„Spätzle Auflauf“ Rezepte 211 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (128)

Die feingehackten Zwiebeln in etwas Butter andünsten, das mit der zerdrückten Knoblauchzehe verknetete Hackfleisch dazugeben und anrösten. Mit dem Rotwein ablöschen, Tomatenmark dazurühren. Mit Pfeffer, Salz und Thymian würzen, einmal durchkochen. Pe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.12.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (8)

Einfacher Fischauflauf mit tollem Geschmack

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (88)

Die Spätzle in Salzwasser kochen, abgießen, beiseite stellen. Währenddessen die Hühnerbrüste in feine Streifen schneiden, die Zwiebeln in Ringe schneiden. Fleisch und Zwiebeln mit Öl und Gewürzen kurz marinieren. In der Zwischenzeit die Paprika in S

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.04.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (24)

einfach und schnell gemacht!

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (85)

Das Schweinfilet waschen, trockentupfen, von Sehnen befreien und in kleine Scheiben teilen. Rundherum salzen und pfeffern. In einer Pfanne etwas Öl heiß werden lassen und die Fleischscheiben scharf anbraten, herausnehmen. Den Backofen auf 200 Grad vo

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.04.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (644)

Die gewürfelte Zwiebel in etwas Butter glasig anbraten. Mit der Sahne ablöschen, gehackte Petersilie dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kurz aufkochen lassen, dann die Hälfte vom Käse dazugeben und gut durchrühren. Die Spätzle unterhebe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.05.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (81)

Filet in Streifen schneiden und leicht anbraten, Sud aufbewahren. Pilze in Scheiben und Zwiebeln in Würfel schneiden und ebenfalls anbraten. Den Sud davon aufbewahren. Spätzle kochen und anschließend gut abtropfen lassen. Eine Auflaufform buttern. W

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.11.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (120)

gut vorzubereiten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (176)

Das Gyrosfleisch zusammen mit den Zwiebeln anbraten. Anschließend die Paprika hinzufügen und mit andünsten. In der Zwischenzeit die Spätzle oder Bandnudeln bissfest garen. Den Tzatziki, Schmand und Sahne (od. Milch) verrühren mit Chilipulver, Salz

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.06.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (304)

Die Spätzle wie gewohnt zubereiten, alternativ fertig kaufen. 3 Zwiebeln in Würfel schneiden und in einem Topf glasig andünsten. Dann die Sahne dazugeben und ein wenig klare Brühe bzw. Fondor hineinrühren. Abschmecken. Es soll kräftig aber nicht sal

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2003
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Die Spätzle im Salzwasser kochen. Den Blumenkohl putzen, in kleine Röschen zerteilen und etwa 5 - 10 Minuten in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit das Hackfleisch braten und nach Geschmack würzen. Eine Auflaufform mit etwas Fett ausstreichen. N

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2017
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Spätzle im Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Die Paprikaschoten und Zwiebeln putzen und klein schneiden. Das Gyrosfleisch in einer großen Pfanne anbraten. Die klein geschnittenen Zwiebeln und Paprikaschoten dazugeben und noch ein wenig m

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2012
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (25)

Die Spätzle bissfest kochen. Die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Gyros in der Pfanne braten, nach Geschmack kleingeschnittenen Knoblauch beifügen. Die Paprikaschote klein schneiden und kurz mit dem Fleisch mitbraten. Die Spätzle mit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (238)

auch Frustauflauf genannt

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (80)

auch vegetarisch ohne Schinken möglich

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.08.2011
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (68)

leckerer deftiger Auflauf

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.08.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Gyros in einer Pfanne anbraten, während dessen die Spätzle garen. Die Spätzle und das Gyros in eine Auflaufform schichten. Die Tomaten in Scheiben schneiden und mit Oregano bestreuen. Die Pilze und Tomatenscheiben über die Spätzle-Gyros-Schichten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (125)

Die Spätzle kochen (wenn ihr fertige verwendet - ich mache die selber). Den Spitzkohl putzen, schneiden, waschen und in etwas Öl ca. 5 min. anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer und etwas mildem Paprikapulver würzen. Dann in die Auflaufform geben und di

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

Die Spätzle bissfest kochen. Zwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Gyros anbraten. Die Paprikaschoten ebenfalls kleinschneiden und zugeben. Spätzle mit Gyros in eine Auflaufform schichten. Schmand und Sahne miteinander verrühren und über den

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit Spätzle und Wiener Würstchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.11.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

Spätzle in reichlich Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen, in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Spätzle in eine flache, gefettete Auflaufform geben. Hähnchenbrustfilet unter fließenden kalten Wasser abspülen, trocken tupfen, in Streif

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

einfach und lecker!!!

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

Die Spätzle ca. 10 Min. im Salzwasser kochen. Das Hackfleisch braten und ordentlich würzen. Die Paprikaschote würfeln. Die gekochten Spätzle und das gebratene Hack mit der Paprika und dem abgetropften Mais in einer Auflaufform vermischen. Sahne,

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Spätzle in Salzwasser kochen. Währenddessen eine halbe Zwiebel in Ringe schneiden und die restlichen Zwiebeln fein würfeln. Champignons in Scheiben schneiden. Das Schweinefilet diagonal in 3 cm dicke Scheiben schneiden. Die gekochten Spätzle in

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.02.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Blumenkohl und den Brokkoli in kleine Röschen schneiden. Ca. 3 min in kochendem Salzwasser blanchieren und anschließend abgießen. Die Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser gar kochen. Die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit dem P

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2019
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (253)

Die Spätzle bissfest kochen, die Zwiebeln in feine Ringe schneiden und mit dem Gyros in der Pfanne braten. Paprika klein schneiden und kurz mit dem Fleisch dünsten. Die Spätzle mit dem Gyros in eine Auflaufform schichten. Den Schmand mit der Sahne ve

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.08.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

macht satt, ideal fürs Wochenende

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Spätzle nach Packungsangabe kochen. Abgießen, abtropfen lassen und in die gefettete Auflaufform geben. Butter im Topf erhitzen. Mehl darin anschwitzen und mit Brühe und Milch ablöschen. Unter Rühren 5 min. köcheln. Schmelzkäse einrühren und mit Salz,

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.08.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Spätzle laut Packungsanweisung kochen. Die Zwiebel in Würfel schneiden und in der Pfanne anbraten. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und mitbraten. Den Schmelzkäse, die Tomatenstücke und die klein geschnittene Paprika dazugeben, nach Beliebe

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Ein ideales Rezept für Eilige

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2008