„Pförtchen“ Rezepte 5 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Wie wäre es mit: törtchen

Kuchen
Backen
Europa
Vegetarisch
Winter
Deutschland
Braten
Kinder
Mehlspeisen
Gluten
Lactose
raffiniert oder preiswert
Süßspeise
Dessert
Weihnachten
Dänemark
 (13 Bewertungen)

Alle Zutaten bis auf das Frittierfett in eine sehr große Schüssel geben, umrühren und mindestens 1/2 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen. Dann Fett in der Pförtchenpfanne erhitzen. Nebenbei habe ich immer noch einen Topf mit bereits aufgelöstem

5 Min. normal 01.08.2011
 (5 Bewertungen)

Eier und Zucker schaumig rühren, Quark, Mehl und Backpulver unterheben und mit Orangenzucker (kann auch Zitronenzucker sein) abschmecken. In der vorgewärmten Pförtchenpfanne rund ausbacken. Pförtchen schmecken am besten warm mit Zucker bestäubt ode

45 Min. normal 11.01.2002
 (13 Bewertungen)

ähnlich wie Pförtchen

45 Min. normal 14.03.2009
 (2 Bewertungen)

Für 30 Stück. Alle Zutaten miteinander vermengen und den fertigen Hefeteig an einem warmen Ort gehen lassen. Öl in der Poffertjes-/Förtchenpfanne erhitzen. Tipp: Wenn man einen Holzkochlöffelstiel in das heiße Öl hält und es steigen kleine Blasen

30 Min. normal 28.01.2020
 (1 Bewertungen)

Die Hefe mit 100 ml warmer Milch und 1 TL Zucker anrühren und gehen lassen (ca. 15 min an einem warmen Ort). 500 ml Milch mit dem Grieß kochen. 5 - 10 min quellen lassen und aufpassen, dass es nicht anbrennt. Das Salz zugeben und abkühlen lassen. D

45 Min. normal 19.03.2009