„Räucherfischsalat“ Rezepte 11 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eier oder Käse
einfach
Fisch
Früchte
Gemüse
Krustentier oder Fisch
Party
Salat
Schnell
Snack
bei 17 Bewertungen

Fisch, Gurke, Zwiebeln und Äpfel in kleine Würfel schneiden. Mit Sauerrahm und Mayonnaise binden, Dill beigeben. Pikant abschmecken. Tipp: Den Salat einige Stunden ziehen lassen, da sich nur so die einzelnen Zutaten zu einer vollendeten geschmacklic

10 Min. simpel 19.04.2006
bei 18 Bewertungen

Den Fisch enthäuten, entgräten und in nicht zu kleine Stücke rupfen. Sellerie, Edamer und Äpfel in kleine Streifen schneiden. Zwiebel hacken. Alle Salatzutaten miteinander vermischen. Aus Essig, Öl, Gewürzen und Schnittlauch eine kräftige Marinade be

30 Min. normal 01.02.2006
bei 3 Bewertungen

Ein frischer Salat besonders für warme Tage

25 Min. simpel 15.10.2007
bei 3 Bewertungen

Räucherfisch grob würfeln. Kräuter klein schneiden. Essiggurke und Zwiebeln klein würfeln. Eier vierteln und Lauch in feine Ringe schneiden. Alles zusammen in eine Schüssel geben. Eine Marinade aus Mayonnaise, Joghurt, Zitronensaft, Salz und Zucker

15 Min. simpel 05.04.2007
bei 2 Bewertungen

lecker für die Party oder als kleines Abendessen, herzhaft fruchtig

15 Min. simpel 08.07.2010
bei 1 Bewertungen

Den Räucherfisch häuten, längs teilen, entgräten. Die Filets mit einer Gabel stückchenweise abziehen und dabei eventl. restliche Gräten entfernen. Die Zwiebel und die Gurken in kleine Würfel schneiden, untermischen. 1/2 Apfel schälen, das Kerngehäu

25 Min. simpel 26.05.2013
bei 1 Bewertungen

ein Räucherfischsalat

30 Min. simpel 23.10.2017
bei 0 Bewertungen

Die Makrelen filetieren und in mundgerechte Stücke zerteilen. Räucherfisch in 3 cm lange Stücke schneiden. Die Äpfel waschen, entkernen, in Stücke schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Senfgurken abtropfen lassen und in Scheiben schneide

40 Min. simpel 15.11.2011
bei 0 Bewertungen

Die Fische filetieren und entgräten. Fischfilets, Rindfleisch (oder Schinken) und Gurken klein schneiden. Mit Remoulade vermischen und mit einer Prise Salz und Pfeffer nachwürzen. Zum Schluss mit der Tomate und dem Ei (beide in Scheiben geschnitten)

30 Min. normal 02.03.2006
bei 0 Bewertungen

raffiniert und lecker

30 Min. simpel 19.06.2017
bei 0 Bewertungen

Erbsen und Möhren in Salzwasser garen und abkühlen lassen. Den Heilbutt zerpflücken und mit dem Gemüse vermengen. Die Zwiebel in Würfel hacken. Mit dem Senf, Salz, Essig, Pfeffer, Öl vermengen und zu dem Fisch-Gemüsegemisch geben und gut vermischen.

30 Min. simpel 25.12.2007