Gemüse, Herbst, gekocht, Winter, Beilage & Europa Rezepte 99 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (56)

klassisch, deftig oder als Spitzkohlpraline klassisch fein

30 min. simpel 20.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (16)

Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, in Brühe oder Salzwasser kochen. Die Zwiebel in Würfel schneiden, den Knoblauch (fein gehackt) mit dem gewürfelten Schinkenspeck oder Pflanzenfett in einer großen Pfanne mit Deckel schmoren, nach und nach

30 min. simpel 19.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (52)

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 min. simpel 19.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (32)

mit Portwein - eine leckere Beilage zu Rind

15 min. simpel 15.12.2009
Abgegebene Bewertungen: (18)

Den Weißkohl von den äußeren Blättern befreien, achteln und in feine Streifen schneiden. In einen Topf geben und mit Brühe übergießen, so dass er knapp bedeckt ist. Das Ganze ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann mit der Milch aufgießen und noch mal 1

20 min. simpel 25.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (14)

Meerrettich - auch als Kren bekannt

20 min. simpel 18.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (39)

Knollensellerie mal anders

15 min. simpel 13.04.2004
Abgegebene Bewertungen: (6)

einfach, schnell und lecker

5 min. simpel 18.12.2015
Abgegebene Bewertungen: (7)

auf italienische Art

15 min. simpel 04.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

nach Mamas Art

40 min. simpel 15.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden, den Wirsing putzen und in mundgerechte Stücke zerpflücken. Beides in der Rinderbouillon ca. 20 Minuten kochen. Die Mettwürstchen in Scheiben schneiden und nach 20 Minuten zu den Kartoffeln und dem Wirsi

30 min. simpel 07.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

aufgewärmt schmeckts einfach besser

30 min. simpel 10.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (8)

Das Sauerkraut mit Wasser gut durchspülen, dann mit etwas Wasser in einen Topf geben, zum Kochen bringen und auf kleiner Flamme 40 Minuten köcheln lassen. Dann das Wasser abgießen. Die Zwiebel in Würfel schneiden, in Butter glasig anbraten und zum

10 min. simpel 01.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (14)

die fettarme Variante zum Beispiel sehr lecker zu Fisch

20 min. simpel 08.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (11)

Die Steckrübe und die Kartoffeln schälen und in gleich große Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser gar kochen. Gut ausdämpfen lassen und mit einem Kartoffelstampfer oder Presse stampfen. Die Sahne mit der Butter aufkochen und zu den zerdrückten

20 min. simpel 23.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (8)

warme Beilage zu Wild oder Rind

10 min. simpel 08.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Pastinaken und Karotten schälen, klein schneiden und mit einem Teelöffel Salz in Wasser kochen, bis alles "bissfest" ist. Abgießen und das Gemüse mit einem Stabmixer gut durchpürieren. Heiß servieren. Ich habe das Gemüse als Beilage zur Barbar

10 min. simpel 28.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

deftige Hauptmahlzeit nach ungarischer Art

30 min. simpel 05.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Rosenkohl waschen. Die äußeren Blätter entfernen. In kochendem Salzwasser für etwa 30 Min. garen, danach die einzelnen Röschen vierteln und die Viertel jeweils noch einmal halbieren. Die Sahne in einen Topf geben und erhitzen. Den Rosenkohl zugeb

30 min. simpel 26.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Außerordentlich lecker

30 min. simpel 07.03.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

Grünkohl mehrmals gewaschen. Anschließend Blätter von der großen Mittelrippe abstreifen. Mit etwas Salzwasser im größten im Haushalt befindlichen Kochtopf aufsetzen. Je mehr der Kohl zusammenfällt, umso mehr kann man nachstopfen, bis alles im Topf is

20 min. simpel 08.12.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

Sauerkraut und Kartoffelpüree

25 min. simpel 20.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Schinken und Zwiebeln

25 min. simpel 08.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Steckrübenwürfel in Salzwasser 25 Minuten garen, nach 10 Minuten die Kartoffelwürfel dazu geben. Die Zwiebelringe im Schmalz goldbraun rösten. Die Bratwurst braten. Die Steckrübenwürfel und Kartoffelwürfel abgießen, mit Butter, heißer Sahne un

30 min. simpel 03.01.2011
Abgegebene Bewertungen: (15)

Spruutezup, Etagenkappeszup

45 min. simpel 03.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Den Weißkohl raspeln und die Zwiebeln schälen und würfeln. Die Zwiebelwürfel in Öl glasig dünsten, den Zucker dazu geben und karamellisieren lassen. Dann den Weißkohl dazugeben und garkochen, dabei regelmäßig umrühren, damit nichts anbrennt. Eventuel

30 min. simpel 23.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

so lieben wir die Schlachtplatte

20 min. simpel 22.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

für alle die gerne Zwiebel mögen

15 min. simpel 08.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Den Grünkohl oder auch Braunkohl in einen Topf geben. Etwas Wasser zugeben und zum Kochen bringen. Salz, Pfeffer, Muskat und Zucker zugeben. Fünf Minuten leicht köcheln lassen. In der Zeit den Speck in Würfel schneiden und in einer Pfanne glasig ansc

30 min. simpel 11.01.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Speck auch in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Speck im Topf anbraten, bis dieser eine schöne Bräune hat. Zwiebel hinzufügen und kurz andünsten. Sauerkraut in einen Schnellkochtopf (od

20 min. simpel 10.11.2012