Herbst, gekocht, raffiniert oder preiswert, Vegetarisch & Weihnachten Rezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 62 Bewertungen

Süßspeise mit Plätzchen-Effekt

5 Min. simpel 01.04.2008
bei 6 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, längs vierteln und dann noch mal halbieren. Waschen. Die Zwiebeln schälen, würfeln. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Die Zwiebeln in der Butter glasig braten, die Kartoffeln zufügen sowie den Lauch. Alles zusammen ca. 5-6

30 Min. simpel 21.06.2006
bei 0 Bewertungen

Die Schale der halben Zitrone abreiben. Das Bier in einen ausreichend großen Topf gießen und bei mittlerer Hitze erhitzen. Das Wasser dazugeben und dann unter ständigem Rühren Mehl, Zucker, Zimt, Pfeffer, Salz und abgeriebene Zitronenschale dazugeben

5 Min. simpel 27.12.2017
bei 0 Bewertungen

eine wärmende aromatische Wintersuppe

25 Min. simpel 29.01.2018
bei 45 Bewertungen

Die entsteinten und halbierten Zwetschgen (wer es feiner mag, kann diese auch vierteln) mit dem Zucker in einen großen und backofengeeigneten Topf geben und über Nacht ziehen lassen. Am nächsten Tag die gezuckerten Zwetschgen eine halbe Stunde leise

120 Min. normal 17.11.2009
bei 8 Bewertungen

Der Rotkohl muss mindestens 12 Stunden marinieren

30 Min. normal 22.01.2009
bei 0 Bewertungen

Die Linsen abbrausen. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin anbraten. Die Linsen zufügen und die Brühe angießen. Petersilie, Lorbeerblatt und die Zitronenschale dazu geben und die Linsen ca. 25 Minuten kochen. Danach abgießen,

15 Min. normal 27.05.2009
bei 2 Bewertungen

Zuerst ein paar (4-5) Datteln (ohne Kerne) in kleine Würfel schneiden, in Butter mit braunem Zucker karamellisieren lassen. Mit einem kleinen Schluck Weiswein ablöschen, ca. 1/2 Tl. Zimt dazu und dann das Rotkraut (das war aus dem Glas ) dazu geben

8 Min. pfiffig 16.05.2005