„Kakao“ Rezepte: Weihnachten 333 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (21)

ohne Fett, Zucker und Eier

15 min. simpel 31.10.2012
Abgegebene Bewertungen: (54)

Honig, Margarine oder Butter und Zucker in einem Topf unter Rühren zerlassen, bis der Zucker gelöst ist. Abkühlen lassen. Eier und Gewürze unter die Honigmasse rühren. Mehl, Backpulver, Kakao mischen, sieben, 2/3 davon nach und nach zufügen, den Rest

60 min. normal 01.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (14)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. 75 g Zucker und Butter miteinander schaumig rühren, die Eier nach und nach dazugeben. Mehl, Kakao, Backpulver und Lebkuchengewürz mischen und mit der Milch abwechselnd unterrühren. Den Teig in eine Sprinform füllen u

30 min. normal 08.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (64)

Latte mit selbst gemachtem Sirup und Sojamilch

30 min. normal 28.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (194)

aus der DDR- Zeitung Frösi

20 min. simpel 07.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (35)

Weihnachtsplätzchen

20 min. simpel 23.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (8)

Alle Zutaten außer Kuvertüre gut miteinander verkneten. Ich mische immer erst alle losen Zutaten zusammen und gebe dann Butter und Eier hinzu. Da der Teig recht klebrig ist, eignet er sich besser zum Kugeln rollen, als zum Ausstechen. Ich rolle imme

20 min. simpel 27.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (11)

Den Früchtetee mit dem kochenden Wasser überbrühen und 5 Minuten ziehen lassen und in einen Topf abseihen. Äpfel schälen, vom Kerngehäuse befreien, in dünne Scheiben schneiden und in den Tee geben. Orangen ebenfalls schälen, die weiße Haut entfernen,

15 min. simpel 18.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (14)

Passt am besten zur Weihnachtszeit

15 min. normal 14.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (22)

einfacher Rührkuchen mit Superaroma für eine 18er Springform

15 min. simpel 16.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (93)

Alle Zutaten zu einem Mürbteig kneten, Teig ca. 30 min in den Kühlschrank stellen. Auf einem gut bemehlten Brett portionsweise ca. 5 mm dick ausrollen und runde Kekse ausstechen, diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen, im vorgeheizten

60 min. normal 28.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (13)

Kuchen mit Kakao

75 min. normal 29.01.2002
Abgegebene Bewertungen: (9)

Schokolade fein hacken. Die Milch mit Lebkuchengewürz aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen, Schokoladenstücke zugeben und verrühren bis die Schokolade geschmolzen ist. Sahne und Kakao verrühren und dickflüssig aufschlagen. Die heiße Schokolade mit dem

10 min. normal 28.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (15)

Cremesuppe mit Kokosmilch, Maronen und einer Haube aus Milchschaum

30 min. simpel 01.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (72)

Honig, Zucker, Butter und Milch in einem Topf langsam erwärmen und leicht abkühlen lassen. Zimt, Kakao, Mehl, Speisestärke und Backpulver in einer Schüssel miteinander vermischen und die lauwarme Honigmasse dann dazugeben. Zu einem glatten Teig verkn

60 min. simpel 21.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (7)

mit Kokos, mit Kakao und klassisch mit Schokostreuseln

120 min. normal 16.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

die besten Plätzchen für Weihnachten

30 min. simpel 18.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (7)

zergehen auf der Zunge und schmecken nicht nur zu Weihnachten

30 min. simpel 09.12.2014
Abgegebene Bewertungen: (12)

Den Honig rührend im Tee auflösen, die anderen Zutaten (außer Sahne) dazugeben und alles unter Rühren erhitzen (nicht kochen!). Das Getränk in die Gläser füllen und mit jeweils einer Sahnehaube garnieren.

12 min. simpel 18.12.2002
Abgegebene Bewertungen: (14)

Das Fleisch abspülen und trockentupfen, die Haut kreuzweise einschneiden. Mit der Hautseite nach unten ohne Fett in eine kalte beschichtete Pfanne legen und bei milder Hitze von jeder Seite je nach Dicke 8 - 10 min braten. Für die Sauce Zwiebelwürfel

20 min. normal 19.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (14)

pfiffig mit Sesam, ergibt ca. 50 Stück

35 min. pfiffig 16.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (26)

Mehl, Kakao und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Mit Zucker, Vanillezucker, Ei, Salz und Butter zu einem Teig verkneten und ca. 1 Std. in Folie gewickelt kaltstellen. Das Marzipan mit den Pistazien verkneten und dünn ausrollen (zwisch

60 min. pfiffig 14.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Fett, Zucker, Vanillezucker und Eigelb schaumig rühren. Zimt, Kakao und Schokolade dazu, danach den Glühwein. Mehl und Backpulver vermischen und unter die Masse rühren. Zum Schluss steifes Eiweiß unterheben. In Muffinförmchen füllen und 20 - 25 Min.

10 min. normal 01.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

ein weihnachtliches Dessert

30 min. normal 13.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (10)

Den heißen Kakao in ein großes Glas füllen, den Baileys hinzufügen. Alles gut verrühren (geht z.B. sehr gut mit einem Milchaufschäumer). Obenauf eine Schlagsahnehaube platzieren. Auf diese Schlagsahnehaube etwas Baileys drüber träufeln und mit Schoko

5 min. simpel 09.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (10)

einfach, schnell, lecker!

30 min. simpel 13.12.2016
Abgegebene Bewertungen: (10)

der Wintertraum schlecht hin

10 min. simpel 05.05.2011
Abgegebene Bewertungen: (5)

für ca. 120 - 130 Stück

50 min. normal 06.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (6)

Plätzchen

15 min. simpel 27.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (6)

Nougat zu 16 kleinen Kugeln formen und kalt stellen. Marzipan mit Puderzucker [gesiebt], feingehackten Mandeln und Likör verkneten. Die Masse in 16 Stücke teilen, eine Mulde eindrücken [Holzlöffelstiel], mit einem Nougatstück belegen und Kugeln forme

45 min. simpel 30.11.2004