„Rotzungenfilet“ Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 100 Bewertungen

Brasilianisches Fischgericht

30 min. normal 21.02.2002
 bei 6 Bewertungen

Die Kräuterpanade zubereiten aus dem feingeriebenen Vollkornbrot und den feingehackten Kräutern. Das Ei mit dem Wasser verklopfen. Die Fischfilets in breite Steifen schneiden, mit Zitronensaft beträufeln, salzen und pfeffern. Zuerst im Mehl, dann im

20 min. simpel 09.12.2007
 bei 3 Bewertungen

Die Rotzungenfilets abspülen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Die Schalotten schälen, fein würfeln und in der Hälfte der Butter glasig braten. Die geputzten, blättrig geschnittenen Champignons zufügen und kurz mitbraten. Mit Wein, Sah

30 min. simpel 11.10.2004
 bei 3 Bewertungen

Die Rotzungen- oder Limandesfilets mit dem Zitronensaft beträufeln und etwas stehen lassen. Die Paprikaschoten mit dem Spargelschäler schälen, in kleine Stücke schneiden, mit der Gemüsebrühe weich dünsten und pürieren. Die Schalotte fein würfeln und

30 min. normal 21.10.2004
 bei 10 Bewertungen

abgeschaut vom Wiener Backhendl

15 min. normal 28.06.2006
 bei 1 Bewertungen

Zwei Schalotten und die Knoblauchzehe fein würfeln. Die Paprikaschote putzen und fein würfeln. Etwas Öl erhitzen und darin die gewürfelten Schalotten, Knoblauchzehen und die Hälfte der Paprikawürfel anschwitzen, dann das Tomatenmark kurz mit anrösten

45 min. normal 14.04.2010
 bei 0 Bewertungen

Reis nach Verpackungsangabe zubereiten. Fisch würzen, mit Limettensaft beträufeln, mit Mehl bestäuben. 1 EL Butter in beschichteter Bratpfanne erhitzen, Hitze reduzieren, Fisch beidseitig je ca. 1/2 Min. braten, warmstellen. Zwiebel und Knoblauch h

15 min. normal 23.01.2013
 bei 0 Bewertungen

Die Rotzunge ist eine Verwandte der Scholle und wird auch Limande oder Kliesche genannt. Sie ist ein kulinarisch hochwertiger Speisefisch, deren Fleischqualität zwischen Scholle und Seezunge liegt. Sie wird bei uns überwiegend in der Nordsee als Beif

75 min. normal 20.07.2005
 bei 0 Bewertungen

Die Tomaten waschen, vierteln, Stielansätze entfernen. Zwiebeln abziehen, vierteln und in Öl anschwitzen. Tomaten dazugeben, mitschmoren, bis die Flüssigkeit verdampft ist. Wenig Brühe angießen, mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen, einköcheln

30 min. normal 15.02.2019
 bei 0 Bewertungen

Zwiebel würfeln und in Butter oder Margarine andünsten. Den Spinat dazugeben und bei milder Hitze 15 Minuten auftauen und dünsten. Die Eier verquirlen. Die Rotzungenfilets mit Salz und Pfeffer würzen, nacheinander in Mehl, verquirltem Ei und Mandeln

30 min. normal 08.01.2003
 bei 0 Bewertungen

Zwiebel würfeln, in 10 Gramm Butter andünsten. Spinat dazugeben. 15 Minuten sanft garen. Ei verquirlen. Filets salzen und pfeffern, nacheinander in Mehl, Ei und Mandeln wenden. Filets in der restlichen Butter und im Öl von beiden Seiten 2 Minuten br

30 min. normal 12.02.2012
 bei 0 Bewertungen

Die Zwiebel mit den Tomaten, der Petersilie und den Bohnen in einer Schüssel vermengen. Etwas Olivenöl und den Saft der halben Zitrone dazugeben. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Fischfilets mit der Haut unten in die Pfanne geben. Schnell

20 min. normal 12.03.2009