„Entenbrustfilet“ Rezepte 57 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 202 Bewertungen

Die Schalotten schälen. Den Thymian waschen, trocken schütteln und fein hacken. In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen. Die Entenbrustfilets mit der Hautseite nach unten ca. 5 Min. kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Filets wenden un

50 min. normal 08.05.2001
 bei 34 Bewertungen

4 Entenbrustfilets putzen, die Haut kreuzweise einschneiden. Aus 1 Glas Rotwein, Saft und Schale (dünn geschält und in feine Streifen geschnitten) einer unbehandelten Orange, Salz u. Pfeffer und 1 Lorbeerblatt eine Marinade herstellen. Die Filets ei

30 min. pfiffig 03.07.2006
 bei 24 Bewertungen

Filets waschen, trocken tupfen und die Fleischseite mit Majoran und Pfeffer einreiben. Filets zuerst mit der Hautseite nach unten 8-10 Min. in 1 EL Öl kräftig anbraten. Wenden, kurz auf der Fleischseite anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Bei s

40 min. normal 30.09.2004
 bei 7 Bewertungen

eine leckere Abwechselung zur Orangensoße, die oft zur Ente gereicht wird

20 min. normal 14.01.2008
 bei 5 Bewertungen

besonders zart und saftig durch Niedertemperaturgaren

30 min. normal 09.02.2011
 bei 4 Bewertungen

nach Oma Martha

30 min. simpel 08.06.2010
 bei 4 Bewertungen

dazu Blaukraut und Kartoffelknödel

60 min. normal 18.11.2010
 bei 14 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen. Eine Apfelhälfte entkernen und mit der Schale in kleine Würfel schneiden. Die Entenbrust abbrausen, trocken tupfen und von beiden Seiten salzen, pfeffern. In einer Pfanne im Öl der Hautseite nach unten knusprig anbra

30 min. normal 26.08.2004
 bei 4 Bewertungen

Die Entenbrustfilets waschen und mit einem Zewa (=Küchentuch) trocken tupfen. Wacholderbeeren fein zerstoßen und mit Öl und mit Salz, Pfeffer und Thymian zu einer Marinade rühren. Die Marinade über die Entenbrustfilets geben und zudeckt 1 Stunde im

30 min. normal 31.05.2007
 bei 13 Bewertungen

Für die Sauce Essig, Sojasauce, Zucker, Tomatenmark und den Orangensaft in einem Schälchen verrühren. Die Angaben sind nur ein Anhaltspunkt, also nach Geschmack mehr oder weniger. Im Wok kann oder in einer Pfanne Speiseöl erhitzen. Zu dem Öl ein weni

20 min. normal 04.08.2005
 bei 12 Bewertungen

Die Haut der Brüste entfernen. Die Haut fein hacken und in einer Pfanne mit etwas Öl kross dunkelbraun braten, bis das Fett vollständig ausgelassen ist, zur Seite legen und überflüssiges Fett entfernen. Die Entenbrüste mit Pfeffer und fein gehackte

45 min. normal 03.03.2005
 bei 3 Bewertungen

Den Ofen auf 160° vorheizen. Die Haut der Entenbrustfilets einritzen, die Filets zunächst auf der Hautseite kurz und scharf anbraten, dann wenden und bei milderer Hitze auf der Fleischseite kurz anbraten, salzen und pfeffern. 20 Minuten im Backofen m

30 min. normal 10.11.2008
 bei 2 Bewertungen

toll für Gäste

10 min. normal 06.12.2014
 bei 2 Bewertungen

Haut der Entenbrust rautenförmig einschneiden, dann salzen und pfeffern. In einer Pfanne etwas Wasser erhitzen. Entenbrüste mit der Fettseite nach unten hinein geben und anbraten. Danach für 10-12 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 180°C schieb

40 min. normal 11.06.2007
 bei 2 Bewertungen

glutenfrei, laktosefrei, Paleo, natürliche Lebensmittel

40 min. normal 06.05.2015
 bei 1 Bewertungen

ganz einfach, dennoch festlich und sehr gut

5 min. normal 06.11.2015
 bei 4 Bewertungen

Die Entenbrustfilets in Olivenöl scharf anbraten. Mit Rotwein übergießen, alle Gewürze fein gehackt dazugeben und fertig garen. Die Entenbrüste herausnehmen und in Scheiben schneiden. In der Sauce den Honig auflösen, mit Butter binden. Die Sauce auf

30 min. normal 14.06.2007
 bei 1 Bewertungen

einfach, köstlich und schnell

25 min. normal 13.05.2008
 bei 1 Bewertungen

Niedrigtemperatur

20 min. normal 20.01.2015
 bei 1 Bewertungen

asiatisch

20 min. simpel 22.09.2016
 bei 1 Bewertungen

Die Entenbrustfilets waschen, trocken tupfen und in einer großen Pfanne in heißem Öl von beiden Seiten scharf anbraten. Wenn das Fleisch braun ist, mit Salz und Pfeffer würzen und bei geringer Temperatur 15 - 20 Min. unter mehrmaligem Wenden weiterbr

20 min. simpel 09.11.2017
 bei 1 Bewertungen

mit selbst gemachten Buns, Rotkohlsalat und Orangensoße

30 min. normal 11.01.2016
 bei 2 Bewertungen

Die Entenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Aus Sojasauce, Öl, Thymian, Rosmarin, Zitronengras, einer Prise Zucker, Pfeffer und Salz eine Marinade rühren und die Entenbrustfilets darin ca. 45 Minuten im Kühlschrank marinieren. Die Salate wasche

60 min. normal 29.10.2008
 bei 2 Bewertungen

Herbstgericht

20 min. simpel 01.02.2011
 bei 1 Bewertungen

knuspriges Entenbrustfilet

5 min. normal 16.02.2015
 bei 1 Bewertungen

80-Grad-Methode

20 min. normal 21.12.2009
 bei 2 Bewertungen

Backofen auf 200 Grad vorheizen Von den Entenbrustfilets das überstehende Fleisch und Fett abschneiden und in einer Pfanne braten. Das Suppengrün waschen, putzen und grob würfeln. Die Tomaten überbrühen, enthäuten und vierteln. Die Zwiebel schälen u

30 min. pfiffig 12.06.2007
 bei 1 Bewertungen

Die Entenbrustfilets parieren, die Haut schräg einritzen. Großzügig pfeffern, mit der Hautseite nach unten in eine stark erhitzte Pfanne ohne Fett legen und die Hitze sofort reduzieren (Achtung, Fettspritzer). Nach etwa 7 Minuten wenden und dann noch

30 min. simpel 23.02.2010
 bei 1 Bewertungen

Die Fettschicht der Entenbrüste mit einem scharfen Messer leicht einritzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Entenbrüste in eine Auflaufform geben und bei 180° C ca. 30 - 45 Minuten backen. In der Zwischenzeit das Gemüse waschen, schälen und klein

40 min. normal 22.12.2016
 bei 2 Bewertungen

Die frischen Kräuter fein wiegen und die Entenbrust damit einreiben, etwa 1 Stunde ziehen lassen. Das Knödelbrot mit der Milch einweichen. Wenn es gleichmäßig eingeweicht ist, drei Eier, Salz und Pfeffer dazugeben, gut vermengen. Die Bohnen entspit

30 min. normal 15.09.2005