Gemüse, Herbst, gekocht, Käse & Nudeln Rezepte 42 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 11 Bewertungen

Das Öl erhitzen. Knoblauch und Walnüsse darin anbraten. Milch und Gorgonzola hinzufügen und zum Kochen bringen. Rühren bis der Käse geschmolzen ist. Gleichzeitig für die Pasta reichlich Wasser zum Kochen bringen, salzen. Pasta darin "al dente" koch

15 min. simpel 12.09.2007
 bei 6 Bewertungen

vegetarisch mit Champignons, Tomaten, Zwiebeln und Gorgonzola.

25 min. simpel 06.07.2009
 bei 4 Bewertungen

schnell und lecker

30 min. simpel 30.09.2009
 bei 3 Bewertungen

cremig , passt auch gut zu Vollkornnudeln, vegetarisch

20 min. simpel 15.03.2010
 bei 2 Bewertungen

Zuerst Fenchel, Birne und Zwiebel putzen und in feine Scheiben schneiden. Dabei das Fenchelgrün aufheben und kleinhacken. In einer großen Pfanne die gehackten Walnüsse ohne Fett rösten (aufpassen, sie können schnell verbrennen). Aus der Pfanne nehme

15 min. simpel 16.02.2017
 bei 3 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Die Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Die Kirschtomaten waschen und je nach Größe vierteln oder halbieren. Basilikumblätter grob zerzupfen und mit den Tomatenstücken vermischen. Den Gorgonzola

15 min. simpel 30.01.2008
 bei 1 Bewertungen

vegetarisch

20 min. simpel 06.02.2015
 bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung kochen. Die Zwiebel klein schneiden und in einer Pfanne glasig dünsten. Den Knoblauch hacken oder pressen und dazugeben, kurz weiter dünsten. Das Kürbispüree und die Sahne zugeben und zu eine

10 min. simpel 07.09.2016
 bei 1 Bewertungen

schönes und schnelles Wintergericht

30 min. simpel 21.01.2015
 bei 0 Bewertungen

In einer Pfanne den Lauch in dem Öl anschwitzen, dass er weich wird. Mit ca. 400 g Sahne ablöschen und zum Kochen bringen, dann den Gorgonzola dazugeben. Unter ständigem Rühren zum Schmelzen bringen, jetzt den Parmesankäse dazugeben. Die "al dente"

15 min. simpel 27.12.2006
 bei 0 Bewertungen

vegetarisch

5 min. simpel 03.11.2018
 bei 69 Bewertungen

nach einem Rezept aus Palermo

30 min. normal 05.09.2006
 bei 30 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanleitung bissfest kochen. Die Brokkoliröschen ebenfalls in Salzwasser bissfest kochen, abgießen und abtropfen lassen. Für die Käsesauce die gehackte Zwiebel in etwas Öl anrösten, die Schlagsahne dazugießen und

20 min. normal 20.06.2010
 bei 107 Bewertungen

vegetarisches Nudelgericht

20 min. normal 20.08.2006
 bei 26 Bewertungen

à la floo

20 min. normal 30.10.2009
 bei 20 Bewertungen

Birne schälen, entkernen und würfeln. Radicchio vierteln und in Streifen schneiden. In einer Pfanne das Öl erhitzen. Nüsse hinzugeben und mit dem Zucker karamellisieren, bis sie leicht Farbe nehmen. Die Birnen und den Radicchio hinzufügen und anbrat

10 min. normal 01.07.2011
 bei 10 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen. In der Zwischenzeit die Tomaten waschen, abtropfen lassen, kreuzweise einschneiden, kurz in kochendes Wasser legen und in kaltem Wasser abschrecken. Enthäuten, Stielansätze heraus schneiden und di

30 min. normal 05.12.2008
 bei 2 Bewertungen

Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Währenddessen das Gemüse in Würfel schneiden. Etwas Olivenöl in einer hohen Pfanne erhitzen und das Gemüse darin leicht anbraten. Mit der Sahne ablöschen und den Schmand unterrühren. Köcheln lassen, bis

20 min. normal 04.09.2010
 bei 4 Bewertungen

Nudeln nach Packungsanweisung kochen. Paprika waschen, entkernen und klein schneiden. In einen Topf geben, ca. 1 fingerbreit kaltes Wasser darübergießen und einen halben TL Gemüsebrühe dazu geben. Etwa 5 Minuten köcheln lassen. Den Schmelzkäse klei

20 min. normal 10.11.2006
 bei 4 Bewertungen

Vom Brokkoli die Blätter entfernen, waschen, abtropfen und in Röschen teilen. Champignons putzen. Die Tomaten waschen, abtropfen und halbieren. Die Zwiebel abziehen und würfeln. Das Öl im Topf erhitzen, Zwiebelwürfel glasig dünsten, Champignons und B

30 min. normal 16.10.2006
 bei 4 Bewertungen

Das Buchweizenmehl mit dem Weißmehl mischen und in eine Schüssel sieben. Lauwarmes Wasser dazugeben und den Teig kneten, bis er nicht mehr an den Fingern klebt. Der Teig muss relativ trocken, aber nicht brüchig sein. Den Teig 15 Minuten ruhen lassen.

45 min. normal 06.05.2007
 bei 1 Bewertungen

Die Brokkoliröschen 10 - 15 min. in der Fleischbrühe fast gar köcheln lassen, dann die Fadennudeln dazugeben und weitere 5 min. kochen. Zum Schluss den Schmelzkäse zugeben und zur Verfeinerung etwas Petersilie über die Suppe streuen. Wer mag, kann

15 min. normal 02.10.2006
 bei 1 Bewertungen

mit Champignons und Blattspinat

40 min. normal 10.01.2017
 bei 1 Bewertungen

vegetarisch

15 min. normal 02.11.2017
 bei 1 Bewertungen

vegetarisch

90 min. normal 16.01.2018
 bei 2 Bewertungen

Glyx, gesund und schnell zubereitet

20 min. normal 19.10.2010
 bei 3 Bewertungen

Italienischer Klassiker auf neue Art

30 min. normal 07.01.2007
 bei 11 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser gar kochen. Den Sellerie würfeln, den Lauch und die Karotten in Scheiben schneiden. Butter in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin anschwitzen. Die Brühe angießen und das Gemüse bei schwacher Hitze in 15 - 20 Minuten gar

30 min. normal 09.01.2008
 bei 1 Bewertungen

Die Rote Bete schälen. Die Zwiebeln und den Knoblauch pellen. Rote Bete, Zwiebeln, Knoblauch und Schafskäse fein würfeln. Die Basilikumblättchen abzupfen und in Streifen schneiden. Rotwein, Johannisbeerlikör, 2 EL Öl, Koriander, Zucker, Salz und Pfe

50 min. normal 03.12.2008
 bei 2 Bewertungen

Die Linguine nach Packungsanleitung in Salzwasser gar kochen. Die Pilze putzen, nicht waschen. Die Tomaten stückig schneiden und mit den Pilzen in Sonnenblumenöl anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, salzen und pfeffern. Etwas einkochen lassen. W

10 min. normal 22.11.2014