„Griessschmarren“ Rezepte 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Milch mit Butter, Salz, Rosinen, Zucker und Grieß in einer Pfanne aufwallen lassen und zu breiiger Konsistenz verkochen. Die Pfanne in das vorgeheizte Backrohr bei 200°C schieben. Zugedeckt unter mehrmaligem Hin- und Herschaufeln ca. 1 Stunde knuspri

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Milch salzen, zum Kochen bringen, Grieß einrühren, zu einem dicken Brei verkochen. Butter heiß werden lassen, die Grießmasse darin verteilen, im Rohr ausdünsten, dabei öfters mit einer Gabel durchrühren. Nach ca. 20 Minuten Zucker, Vanillinzucker,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.12.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

kräftiger Grießschmarren nach oberösterreichischer Art

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.07.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine besonders luftige Variante

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.05.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

nach einem Rezept meiner Oma, der Königin der Mehlspeisen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

schnell, einfach, gut

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.05.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

wie meine Oma ihn noch machte

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

lecker und leicht mit Rosinen, kalorienarm

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

ohne Eier und Milch

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Grieß mit Salz in die kalte Milch geben und 3 Stunden quellen lassen. Die abgetropften Kirschen mit dem Kirschlikör vermengen und durchziehen lassen. Später das Eiweiß mit Zucker steif schlagen. Dann mit Eigelb unter den Grieß ziehen. In der Pfanne b

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.01.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Äpfel schälen, in Würfel oder Spalten schneiden. In einer Pfanne ca. 2 Esslöffel Margarine erhitzen. Ca. 2 Esslöffel Rohrzucker in die Pfanne geben und leicht karamellisieren. Die Apfelstücke hinzufügen und kurz bei hoher Hitze anbraten und karam

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2014
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

und Rote - Bete - Dip

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.02.2011