„Maisgrieß“ Rezepte 766 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (38)

mit Sahne und Frischkäse

10 min. normal 28.04.2011
Abgegebene Bewertungen: (34)

Weihnachtsmenü Hauptgang

50 min. normal 28.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (256)

knusprig würzige Kartoffelecken mit Panade

15 min. simpel 10.03.2012
Abgegebene Bewertungen: (168)

super schnell

5 min. simpel 04.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (14)

Ramazan Pidesi

30 min. simpel 27.05.2014
Abgegebene Bewertungen: (37)

Italienische Kartoffel-Grießklößchen mit Kürbisfleisch

30 min. normal 27.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (43)

Wasser abmessen, etwas Wasser zum Auflösen der Hefe abnehmen, das restliche Wasser mit dem Salz aufkochen, Polentagrieß einrühren, vom Feuer nehmen und quellen lassen. Den Knoblauch fein hacken oder durchpressen und zu dem Teig geben. Am besten verte

30 min. simpel 08.04.2003
Abgegebene Bewertungen: (101)

würzig

15 min. simpel 18.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (112)

wird in Italien gern als Beilage oder Snack serviert....

10 min. simpel 26.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (46)

Rezept aus den Abruzzen

30 min. simpel 01.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (50)

Milch aufkochen, salzen, Polenta ca. 5 Minuten kochen, Rosinen dazu, abkühlen. Butter flaumig rühren, Eier dazumengen, Zucker, das mit Backp. vermischte Mehl und Kokosraspel dazu, zum Schluss die Polenta. In beliebiger Form (eingefettet, Brösel) bei

20 min. simpel 04.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (108)

Grundrezept

15 min. simpel 27.04.2005
Abgegebene Bewertungen: (21)

Sauerteig, Mehl, Salz und Maisgrieß in eine Schüssel geben. Nun die Hefe im Wasser auflösen und mit den anderen Zutaten vermischen. Jetzt den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und kräftig durchkneten. Den Teig abgedeckt, ich nehme d

15 min. normal 06.02.2011
Abgegebene Bewertungen: (24)

In einem breiten, hohen Topf die Milch mit der Gemüsebrühe und dem Salz aufkochen. Den Grieß unter Rühren einrieseln lassen und offen bei schwacher Hitze etwa 25 Minuten zu einem Brei köcheln lassen. Dabei häufig umrühren. Falls der Brei zu weich ist

60 min. normal 07.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (33)

Roulade mit Prosciutto, Polenta, Frischkäse und Bärlauch

30 min. normal 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (49)

glutenfrei

20 min. simpel 18.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (74)

Auflauf mit Putenfleisch, Pfirsichen, Tomaten und einer pikanten Sauce

30 min. normal 28.09.2010
Abgegebene Bewertungen: (33)

mit Rahm-Pfifferlingen und Apfel-Preiselbeer-Chutney

40 min. normal 14.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (19)

Das Mehl in die Küchenmaschine füllen. Hefe mit einer Prise Zucker in einer Tasse lauwarmem Wasser auflösen und mit Schwung ins Mehl kippen, damit sich die Flüssigkeit mit etwas Mehl vermischt. Zugedeckt zehn Minuten gehen lassen, bis sich Blasen bil

30 min. normal 29.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (22)

idealer Gegenspieler zu herzhaften Fleischgerichten wie Lammkeule, Wild, Geflügel

15 min. simpel 28.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

Cachapas aus Venezuela auf meine Art

15 min. simpel 24.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Türkentommerl, Spezialität aus Kärnten

30 min. normal 26.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (10)

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Polenta, Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel sieben. Den Joghurt mit Öl, Zitronensaft und Zitronenschale in einem Gefäß verrühren. Die Eier mit dem Eiweiß und 200 g Zucker cremig rühren, die Joghurtmischung

25 min. normal 26.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (42)

vegetarisch, mit Polenta

20 min. simpel 09.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (92)

Wasser und Milch mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss zum Kochen bringen. Nach und nach den Polentagrieß dazugeben und dabei mit einem Schneebesen oder einem Holzlöffel kräftig schlagen. Die Hitze senken und die Polenta 20-30 Minuten garen, dabei immer s

30 min. normal 06.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (36)

Vegetarisch

30 min. normal 19.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (18)

Maisgrieß, rumänisch

5 min. normal 06.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (87)

leckere Beilage, schmeckt warm und kalt

40 min. simpel 04.07.2004
Abgegebene Bewertungen: (90)

Gemüsebrühe und Polenta aufkochen, 10 min. quellen lassen. Feingehackte Petersilie darunter rühren. Zucchini in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln und mit etwas Olivenöl und den Speckwürfeln in einer Pfanne anbraten, Zucchini dazugeben und mi

20 min. simpel 07.07.2005
Abgegebene Bewertungen: (14)

750 ml Salzwasser zum Kochen bringen und den Polentagrieß unter Rühren einrieseln lassen. Aufkochen lassen, dabei ständig rühren, bis die Polentamasse zähflüssig vom Löffel reißt. Butter und Parmesan dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschm

75 min. normal 13.12.2011