„Sanella“ Rezepte 74 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (126)

Aus Margarine, 100 g Zucker, Eiern, Mehl und Backpulver einen Rührteig herstellen. Den Teig halbieren und die erste Hälfte in eine gefettete Springform geben. Die 2. Hälfte des Teigs mit Nutella verrühren und auf den hellen Teig in der Springform ge

35 min. normal 27.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (192)

supersaftig

25 min. simpel 22.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (29)

einfach, raffiniert und total lecker

35 min. simpel 01.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (266)

schnell und einfach, aber total lecker

30 min. simpel 01.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (30)

nach Rezept meiner seeeeehr religiösen Tante - garantiert orthodoxer Ursprung

60 min. pfiffig 08.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (15)

Für den ersten Biskuitboden Eiweiß mit Wasser, Salz und Zucker steif schlagen. Eigelb unterziehen. Mehl und Speisestärke mischen und über den Eischnee sieben, unterziehen. Den Biskuit auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Im vorgeheizten B

60 min. normal 29.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (80)

Aus Zucker, Sanella, Ei, Mehl und Backpulver einen Mürbeteig zubereiten. Ist der Teig zu bröselig, esslöffelweise Wasser unterkneten, ist er zu nass, noch Mehl dazu geben. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen. Den Boden einer Springform mit

30 min. normal 28.05.2004
Abgegebene Bewertungen: (16)

Margarine, Zucker, 4 Eier, Mehl, saure Sahne, 50g Kakao und Natron vermengen und mit dem Mixer gut verrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und bei 180 Grad ca. 20min. backen. Nach dem Backen erkalten lassen. Für die Füllung 250g z

30 min. normal 14.02.2005
Abgegebene Bewertungen: (19)

Sanella und Zucker mit den Eiern schaumig schlagen. Nach und nach die restlichen Zutaten zugeben. In eine gut gefettete Napfkuchen oder Gugelhupfform geben und bei mittlere Hitze ca. 50 bis 60 min backen. Danach den Herd nur einen Spalt öffnen und de

20 min. simpel 17.08.2004
Abgegebene Bewertungen: (34)

ideal für einen Sommerfest

30 min. normal 05.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Margarine, den Zucker, die Eier, den Vanillezucker und die beiden Aromen schaumig rühren. Das Mehl, das Backpulver, die Stärke und eventuell eine Prise Salz, je nach Geschmack, mischen und nach und nach zusammen mit ca. 0,5 l Milch unterrühren. D

20 min. normal 07.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (8)

Für den Teig das Mehl mit dem Backpulver in eine Schüssel sieben, mit allen anderen Teigzutaten mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Zu einer Kugel formen und ca. 30 Min kalt stellen. Inzwischen die Milch zum Kochen bringen. Das P

50 min. normal 15.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (36)

Eine Springform (Durchmesser 26 mm) mit Backpapier auslegen. After Eight in kleine Stückchen schneiden und Butterkekse zerbröseln. Butter schmelzen und mit den Butterkeksbröseln vermischen, in die Springform füllen und fest als Boden andrücken. Back

20 min. normal 26.10.2003
Abgegebene Bewertungen: (5)

Margarine und Puderzucker, gesiebt, in einer Rührschüssel mit dem Handmixer gut schaumig rühren, ca. 2 Minuten auf höchster Stufe. Danach 15 g Milch Eiweiß in die Masse geben und nochmals gut durchrühren. Zuletzt das Mehl, gesiebt, hinzugeben und unt

20 min. normal 03.06.2012
Abgegebene Bewertungen: (7)

ca. 80 Stück

30 min. normal 12.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (9)

Originalname Kiewskij

60 min. pfiffig 09.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Rosinen ca. 3 Tage vor dem Backen verlesen, heiß abspülen und trocknen lassen. Dann in eine dicht verschließbare Schüssel geben und Rum dazu, Schüssel ab und an mal wenden um alle Rosinen zu benetzen. Die Hefe mit einem TL Zucker und einem TL Me

20 min. simpel 23.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (6)

Sanella zerlassen, Paprika kurz darin andünsten, Brühe oder Wasser angießen und durchkochen lassen. Mondamin in wenig Wasser anrühren und die Brühe damit binden. Eine Suppenschüssel mit einer Knoblauchzehe ausstreichen. Geriebenen Käse mit Sahne ode

15 min. normal 21.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (21)

Plätzchen

40 min. simpel 04.09.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

Aus Mehl, Hefe, Milch, Salz, Fett und Ei einen Hefeteig herstellen. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Wer mag, kann diese auch würfeln. Speck und Zwiebeln in einer Pfanne auslassen und in eine Schüssel geben. Eier, Schmand und Gewürze vermisc

25 min. normal 07.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Fett, Zucker und Zuckerrübensirup schaumig schlagen. Eier trennen. Eigelb nach und nach unterrühren. Nüsse, Kakao, Salz, Mehl und Backpulver mischen und unterkneten. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Auf den Boden einer gefetteten Springform (24c

45 min. normal 16.12.2001
Abgegebene Bewertungen: (3)

das Lieblingsrezept von meiner Oma

60 min. simpel 02.01.2007
Abgegebene Bewertungen: (16)

schneller und saftiger Kuchen

15 min. simpel 23.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

ergibt ca. 70 Kekse

60 min. normal 27.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

der Pfiff an dem Rezept ist der schwarze Tee

30 min. simpel 22.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

ergibt ca. 50 Stück

45 min. normal 29.12.2013
Abgegebene Bewertungen: (3)

Für den Mürbeteig alle Zutaten in eine Rührschüssel geben und mit dem Knethacken zu einem glatten Teig verarbeiten. Diesen dann in eine Käsekuchenform (28 cm) drücken. Auch am Rand hochdrücken. Danach alle Zutaten, bis auf die Äpfel, ebenfalls in ei

20 min. normal 17.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Margarine, Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und verrühren. Die Eier einzeln unter die Masse rühren. Mehl, Stärke, Backpulver und Amaretto zufügen und alles zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Eine Kastenform mit Backpapier au

10 min. simpel 08.05.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

ein von meiner Oma altüberliefertes Rezept

25 min. simpel 01.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Für den Teig zuerst die Eier trennen. Dann 330 g Margarine mit Eigelb und Zucker verrühren. Mehl, Mohn und Backpulver hinzugeben und zu einem Teig verrühren. Eiweiß steif schlagen und in den Teig unterrühren. Das Ganze in eine gefettete Backform gebe

45 min. normal 23.09.2007