„1-2-3-mürbeteig“ Rezepte: Weihnachten 104 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Weihnachten
Backen
Deutschland
einfach
Europa
Festlich
Frucht
Gluten
Herbst
Kekse
Kinder
Kuchen
Lactose
Österreich
Schnell
Torte
Vegan
Vegetarisch
Winter
bei 20 Bewertungen

Ideal zum Backen mit Kindern

30 Min. simpel 17.02.2010
bei 183 Bewertungen

ergibt ca. 30 Plätzchen

30 Min. simpel 05.05.2010
bei 10 Bewertungen

feiner Mürbteig, schnelle Zubereitung

40 Min. simpel 14.04.2012
bei 18 Bewertungen

Kleine Geschenkidee in der Winter- und Weihnachtszeit

120 Min. pfiffig 15.11.2008
bei 49 Bewertungen

Zuerst die Zutaten für den Teig verkneten und als Kugel kalt stellen (Mürbeteig). Dann als Rechteck ausrollen; vorsichtig, der Teig ist klebrig. Die Zutaten für die Füllung vermengen und, auf den Mürbeteig streichen, den Teig aufrollen und zum Kranz

30 Min. normal 30.05.2007
bei 13 Bewertungen

Springform (24 cm) gut eingefettet und mit Mandeln bestreuen. Für den Biskuitteig das Eiweiß und 1 Prise Salz mit einem Handrührgerät sehr steif schlagen. 50 g Zucker unter weiterem Rühren einrieseln lassen und so lange Schlagen, bis der Zucker sich

45 Min. pfiffig 10.12.2003
bei 26 Bewertungen

Zutaten für den Mürbteig verkneten, auswalken und in Streifen (ca. 25 x 4 cm) schneiden. Auf ein Backblech setzen, mit einer Gabel einstechen und bei 170 ° ca. 5 min. sehr hell backen. Zutaten für den Belag (Marzipanmasse) mit dem Mixer verrühren, e

50 Min. normal 17.12.2008
bei 17 Bewertungen

Festtagstorte mit Alkohol

45 Min. normal 16.11.2009
bei 17 Bewertungen

Den fertigen Mürbeteig ausrollen, Kreise ausstechen und auf ein Backblech setzen. Marzipan klein schneiden und mit Amaretto und Eiweiß so lang verrühren, bis eine geschmeidige Masse entstanden ist. Mit einer Spritztülle auf die Kreise Ringe spritzen.

30 Min. simpel 29.08.2005
bei 5 Bewertungen

Aus den angegebenen Zutaten einen Mürbeteig zubereiten und ca. 45 Minuten kalt stellen. Danach den Teig portionsweise auf einem gut bemehlten Brett dünn ausrollen, dabei auch den Teig mit Mehl leicht bestreuen, und rechteckige Kekse ausstechen. Dies

45 Min. normal 16.11.2008
bei 16 Bewertungen

mit Mürbeteigboden

45 Min. normal 18.02.2009
bei 29 Bewertungen

Zarte Plätzchen aus Mandel - Mürbeteig mit fruchtiger Marmelade - Füllung. Ohne Ei!

30 Min. normal 16.01.2008
bei 42 Bewertungen

Buttergebäck, wenig süß, mit Marzipan

30 Min. normal 19.09.2006
bei 13 Bewertungen

Mürbeteig auf die etwas andere Art, ergibt ca. 25 Kekse

20 Min. simpel 16.10.2015
bei 15 Bewertungen

Saftiges Gebäck - nicht nur für die Weihnachtszeit. Ergibt ca. 60 Schnittchen

30 Min. normal 03.01.2010
bei 18 Bewertungen

Mürbeteig Sandplätzchen mit Mandeln

35 Min. normal 01.12.2008
bei 14 Bewertungen

Mürbeteig herstellen, runde Plätzchen ausstechen und auf ein vorbereitetes Backblech legen. Im heißen Backofen bei 160 °C Ober-/Unterhitze ca. 10 Min. backen. Abgekühlt mit Marmelade bestreichen, mit Marzipan belegen und seitlich mit Schokoladengus

50 Min. normal 16.11.2001
bei 4 Bewertungen

für ca. 30 Stück

30 Min. simpel 25.11.2001
bei 4 Bewertungen

Weihnachtsgebäck

25 Min. normal 01.12.2010
bei 6 Bewertungen

Ergibt ca. 70 Stück: Das mit Backpulver vermischte Mehl mit Butter, Zucker, Ei und Vanillezucker zu einem Mürbeteig verarbeiten und kühl stellen. Teig dünn ausrollen und mit verschiedenen Formen Plätzchen ausstechen. Bei 180 Grad ca. 10 - 15 Minute

60 Min. normal 04.03.2011
bei 4 Bewertungen

viel besser, als die Gekauften

40 Min. simpel 26.02.2009
bei 3 Bewertungen

Für den Mürbeteig das Mehl mit der Trockenhefe, dem Salz, der kalten Butter, dem Zucker, den Eigelben und dem Vanillezucker in eine Schüssel geben und 1 Minute vermischen. Zutaten mit kühlen Händen zusammendrücken, zu 3 Kugeln formen, etwas flach drü

30 Min. normal 10.06.2008
bei 3 Bewertungen

In der Weihnachtsbäckerei...

60 Min. normal 16.11.2016
bei 22 Bewertungen

nach Omas Art

30 Min. simpel 26.02.2009
bei 8 Bewertungen

zarter Mürbeteig küsst Himbeer und Makronen

40 Min. normal 25.11.2007
bei 6 Bewertungen

Die Zutaten für den Mürbteig verkneten, einige Stunden (am besten über Nacht) rasten lassen, messerrückendick auswalken, mit der Glasur aus Eiklar/Staubzucker bestreichen und Stangerl radeln. Für die Glasur Eiklar und Staubzucker mixen, bis die Mas

25 Min. simpel 24.01.2005
bei 4 Bewertungen

für 100 Stück

60 Min. normal 04.03.2011
bei 13 Bewertungen

für Plätzchen, ca. 3 Bleche

15 Min. simpel 01.04.2008
bei 3 Bewertungen

Am besten zuerst Schablonen zum Ausschneiden der Hausteile herstellen. Einfaches Din-A4 Papier reicht dafür aus. Die Schablonen haben diese Maße: Dach 29,5 x 16 cm Wand 23 x 13 cm Giebel 21 x 23,5 cm, die Neigung beim Zusammensetzen beträgt 45° Fens

120 Min. normal 10.12.2019
bei 7 Bewertungen

Mürbeteig mit Honig - Mandelbelag

35 Min. simpel 28.08.2008