nussnougat schaumig rühren. Eidotter

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

ein Gedicht für Augen und Gaumen

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (100)

Geschenkidee

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.03.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

Mit Äpfeln, Walnüssen und Zimt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.03.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Das Trockenobst alles zusammen 2 Stunden in Rum ziehen lassen, abtropfen lassen und mit den übrigen Zutaten zu einen Teig kneten, zudecken und gut eine Stunde rasten lassen, danach zu 2 Brotwecken formen, mit ganzen Mandeln bestücken und mit Eiklar o

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.11.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Nüsse grob hacken. Rosinen abtropfen lassen. Die Früchte klein schneiden und mit dem Zitronensaft mischen. Mit dem Zitronat in eine große Schüssel geben und mit den Nüssen und Rosinen vermischen. Mehl mit Zucker, Backpulver und Salz mischen und u

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.11.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Rezept ist seit Generationen vererbt, ergibt 10 Brote

access_time 120 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 26.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

variationsreiches, gesundes Apfelgebäck

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit mehr Früchten als Teig

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.06.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

ein weihnachtlicher Kranzkuchen mit Nüssen und Zimt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Ein langerprobtes Spezialrezept für einen saftigen, nicht zu süßen Weihnachtsstollen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnell gemacht, saftig, mit leckerem Guss und nicht nur zu Weihnachten gut

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit Walnüssen, Mandeln und Kakao

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Orehova Potica, Potitze, Nusspotize. Ein gerollter Festtags - Hefekuchen aus Slowenien

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 12.05.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°) vorheizen. Das Muffinblech einfetten oder mit Papierförmchen auslegen. Mehl mit Speisestärke, Backpulver, Natron, Zimt und Walnüssen sorgfältig vermischen. In einer großen Schüssel das Ei leicht verquirlen. Butter

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.05.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

von einer jüdischen Freundin

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Butter mit gesiebtem Zucker, Salz, Zimt und Vanillezucker cremig rühren. Eidotter einzeln untermengen. Mehl mit Backpulver vermischen, sieben und nach und nach unter die Dottermasse rühren. Milch und Rum sowie Rosinen, Walnüsse und kandierte Früchte

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

saftig mit Äpfeln und Quitten

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.11.2008