„Rhoner“ Rezepte 24 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 112 Bewertungen

Recht umständlich, aber unvergleichliches Ergebnis

40 min. pfiffig 29.03.2005
 bei 31 Bewertungen

Hefe im lauwarmen Wasser mit dem Zucker auflösen. Dann die restlichen Zutaten dazugeben und mit der Küchenmaschine 5 - 7 Min. kneten. Abgedeckt gut 2 Std. gehen lassen, bis sich der Teig sichtbar vergrößert hat. Anschließend auf einer bemehlten Unter

30 min. normal 02.06.2009
 bei 8 Bewertungen

Daube Provençale

60 min. pfiffig 12.02.2009
 bei 4 Bewertungen

Alle Fleischsorten von den Häuten befreien und würfeln. Den Speck und die gepellte Zwiebel würfeln. Den Backofen auf 200°C vorheizen. Das Fleisch in heißem Öl (am besten in einem gusseisernen Bräter mit Deckel) braten, bis alle Seiten gebräunt sind

30 min. normal 29.09.2009
 bei 6 Bewertungen

Die Zwiebeln in Würfel schneiden, den Knoblauch pressen, beides mit dem Hackfleisch in einem großen Topf mit Öl anbraten. Wenn das Hack Farbe bekommt, das Tomatenmark zugeben und noch einige Minuten weiterbraten. Dabei immer kräftig rühren. Den Wir

50 min. simpel 08.07.2014
 bei 7 Bewertungen

Großmutters Geheimtipp aus Seiferts in der Rhön

20 min. simpel 16.07.2010
 bei 5 Bewertungen

Für die Klöße: Die Brötchen in Scheiben schneiden, mit 500 ml heißer Milch übergießen und 10 Minuten einweichen lassen. Dann die Eier, 200 g Mehl und die Gewürze (Salz, Muskat) untermischen. Daraus mit einem Esslöffel Klöße formen und in gesalzenes,

50 min. normal 27.11.2005
 bei 5 Bewertungen

mit leicht orientalischer Note

30 min. normal 17.03.2010
 bei 4 Bewertungen

Die Lammkeule von überflüssigem Fett und Sehnen befreien. Den Knoblauch zur Hälfte in Stifte schneiden und das Fleisch damit "spicken". Die Keule dann leicht mit Salz(Vorsicht: nicht zuviel nehmen!) und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer einreiben,

120 min. pfiffig 12.09.2003
 bei 7 Bewertungen

Fleisch würfeln. Den Speck und die Zwiebeln würfeln. Das Fleisch in heißem Öl im gusseisernen Bräter braten, bis alle Seiten gebräunt sind. Unter Rühren den Speck und die Zwiebeln dazugeben und anbraten, bis sie glasig sind. Oliven und den in Scheib

30 min. normal 22.10.2004
 bei 3 Bewertungen

Bratkartoffeln, Eier und Speck wie in der Rhön

20 min. normal 04.11.2009
 bei 2 Bewertungen

aus der Rhön

25 min. normal 25.01.2006
 bei 2 Bewertungen

Rhöner Zwiebelkuchen vom Blech

30 min. normal 13.05.2016
 bei 1 Bewertungen

Bouffade des mariniers du Rhone

30 min. normal 02.05.2014
 bei 1 Bewertungen

Zubereitung auch koscher oder hallal möglich

120 min. normal 13.08.2013
 bei 3 Bewertungen

Linsen in Wein über Nach quellen lassen. Speck in Öl anrösten, Zwiebeln dazugeben, glasig werden lassen. Linsen mit der Quellbrühe angießen. Kartoffeln, Möhre, Lorbeer, Nelken dazugeben, mit siedendem Wasser auffüllen und 1 Stunde auf kleiner Flamme

20 min. normal 17.03.2005
 bei 1 Bewertungen

Käsekuchen aus der Rhön

90 min. normal 26.05.2010
 bei 1 Bewertungen

frühlingshaft, leicht und einfach lecker

30 min. normal 11.04.2018
 bei 1 Bewertungen

ein Klassiker aus dem Burgund und dem Beaujolais

30 min. normal 16.01.2009
 bei 1 Bewertungen

ein französischer Kirsch-Apéritif

30 min. simpel 11.10.2007
 bei 0 Bewertungen

Hefeknödel mit Pflaumensoße aus der Rhön

40 min. normal 20.10.2009
 bei 0 Bewertungen

einfach und gut

60 min. normal 18.04.2018
 bei 0 Bewertungen

Die Scheiben Schweinenacken am besten in einen großen Gefrierbeutel legen und möglichst dünn plattieren. Für die Füllung die Zwiebeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden und unter das Sauerkraut mischen, den Senf dazugeben und mit etwas Sa

25 min. normal 24.02.2016
 bei 1 Bewertungen

Eigenkreation, extrem würzig

15 min. simpel 30.03.2011