Vorspeise, Beilage, einfach, Dünsten & Studentenküche Rezepte 8 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (326)

Den Brokkoli putzen, in Röschen teilen und in Salzwasser ca. fünf Minuten dünsten. Er sollte noch Biss haben. Die Zwiebeln in Ringe, die eingelegten Tomaten in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den halbierten Cocktailtomaten und dem abgekühlt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (38)

gesundes Gemüse, delikates und leckeres für zwischendurch oder als Vorspeise

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.09.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Porree in Wein und Honig gedünstet

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Frittata di zucchini. Als Vorspeise oder als Beilage.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.09.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Tomaten mit Öl in einem Topf beträufeln, Knoblauch, Peperoni, Thymian und Rosmarin in das Öl fügen und bei schwacher Hitze mit geschlossenem Deckel ca. 20 Min. schmoren lassen. Parmesan in den Sud fügen und bei Bedarf nachwürzen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.02.2010
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (115)

ideal für Partys oder zum Grillen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2013
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Gemüse zubereiten: Öl erhitzen, Knoblauch, die Paprikaschoten andünsten und dann die Tomatenwürfel hinzuzufügen. Die Kochflüssigkeit verdunsten zu lassen, mit Salz, Cumin und Cayennepfeffer würzen. Abdecken und 20-30 Minuten leise köcheln lassen;

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.05.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

toll als Antipasti, z.B. zum Grillen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.05.2009