Vorspeise, Beilage, Dünsten & Salat Rezepte 28 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (327)

Den Brokkoli putzen, in Röschen teilen und in Salzwasser ca. fünf Minuten dünsten. Er sollte noch Biss haben. Die Zwiebeln in Ringe, die eingelegten Tomaten in kleine Stücke schneiden und zusammen mit den halbierten Cocktailtomaten und dem abgekühlt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.08.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (19)

mein Original Rezept

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.09.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (59)

Die in Stücke geschnittenen Möhren in Öl und Wasser weich dünsten. Den durch die Presse gedrückten Knoblauch, Essig und Gewürze dazugeben. Abschmecken und mit Petersilie bestreuen. Durchziehen lassen und kalt servieren.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

schmeckt lauwarm oder kalt

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zucchini-Apfelsalat mit Haselnuss-Joghurt-Sauce

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.09.2012
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

einfach, schnell und unbekannt

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.06.2015
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

nach marokkanischer Art

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

würzig, mit Oliven und Kapern

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.09.2012
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (41)

Die Butter in einer Pfanne (mit Deckel) oder einem flachen Bratentopf schmelzen, nicht braun werden lassen. Die Beluga-Linsen hinzugeben und kurz anschwitzen. Leicht salzen und mit etwas Wasser ablöschen. So, nun beginnt die eigentliche Arbeit: Gen

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.02.2002
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und lecker, dazu sehr variabel und nahrhaft

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.11.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

Blumenkohl putzen, im kalten Salzwasser aufsetzen, noch knackig kochen lassen. Abschütten, Blumenkohl abkühlen lassen. In einer Schüssel aus dem Joghurt, Mayonnaise, Curry, Salz und Pfeffer eine glatte Soße rühren. Je nach Geschmack mehr oder wenige

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.04.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Welke Blätter vom Salat entfernen, die anderen vom Strunk lösen, den Salat in reichlich Wasser gründlich waschen, aber nicht drücken. Die Blätter abtropfen lassen oder in einem Tuch oder Drahtkorb ausschenken. Die Pfifferlinge putzen, waschen (aber

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.04.2001
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

fixer Paprikasalat

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.11.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Paprikaschoten putzen und in nicht zu dünne Streifen schneiden. In einer beschichteten Pfanne Rapsöl erhitzen und die Paprikastreifen darin ca. 2-3 Min. anbraten. Mit Weißwein aufgießen. Die Pfanne mit einem Deckel verschließen und die Streifen ca.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.11.2011
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zitronenseitlinge grob zerteilen, sie sollten noch stückig sein. Von den Frühlingszwiebeln nur das Weiße verwenden und fein hacken. Das Grüne für die Dekoration verwenden. Den Ingwer ebenfalls fein hacken. Das Butterschmalz erhitzen und die Sei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.09.2015
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.04.2017
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

leichte kalte Vorspeise - eignet sich auch als Snack

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.06.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (116)

ideal für Partys oder zum Grillen

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.07.2013
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (154)

sommerlich, leicht, als Grillbeilage oder einfach so zum Genießen

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

ideal für ein mediterranes Antipasti-Büffet

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.08.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Hindbeh bi-zeit

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 01.01.2002
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Mönchsbartsalat

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Die Zwiebeln schälen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln mit 4 Stielen Thymian anbraten. Salzen und pfeffern. Mit dem braunen Zucker bestreuen und bei mittlerer Hitze schmelzen lassen. Den Balsamico und

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.07.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

kalte Vorspeise oder Gemüsebeilage z.B. für Grillfleisch

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2011
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zucchini waschen, die Enden abschneiden und den Rest in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Knoblauch fein hacken und die Zwiebeln in Ringe schneiden. In einem Kochtopf 2 EL Olivenöl auf mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebelringe darin and

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.10.2014
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schalotten abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die Zuckerschoten waschen und die Enden abknipsen. Die Möhren schälen und mit einem Sparschäler oder Gemüsehobel längs in feine Streifen schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schalott

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.06.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Möhren schälen und in 5 cm lange schmale Stifte schneiden. Im heißen Öl ca. 2 Minuten anbraten. Weißwein dazugeben, 1 Minute dünsten und Rosmarin mit Salz und Pfeffer hinzugeben. Deckel auf die Pfanne geben und etwa 5 Minuten dünsten. Balsamico Creme

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.04.2012
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die gewaschenen Salatblätter in Salzwasser kurz dünsten. Eine Kasserole oder Auflaufform mit Butter bestreichen, darin die gedünsteten Salatblätter mit Zwiebelwürfeln und Schinken- oder Salamiwürfeln auffüllen. Butter und etwas Brühe dazugeben, soda

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.07.2015