Gemüse, Herbst, gekocht, Winter, Schnell & Vorspeise Rezepte 83 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (208)

einfach und genial

25 min. simpel 10.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (28)

vegetarisch

30 min. simpel 27.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (32)

mit Portwein - eine leckere Beilage zu Rind

15 min. simpel 15.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (105)

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 min. simpel 30.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

auf italienische Art

15 min. simpel 04.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (67)

Rote Bete-Suppe mit Chili

25 min. simpel 14.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

Sehr einfach und schnell, Low Carb, LCHF und dazu noch sehr gesund und lecker

10 min. simpel 02.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (4)

WW 1,5 P

25 min. simpel 05.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

ganz ohne Fett und Milchprodukte

30 min. simpel 16.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

In einen großen Topf das Öl erhitzen. Die gewürfelten Kartoffeln, den Blumenkohl und den in Ringe geschnittenen Lauch anbraten, die Brühe angießen. Etwa 20 Minuten kochen lassen. Dann den Schmelzkäse zufügen und danach alles mit dem Stabmixer pürie

30 min. simpel 31.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

cremige Suppe, ohne Sahne

10 min. simpel 20.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (11)

Das Gemüse (Rote Bete, Sellerie, Kartoffeln, Karotten) in einen großen Topf geben und mit soviel Gemüsebrühe aufgießen, bis es 2-3 cm bedeckt ist. Die Suppe aufkochen und nach etwa 10 Minuten die Äpfel hinzugeben. Die Suppe so lange auf niedriger

30 min. simpel 05.03.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

schnell und einfach

15 min. simpel 11.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

schön für ein Herbstmenü oder mit Wiener Würstchen als wärmende Hauptmahlzeit

15 min. simpel 14.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Alles Gemüse putzen, schälen und klein schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin anbraten. Das übrige Gemüse zugeben und mitbraten. Nun die Gemüsebrühe angießen und alles ca. 15 Minuten köcheln lassen. Anschließend mit einem Püriers

30 min. simpel 06.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (4)

leichte und fettarme Kürbissuppe

15 min. simpel 18.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln schälen und in grobe Würfel schneiden. Den Kürbis spalten und in ebenso grobe Würfel schneiden. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Dann das Rapsöl in einem großen Topf geben und darin erstmals die Zwiebeln ein wenig anschwitz

35 min. simpel 18.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffelcremesuppe mit Pilzen, vegetarisch

15 min. simpel 20.04.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

als Vorspeise für 6 Personen ausreichend

20 min. simpel 06.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den gepressten Knoblauch und die klein geschnittene Zwiebel in einem Topf mit heißem Olivenöl anschwitzen lassen. Den gewürfelten Kürbis dazu geben und leicht anschwitzen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen und für die Farbe 3 TL Kurkuma zugeben. Die

15 min. simpel 21.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Partysuppe

30 min. simpel 11.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

gegen Erkältung

10 min. simpel 19.02.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Kürbis und Hackfleisch, Resteverwertung

10 min. simpel 08.10.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

einfach und vegan

20 min. simpel 15.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

15 min. simpel 22.03.2019
Abgegebene Bewertungen: (7)

In Begleitung einer fruchtigen Viaigrette wird Blumenkohl gleich viel interessanter

30 min. simpel 15.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Crème fraiche mit Meerrettich verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Rote Bete grob würfeln. Gemüsebrühe zusammen mit Apfelsaft aufkochen. Die Rote Bete darin ca. 5 Min. kochen lassen. Dann alles mit einem Pürierstab pürieren. Speisestärke mit

30 min. simpel 15.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln und den Porree in einem geeigneten Topf anschwitzen und anschließend mit der Brühe ablöschen. Dann Kürbis und Wurzeln zugeben und ca. 15 bis 20 Min. darin garen. Das Gemüse anschließend pürieren. Nun Sahne und Crème fraiche unterrühren u

30 min. simpel 11.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Gemüse putzen, waschen und schälen. Möhren und Steckrübe klein schneiden. Zwiebel fein würfeln. Palmfett in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin ca. 3 Minuten anbraten. Mit der Rinderbrühe aufgießen, alles kurz aufkochen lassen und ca. 15 M

20 min. simpel 13.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

In einem Topf die Butter erhitzen, die gehackte Zwiebel dazugeben, anrösten. Den Sellerie in kleine Stücke schneiden, hinzufügen und ebenfalls anrösten. Den Knoblauch dazugeben. Mit der Brühe ablöschen und bei geschlossenem Deckel köcheln lassen, b

10 min. simpel 16.02.2010