„-crap“ Rezepte 340.690 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 65 Bewertungen

Man nehme 12 Monate, putze sie sauber von Neid, Bitterkeit, Geiz, Pedanterie und zerlege sie in 30 oder 31 Teile, sodass der Vorrat für ein ganzes Jahr reicht. Jeder Tag wird einzeln angerichtet aus 1 Teil Arbeit und 2 Teilen Frohsinn und Humor. M

60 min. simpel 25.02.2016
bei 69 Bewertungen

Zeitaufwändig, aber dafür mit überragendem Geschmack.

60 min. normal 11.04.2013
bei 95 Bewertungen

für eine 24 - 26 cm Springform, für 1 - 2 Mal Durchschneiden geeignet, der Boden erreicht eine Höhe von ca. 7 - 9 cm

20 min. simpel 03.11.2016
bei 280 Bewertungen

Geeignet als Dip oder als Brotaufstrich.

5 min. normal 23.11.2014
bei 353 Bewertungen

Ich mache meine Spareribs nun schon sehr lange auf diese Weise, egal ob Smoker oder Backofen jeder fährt darauf ab!!

60 min. normal 26.06.2013
bei 1.030 Bewertungen

weihnachtliches Nachbarschaftsrezept

45 min. simpel 22.03.2008
bei 174 Bewertungen

Für ca. 7 Burgerbrötchen

30 min. simpel 07.07.2015
bei 70 Bewertungen

Orientalisch exotisch

15 min. simpel 01.10.2015
bei 178 Bewertungen

kaum ist das Brot aus dem Ofen, schwupps ist es weg

10 min. simpel 27.09.2011
bei 171 Bewertungen

Zuerst gibt man das warme Wasser und die Milch in eine Schüssel, mischt den Zucker unter und bröselt den Hefewürfel hinein. Den Teig lässt man jetzt 5 Minuten stehen. Anschließend gibt man das Mehl, das Salz, ein Ei und die weiche oder flüssige But

15 min. normal 30.12.2014
bei 367 Bewertungen

Aus den Zutaten einen Knetteig herstellen. Der Teig ist relativ weich, so kann man ihn schön auf dem Blech verteilen. Den Boden einer Fettfangschale buttern und mit Mehl bestäuben. Alternativ einen Backrahmen in das Blech stellen. Den Teig gleichmäßi

60 min. normal 04.01.2009
bei 171 Bewertungen

Eine Springform (26 cm) einfetten. Die Eier trennen. Den Backofen vorheizen (Umluft 150°C). Die Butter mit 125 g Zucker, 1 Prise Salz und 1 Pck. Vanillezucker in einer Rührschüssel mit dem Handrührgerät cremig rühren. Die Eigelbe einzeln unterrühre

90 min. normal 04.11.2009
bei 91 Bewertungen

glutenfrei, ohne Milchprodukte und Eiweißpulver, einfach, schnell und genial

15 min. normal 20.04.2017
bei 1.261 Bewertungen

luftig, locker und lecker

15 min. normal 04.12.2007
bei 74 Bewertungen

Einen Tag vorher Joghurt, Zucker, Vanillinzucker und Zitrone verrühren. Die Sahne steif schlagen und unter die Joghurtmasse heben. Ein Sieb mit einem sauberen Geschirrtuch auslegen und auf eine größere Schüssel stellen. Die Masse in das Sieb füllen u

20 min. simpel 06.06.2014
bei 60 Bewertungen

kaltes Schweinefilet - leicht gemacht für ein Büfett

10 min. simpel 05.12.2010
bei 1.062 Bewertungen

mit einer Füllung aus Zwiebeln, Gurken, Senf und Speck, in einer köstlichen Rotweinsoße mit Röstgemüse

60 min. pfiffig 24.07.2012
bei 134 Bewertungen

mit Joghurt-Teig

20 min. normal 18.05.2014
bei 1.229 Bewertungen

süß - flaumige Verführung aus dem Backofen

30 min. normal 04.07.2011
bei 39 Bewertungen

weihnachtliches Dessert ohne Alkohol, ohne Kaffee

60 min. normal 04.01.2017
bei 234 Bewertungen

Ein Rehrücken ist eine edle Sache. Er macht am Tag der Zubereitung wenig Arbeit, verlangt beim Braten aber Fingerspitzengefühl und 10 - 12 Minuten die ungeteilte Aufmerksamkeit des Koches. Ich mag den Rücken rosa gebraten und wenn er dann nur 2 Minut

120 min. pfiffig 17.03.2006
bei 296 Bewertungen

Soßenbinder selbst gemacht

10 min. simpel 10.04.2009
bei 107 Bewertungen

ganz einfach hergestellte Mayo mit dem "Zauberstab"

5 min. simpel 22.02.2012
bei 1.365 Bewertungen

der absolut weltbeste, leckerste, dickflüssigste Eierlikör

30 min. normal 28.06.2006
bei 149 Bewertungen

Italienisches Mandelgebäck

30 min. simpel 23.06.2014
bei 44 Bewertungen

Superlecker

60 min. normal 28.02.2016
bei 90 Bewertungen

leckerer Kuchen mit Schokoplättchen oder Rosinen

15 min. simpel 26.02.2011
bei 219 Bewertungen

Backofen auf 80 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eine Gratinform darin mit aufwärmen. Die Schalotte schälen und fein hacken. Das Rinderfilet rundum mit Salz und Pfeffer würzen. Butter in einer Pfanne auslassen. Das Fleisch von allen Seiten ca. 5 Min.

20 min. normal 01.03.2007
bei 488 Bewertungen

Grundrezept

15 min. simpel 07.12.2007
bei 43 Bewertungen

Fettgebackenes, Vorsicht Suchtgefahr!

45 min. normal 21.01.2015