„Mozzarella-steak“ Rezepte 50 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Hauptspeise
Gemüse
Schwein
Braten
Rind
Überbacken
Schnell
einfach
Fleisch
Lactose
Low Carb
Auflauf
Sommer
raffiniert oder preiswert
ketogen
Käse
Herbst
Europa
Pilze
Snack
Italien
Nudeln
Brotspeise
Grillen
USA oder Kanada
Backen
Kartoffeln
Party
Geflügel
warm
Frühling
fettarm
Saucen
Gluten
gekocht
Vorspeise
Frucht
Vegetarisch
Beilage
Salat
Schmoren
Pasta
Fisch
Früchte
cross-cooking
Aufstrich
Fingerfood
kalorienarm
Studentenküche
Geheimrezept
Wildgeflügel
Winter
Österreich
Kartoffel
Eier oder Käse
Trennkost
Dips
Reis- oder Nudelsalat
Pizza
bei 98 Bewertungen

Philadelphia Cheese Steak Sandwich

20 Min. normal 15.12.2012
bei 27 Bewertungen

ww-geeignet, 6* pro Portion

30 Min. normal 13.10.2009
bei 51 Bewertungen

Die Spaghetti gar kochen, abgießen und warmstellen. Die Rückensteaks würzen und von beiden Seiten bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten. Die Steaks in eine Auflaufform geben. Jeweils mit 1/2 TL Tomatenmark bestreichen und abwechselnd mit einer

20 Min. simpel 06.03.2008
bei 18 Bewertungen

Milch mit Schmelzkäse auf kleiner Stufe unter ständigem Rühren kochen, bis sich der Käse komplett aufgelöst hat. Erbsen und Champignons zugeben, mit Senf abschmecken und vom Feuer nehmen. Die Steaks in einer Auflaufform auslegen und die Soße darüber

15 Min. simpel 28.08.2005
bei 13 Bewertungen

Die Steaks salzen, pfeffern und im Öl von jeder Seite braun anbraten. Die Mangos abtropfen lassen ( Saft auffangen ), Tomaten und Mozzarella in Scheiben schneiden. Die Steaks aus der Pfanne nehmen und den Bratensatz mit ein bis zwei El Mangosaft und

10 Min. simpel 20.07.2003
bei 44 Bewertungen

SiS, low carb

25 Min. normal 27.09.2009
bei 13 Bewertungen

Steaks in würziger Rotwein-Marinade mit Tomaten und Mozzarella überbacken

30 Min. simpel 01.11.2006
bei 19 Bewertungen

Die Straußensteaks in Olivenöl in der Pfanne von beiden Seiten kurz anbraten. Die Steaks aus der Pfanne in eine Auflaufform geben. In derselben Pfanne die gewürfelte Zwiebel und den Knoblauch anschwitzen. Paprika, Tomate und Champignons würfeln und m

30 Min. normal 03.05.2002
bei 4 Bewertungen

Flank Steak gefüllt mit Mozzarella, Champignons und Paprika

45 Min. normal 03.05.2016
bei 9 Bewertungen

Minutensteaks in der Pfanne ganz kurz von beiden Seiten scharf anbraten. Dann herausnehmen und auf einem Backblech mit Ananas und Käse darauf kurz im Ofen überbacken. In der Zwischenzeit den Bratensaft in der Pfanne mit Wasser ablöschen. Rahmsoße daz

30 Min. simpel 08.10.2005
bei 6 Bewertungen

war der Renner in unserer Beachbar!

20 Min. simpel 10.11.2010
bei 5 Bewertungen

mit Tomaten, Büffelmozzarella und Pesto

15 Min. normal 27.07.2009
bei 12 Bewertungen

Die Tomaten mit kochendem Wasser übergießen, schälen, entkernen und zusammen mit den Basilikumblättern und den getrockneten Tomaten pürieren. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Soviel Paniermehl dazugeben, dass die Masse etwas fester wird und sich gut

25 Min. pfiffig 20.09.2002
bei 8 Bewertungen

Eisbergsalat schmeckt auch gebacken sehr lecker! Und mit den kleinen Steaks ist das ein idealer Snack !

20 Min. simpel 14.01.2008
bei 11 Bewertungen

Die Gnocchi nach Packungsanweisung zubereiten Die Steaks in heißem Öl sehr kurz scharf anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Suppengewürz würzen, dann herausnehmen. Die Paprikaschoten würfeln und im Bratfett weich braten. Die Gnocchi untermischen und kur

30 Min. simpel 20.08.2009
bei 5 Bewertungen

Die Minutensteaks mit Salz und Pfeffer würzen und dann kurz in einer Pfanne scharf anbraten. Pro Steak zwei Scheiben Parmaschinken so nebeneinanderlegen, dass sie sich leicht überschneiden. Die Steaks auf den Schinken legen und mit Tomatenscheiben,

15 Min. normal 26.03.2007
bei 5 Bewertungen

Thunfischsteaks in einer Pfanne in heißer Margarine oder Öl anbraten. Diese dann in eine Auflaufform legen. Dann Zucchini und Tomaten waschen. Die Zucchini in Scheiben und die Tomaten in Stücke schneiden. In der Pfanne kurz anbraten und mit Fondor,

30 Min. simpel 10.01.2008
bei 3 Bewertungen

dazu passen Baguettescheiben und grüner Salat

25 Min. normal 26.01.2011
bei 3 Bewertungen

Die Tomaten und das Tomatenmark in einem Topf grob pürieren und 10 min. köcheln lassen. Den Brokkoli in kleine Röschen teilen und in kochendem Salzwasser ca 5 min. garen. Das Öl erhitzen und das Fleisch kurz anbraten. Den Brokkoli abgießen, kalt absc

20 Min. simpel 22.03.2009
bei 14 Bewertungen

Originalrezept aus den USA

15 Min. normal 06.12.2006
bei 1 Bewertungen

eigene Kreation

45 Min. normal 27.10.2009
bei 1 Bewertungen

einfacher Imbiss für Genießer

20 Min. simpel 08.10.2016
bei 1 Bewertungen

mit Honigsenf bestrichen und mit Mozzarella, Gurke und Tomate gefüllt

20 Min. simpel 11.08.2013
bei 1 Bewertungen

einfach und schnell zubereitet

35 Min. simpel 26.11.2015
bei 2 Bewertungen

Die Tomaten kreuzweise einritzen, in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken, häuten und in Scheiben schneiden. Das Fleisch etwas klopfen, würzen, beidseitig in Öl anbraten, dann heraus nehmen. Den Bratsatz mit Brühe ablöschen, die passierten Toma

30 Min. normal 19.10.2008
bei 2 Bewertungen

mit fruchtiger Tomatensoße

30 Min. simpel 12.09.2008
bei 3 Bewertungen

Die Minutensteaks anbraten und in eine kleine Auflaufform geben. Die Schlagsahne in einen Topf geben und leicht erhitzen. Tomatenmark hinzugeben und mit Zucker abschmecken. Den Backofen auf 180-200°C vorwärmen. Die Nudeln über dem Fleisch verteilen.

25 Min. simpel 07.03.2006
bei 3 Bewertungen

1. Spargel waschen, putzen, schälen. In gut 1/2 Wasser mit 2 Prisen Salz und 1 Prise Zucker 8 - 10 min kochen. 2. Inzwischen Tomaten waschen, putzen, in etwa 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Mozzarella in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Basilikum (bis

40 Min. normal 08.11.2003
bei 6 Bewertungen

Die Paprika mit dem Sellerie kurz in Butter andünsten, dann die Steaks dazugeben und immer wieder umrühren, sie sollen nur grau werden. Jetzt die Gewürze und den Käse dazugeben und immer umrühren, sodass sich alles schön verbindet. Wenn der Käse gesc

20 Min. simpel 24.02.2006
bei 1 Bewertungen

Die Putensteaks waschen und mit Küchenkrepp trocknen. In die Steaks vorsichtig Taschen schneiden. Den Lachs, den Schinkenspeck und die Zwiebel ganz klein schneiden oder besser noch mit einem Fleischwolf zu einer Art Tatar verarbeiten, würzen und mit

30 Min. simpel 07.04.2013