„Käsekuchen“ Rezepte 1.938 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 3.119 Bewertungen

Die Zutaten für den Knetteig in eine Schüssel geben, rasch zusammenkneten und zur Seite stellen. Für die Füllung Margarine, Zucker, Vanillezucker, Puddingpulver und 3 Eier in einer Schüssel verrühren. Dann den Quark und die saure Sahne untermischen

30 Min. simpel 22.11.2008
bei 1.019 Bewertungen

Aus Butter, 75 g Zucker, Mehl, Backpulver und 1 Ei einen Mürbeteig kneten und diesen kurz in den Kühlschrank stellen. Quark, 150 g Zucker, 3 Eigelbe, Schmand, Öl, Milch und Vanillepuddingpulver gut verrühren. 1 Tasse der Masse aufheben. Eine 28er

35 Min. normal 29.07.2005
bei 1.112 Bewertungen

Aus dem Mehl, Zucker, Butter, Ei und Backpulver einen Knetteig herstellen. Den Boden einer 26 cm Springform mit Backpapier auslegen, den Rand einfetten. Den Teig ausrollen und die Ränder von Hand recht hoch drücken. Den Backofen am besten jetzt auf

45 Min. normal 03.01.2009
bei 165 Bewertungen

Knetteigboden, Käsebelag und Erdbeeren bilden hier eine wundervolle Kombination.

25 Min. normal 24.11.2014
bei 169 Bewertungen

Für den Streuselteig Mehl und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Zucker, Mandeln, Butterflocken, eine Prise Salz, Vanillezucker und Amaretto dazu geben und mit den Händen zu einem krümeligen Teig (Streuseln) verarbeiten. Die Hälfte der

50 Min. normal 02.08.2010
bei 571 Bewertungen

Für den Mürbeteig das Mehl, Backpulver, 1 Ei, Zucker und Butter verrühren und den Teig dann in 2 Hälften teilen. Eine 28er Springform einfetten und mit der einen Hälfte den Rand formen und mit der anderen Hälfte den Boden auslegen. Für die Füllung a

30 Min. simpel 25.06.2006
bei 496 Bewertungen

ohne Vanillepudding

20 Min. simpel 28.05.2007
bei 112 Bewertungen

Teigzutaten (250 g Mehl, 1 Pck. Backpulver, 65 g Zucker, 1 Ei und 125 g Butter) rasch verkneten und in eine gefettete Springform geben. Kirschen abtropfen lassen – Saft auffangen. 1 EL Puddingpulver mit 5 EL Saft anrühren. Übrigen Saft aufkochen, ang

30 Min. simpel 25.01.2007
bei 24 Bewertungen

Käsekuchen ohne Boden mit Streusel

20 Min. normal 15.06.2011
bei 215 Bewertungen

Für den Boden und die Streusel: Butter, Ei, Zucker und Kakaopulver schaumig rühren und nach und nach Backpulver und Mehl hinzusieben. Mit dem Handrührer zu lockeren Streuseln verarbeiten. Dann die Menge halbieren, die eine Hälfte in eine gefettete Sp

40 Min. normal 29.01.2005
bei 168 Bewertungen

Für den Boden Fett, Zucker, Eier, Mehl und Backpulver zu einem glatten Teig verkneten. In der gefetteten Fettpfanne des Backofens ausrollen. Für den Belag Zucker, ganze Eier und Eigelb verrühren. Zuerst Zitronensaft und Milch verrühren und zugeben,

45 Min. normal 06.02.2006
bei 72 Bewertungen

Käsekuchen mal anders

40 Min. simpel 14.07.2015
bei 48 Bewertungen

Für den Mürbeteig das Mehl auf den Tisch sieben, in der Mitte eine Mulde formen, da hinein das Ei, die Butter- bzw. Margarinestückchen, den Zucker und Vanillezucker geben und das Backpulver darüber verstreuen. Mit einer Gabel Ei, Zucker und Butter/M

30 Min. normal 24.07.2008
bei 55 Bewertungen

klassisch

30 Min. normal 12.10.2009
bei 187 Bewertungen

Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Die übrigen Zutaten, sowie die Eigelbe in eine Schüssel geben, verrühren, am Schluss das steif geschlagene Eiweiß unterheben. Die Quarkmasse in eine gefettete, mit Bröseln ausgestreute, Backform füllen und im vo

20 Min. simpel 12.04.2010
bei 43 Bewertungen

altes Familienrezept

30 Min. simpel 29.07.2008
bei 470 Bewertungen

Blechkuchen

30 Min. normal 16.04.2007
bei 366 Bewertungen

einfacher und schneller Käsekuchen

35 Min. simpel 10.04.2014
bei 654 Bewertungen

für 16 Stücke

30 Min. normal 15.12.2004
bei 1.484 Bewertungen

Dieser Käsekuchen fällt nicht zusammen und schmeckt prima!

30 Min. normal 06.03.2009
bei 225 Bewertungen

älteres Rezept

20 Min. normal 17.04.2005
bei 162 Bewertungen

einfacher Käsekuchen

10 Min. simpel 29.10.2004
bei 802 Bewertungen

Alle Zutaten miteinander mischen und in eine Springform geben. Bei 170° C Ober-/Unterhitze ca. 1 Stunde backen. Nach dem Backen den Kuchen noch im Ofen abkühlen lassen, damit er nicht zusammenfällt. Wenn man diesen Kuchen mit Obst genießen will, ka

10 Min. simpel 20.10.2003
bei 61 Bewertungen

Kirschen abtropfen lassen bzw. frische Kirschen waschen, entstielen und entsteinen. Eine Springform (26cm) am Boden mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Für den Teig 275g Mehl, 150g Zucker, 1 Vanillinzucker, 1 Prise Salz, 175g Butter/Margari

30 Min. normal 21.08.2009
bei 259 Bewertungen

Mehl, Butter oder Margarine, Zucker, Ei, Backpulver und Vanillezucker zu einem Mürbeteig verkneten und eine 26er-Springform damit auslegen. Einen kleinen Rand hochziehen. Ofen vorheizen. Quark, Schmand, Öl, Zucker, Puddingpulver, Ei, Milch und Zitro

25 Min. normal 19.01.2006
bei 534 Bewertungen

125g Butter, 125g Zucker, 250 g Mehl, 1 Teelöffel Backpulver, 1 Prise Salz, 1 Ei zu einem glatten Teig verkneten und in eine Springform geben. Boden und Rand, ca. 3 - 4 cm hoch, damit auskleiden. 500g Quark, 1 Ei, 150g Zucker, 1Vanillezucker, 1 Vani

20 Min. normal 15.07.2003
bei 29 Bewertungen

mit viel Quark und Vanillepuddingpulver

30 Min. normal 17.12.2013
bei 79 Bewertungen

sehr saftig

45 Min. simpel 12.12.2006
bei 81 Bewertungen

mit Baiserhaube

20 Min. normal 31.07.2010
bei 51 Bewertungen

Die Zutaten für den Teig verkneten und auf einem Backblech verteilen. Die Zutaten für den Belag ebenfalls gut verrühren. Danach den Belag auf den Teig geben (Vorsicht, die Masse ist sehr flüssig, ein hohes Blech oder einen Backrand verwenden). Das

20 Min. simpel 16.04.2008