„Auflauf Nudel Pilz“ Rezepte: Auflauf & Hauptspeise 587 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (114)

in einer Tomaten-Sahne-Soße mit gekochtem Schinken und Champignons

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (126)

Rigatoni in Schinken-Sahne-Sauce mit Erbsen, Champignons und Käse überbacken

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.03.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (156)

Die Tomaten halbieren, in der Pfanne anbraten, würzen, herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebel, Knoblauch, Champignons, und den Schinken anbraten. Dann das Tomatenmark zufügen. Danach die Sahne, den Ketchup und die Tomaten und zuletzt das Meh

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.12.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (203)

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung kochen. Hackfleisch mit Zwiebeln anbraten und würzen. Tomatenmark und Senf dazugeben und mit Brühe ablöschen. Schmand unterrühren. Evtl. mit Parmesankäse etwas binden. Paprikastreifen und abgetropfte C

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.12.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (156)

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Die Paprikaschote klein schneiden und würfeln. Champignons und Paprika in Olivenöl anbraten. Anschließend zur Seite stellen und das Fleisch anbraten. Wenn das Fleisch gar ist, die passierten Tomaten, Tomate

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

Für die rote Soße das Öl erhitzen, Hackfleisch anbraten und die gewürfelten Zwiebeln mitbraten. Mit Knoblauchsalz, Oregano, Thymian und der gekörnten Brühe würzen. Die Dosentomaten und den Ketchup zufügen und 20 min leicht schmoren lassen. Für die he

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.06.2005
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Das Gyros in einer Pfanne anbraten, während dessen die Spätzle garen. Die Spätzle und das Gyros in eine Auflaufform schichten. Die Tomaten in Scheiben schneiden und mit Oregano bestreuen. Die Pilze und Tomatenscheiben über die Spätzle-Gyros-Schichten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (43)

Das Gyros in einer Pfanne anbraten. Die Gabelspaghetti bissfest kochen, in der Pfanne mit dem Gyros mischen, dann alles in eine Auflaufform geben. Darüber zuerst die Pilze und dann die Pizzatomaten schichten. Die Sahne im Topf erhitzen und den Schm

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (125)

Die Spätzle kochen (wenn ihr fertige verwendet - ich mache die selber). Den Spitzkohl putzen, schneiden, waschen und in etwas Öl ca. 5 min. anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer und etwas mildem Paprikapulver würzen. Dann in die Auflaufform geben und di

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (6)

mit einer leckeren Vier - Käse - Sauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Nudeln bissfest kochen. Karotten in Streifen schneiden, Brokkoli in Röschen teilen und im Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren und abgießen. Champignons halbieren, Zwiebeln fein schneiden. Alles kurz anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe und S

access_time 35 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Zucchini, Champignons und Paprikaschote in dünne Scheiben oder Würfel schneiden und anbraten. Möhren in Scheiben schneiden und in einem Topf mit Wasser bedeckt und etwas Zucker kochen, bis das Wasser verdampft ist. Den Brokkoli in dünne Scheiben oder

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.08.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Sahne mit Milch, Feta und 1 EL Schmand mit dem Mixstab zu einer Sauce pürieren und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken. Die Champignons in Scheiben schneiden, mit den Zwiebeln und dem Knoblauch anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (44)

Tortellini kochen. Schmand, Sahne, Schmierkäse, Pilze und kleingeschnittenen Schinken aufkochen. Alles mit Salz, Pfeffer, Paprika und Brühe würzen. Mit den Tortellini vermischen, in eine Auflaufform geben und mit geriebenen Käse bestreuen. Bei 200°C

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.11.2003
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

simpel zu machen, sehr leckere Beilage zu Wild oder kleines fleischloses Hauptgericht

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.01.2015
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

für eine Auflaufform ca. 40 x 35 cm

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (70)

Die Nudeln kochen. Die Champignons in Scheiben und den Schinken in kleine Würfel schneiden, dann in einer Pfanne anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Sahne zugeben, dann das Tomatenmark. Nun ein wenig einkochen lassen, bis es leicht sämig is

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Hähnchenschnitzel abtupfen, mit Pfeffer und Hähnchensalz einreiben und mit je 2 Scheiben Schinken ummanteln. Auflaufform mit Öl einpinseln und die Schnitzel einlegen. Champignons abtropfen lassen und auf die Hähnchenschnitzel geben. In einer Schüssel

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Die Zwiebeln pellen und in nicht zu kleine Stücke schneiden. Die Paprikaschoten waschen, entkernen und achteln. Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. In einem großen Topf die Nudeln in reic

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (95)

Die Nudeln al dente kochen. Den Schinken in Streifen schneiden und die Champignons halbieren bzw. in Scheiben schneiden. Die gegarten Nudeln abgießen, mit Schinken und Champignons mischen und in eine Auflaufform geben. Aus Ei, Sahne und Gouda eine

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Tortellini kochen. Den Kochschinken würfeln, die Pilze abgießen. Süße Sahne, saure Sahne, Tomatenmark, Schinken und Pilze mit einem Schneebesen verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebeln würfeln, glasig andünsten und ebenfalls dazugeben. Die To

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Champignons waschen und so ganz in einer beschichteten Pfanne mit einem Schuss Weisswein(1) und Zitronensaft andünsten. In ein Sieb schütten und Abtropfwasser abfangen, auskühlen lassen. Beschichtete Pfanne mit etwas Bratfett erhitzen, das Fleisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Nudeln wie gewohnt im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln würfeln. Die Peperoni in feine Ringe schneiden und die Kerne entfernen. Den Schafskäse zerbröseln. Wer mag, kann ihn auch klein würfeln. Die Champignons in Scheiben schneid

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Spitzkohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Die Champignons putzen und klein schneiden. Die Zwiebel in Würfel schneiden. Spätzle nach Packungsangabe kochen. Den Spitzkohl in heißem Fett ca. 8 min. dünsten. Abschmecken mit Salz und Pfef

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Spätzle nach Packungsanweisung, aber ohne Salz kochen. Die Pilze abtropfen lassen und die Flüssigkeit auffangen. Mit Wasser auf 200 ml auffüllen. Den Leberkäse zusammen mit den Zwiebeln anbraten. Das Pilzwasser dazugeben, zum Kochen bringen und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.11.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Meerrettich-Dip

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.02.2018
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Die Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Etwas Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Die Champignons zugeben und kurz mit dünsten. Mit Fleischbrühe und Sahne auf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (70)

Geputzte, klein geschnittene Champignons in Öl anbraten. 400 ml Wasser und 100 ml Sahne dazugießen, Suppe einrühren und kurz aufkochen lassen. Nun die ungekochten Nudeln in eine flache Auflaufform geben und die Soße darüber gießen. Die Nudeln sollen

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.12.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Nudeln in Salzwasser al dente kochen. Schinken, Speck und Pilze im Olivenöl etwas anbräunen. Nach 2-3 Minuten die Sahne dazugießen, salzen, pfeffern und nochmals leicht einkochen. Nudeln absieben und noch feucht der Sahne beigeben, Knoblauch und

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.08.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Pilze säubern und in dünne Scheiben schneiden. Den Kochschinken in Würfel schneiden (ca. 1,5 x 1,5 cm). Eine Pfanne mit Olivenöl erhitzen und die Pilze darin anbraten bis sie anfangen braun zu werden, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Kochschink

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2009