Gemüse, Herbst, gekocht, Winter, Beilage & Festlich Rezepte 18 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (9)

Den Rotkohl vierteln, Strunk entfernen, in feine Streifen schneiden. Das Schmalz oder die Butter schmelzen lassen, den Zucker dazugeben, karamellisieren lassen. Aufpassen, wirft das Karamell Blasen, schleunigst mit dem Rotwein ablöschen, das Karamel

45 min. simpel 11.03.2005
Abgegebene Bewertungen: (4)

leckere Beilage zu Wildgerichten, Gans oder Ente

10 min. simpel 20.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (11)

als Beilage zu Gans und Ente zu Weihnachten

20 min. simpel 14.06.2004
Abgegebene Bewertungen: (1)

als einfaches Essen oder als Beilage zu Wildgerichten bestens geeignet

45 min. simpel 03.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rosenkohl waschen und in Salzwasser ca. 20 bis 25 Minuten gar kochen. Gut abtropfen lassen. 3 Rosenkohlröschen zur Seite legen. Die restlichen Röschen in einer Küchenmaschine oder mit einem Mixstab fein pürieren. Die Butter reingeben und die Sahne u

15 min. simpel 09.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

raffinierte Sauerkraut - Variation, die sehr gut zu feinem Fisch schmeckt

20 min. simpel 11.01.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Vom Rotkraut die äußeren Blätter entfernen, den Kopf halbieren, den festen weißen Strunk in der Mitte heraustrennen und den geteilten Krautkopf quer in sehr feine Streifen schneiden oder mit einer entsprechenden Küchenmaschine hobeln. Das Rotkraut wa

15 min. simpel 09.02.2013
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Rosenkohl putzen, waschen und in einzelne Blättchen zerteilen. Salzwasser aufkochen. Die Rosenkohlblätter etwa 1 Minute blanchieren, abgießen und abtropfen lassen. Die Sahne in einen hohen Topf geben, die Butter hinzufügen und zum Kochen bringen.

60 min. normal 03.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (5)

fruchtig

30 min. normal 19.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (3)

lecker zu Entenbrust, Wild, Rindbraten

25 min. normal 03.04.2013
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rezept meiner Mutter, einfach toll, nur etwas "aufgepeppt"

30 min. normal 08.11.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Rotkohl fein schneiden oder hobeln. Essig, Salz, Zucker, Orangenschale und -saft hinzufügen, etwas einstampfen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Die gehackte Zwiebel in heißem Fett glasig anschwitzen, den Kohl dazugeben und mit dem Rotwein

30 min. normal 09.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Rosenkohl in Salzwasser, dem eine Prise Zucker und eine Stückchen Butter zugesetzt wurde, bissfest kochen. Dann aus dem Kochwasser nehmen und mit dem Kochmesser fein wiegen. In einem Topf Butter erhitzen und darin die Schalotten glasig anbraten.

30 min. normal 04.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Haselnüssen und Petersilie

20 min. normal 18.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

aus dem Schnellkochtopf, feine Beilage

20 min. normal 28.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rotwein, Kirschsaft und Apfelessig vermischen und Salz sowie Zucker darin auflösen. Alles über den Rotkohl geben. Ggf. den Rotkohl andrücken, bis er komplett von der Flüssigkeit bedeckt ist. Die Gewürze in einen Gewürz- oder Teebeutel geben und in di

15 min. normal 20.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (3)

edler Zwischengang im Winter- oder Weihnachtsmenü, schöne Kombination von Lachs und Maroni

60 min. pfiffig 27.12.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

Zuerst ein paar (4-5) Datteln (ohne Kerne) in kleine Würfel schneiden, in Butter mit braunem Zucker karamellisieren lassen. Mit einem kleinen Schluck Weiswein ablöschen, ca. 1/2 Tl. Zimt dazu und dann das Rotkraut (das war aus dem Glas ) dazu geben

8 min. pfiffig 16.05.2005