Beilage, einfach, fettarm & Reis Rezepte 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (9)

variables Grundrezept

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2014
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (29)

Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen, darin die klein gehackte Zwiebel glasig anschwitzen. Den Reis (je nach Gusto Naturreis, Wildreis oder Basmati) dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Das Gemüse dazugeben und auf k

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (57)

Ideale Beilage zu vielen Gerichten

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (90)

vegetarisch, schnell und leicht gemacht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

einfach und gesund

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (23)

Die Zubereitung dieses Rezeptes ist ungefähr so wie bei Risotto: Die Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen und klein schneiden. Den Kürbis aufschneiden, entkernen und in Würfel schneiden. Bei der Sorte Hokkaido kann die Schale dran bleiben und mit geg

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.03.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Paprika putzen, waschen, trocknen, in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch (Menge nach Belieben) schälen und hacken. Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln, Knoblauch und Paprika hineingeben. 10 Min. dünsten. Reis waschen bis das Wasser klar

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.12.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

kreolisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.01.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, schnell, vegetarisch, One Pot

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

mit Kidneybohnen, scharf, fettarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

WW 3,5 P

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Vegetarisch, vegan

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.04.2016
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch, schnell zubereitet

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.06.2017
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

einfach zuzubereiten

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

fettarm

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 25.05.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

lecker würzig

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.03.2014
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach und vegetarisch

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.01.2017
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

tolles, gesundes Essen für zwischendurch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2014
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel abziehen, fein würfeln und im Pflanzenöl glasig dünsten. Naturreis darin kurz andünsten und das Wasser hinzufügen. Mit Paprika und Pfeffer würzen. Zum Kochen bringen, bei schwacher Hitze zugedeckt bissfest garen lassen. Basilikumblättchen kl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.11.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Reis nach Anweisung kochen. Abtropfen lassen und mit etwas kaltem Wasser abschrecken, um die Körner zu trennen. In einem zugedeckten Gefäß warm halten. Nun wird die Zwiebel in etwas Brühe gekocht. Dann gibt man Kurkuma, Korinthen und Ananasstü

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Öl erhitzen und darin die Senfkörner und die Chilischote 5 Minuten anbraten. Knoblauch goldgelb mit anbraten. Anschließend die Zwiebelscheiben dazu geben und goldgelb anbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit dem Reis vermengen. Zum Schluss mit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.12.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

als Hauptgericht oder Beilage, super leicht und lecker

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.07.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

Das Rindfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Sojasauce, Sesamöl und Chilipulver mindestens eine Stunde marinieren. Den Reis nach Packungsbeilage zubereiten. Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten und ansc

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.12.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (38)

Zwiebel schälen und klein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Den Reis dazugeben und unter Rühren anbraten, mit der Gemüsebrühe aufgießen. Den Curry und je 1 Prise Salz und Pfeffer hinzufügen. Den Reis bei

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (31)

Die Champignons putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Butter in einem Topf erhitzen und darin die Zwiebeln zusammen mit dem Reis glasig dünsten. Mit dem Weißwein ablöschen und mit der Fleischbrühe auffüllen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.03.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Zwiebel im Öl glasig dünsten und danach die Karotten dazugeben. Etwas andünsten. Danach die Zucchini, den Tomatensaft, Salz, Pfeffer und etwas Zucker dazugeben und köcheln lassen. Nach kurzer Zeit den Reis dazugeben und evtl. mit heißem Wasser a

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Fenchel waschen und grob würfeln. Butter zerlassen und das Gemüse leicht andünsten. Reis zufügen und kurz mit rösten. Mit dem Weißwein ablöschen. Nach und nach die Brühe dazu gießen und unter Rühren gar werd

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

fettarmes Hauptgericht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Ic Pilav

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vielfältig und megalecker, einfach und schnell

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2009