Gemüse, Herbst, gekocht, raffiniert oder preiswert, warm & Salat Rezepte 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (7)

Sellerie, Kürbis und Karotten waschen. Sellerie schälen. Gemüse in kleine Würfel schneiden. Zwiebelgrün waschen und in feine Ringe schneiden. Gemüsebrühe aufkochen, den Bulgur zufügen und 5 Min. köcheln lassen. Dann bei geschlossenem Deckel auf klei

30 min. simpel 18.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (56)

Crosscooking mit Pastinaken

25 min. simpel 13.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Gemüse putzen und in leicht gesalzenem Wasser gar kochen. Den Eierlikör mit Salz, Pfeffer, Weißweinessig, Olivenöl und Chilipulver verrühren und sorgfältig abschmecken. Mit Basilikum garnieren. Den Blumenkohl damit beträufeln.

20 min. simpel 04.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (9)

Rainers Linsensalat

20 min. normal 20.11.2006
Abgegebene Bewertungen: (6)

ww - tauglich

20 min. normal 14.09.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

heiß auch ein leckeres Hauptgericht

30 min. normal 22.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

ähnlich wie Rotkohl

30 min. normal 13.07.2006
Abgegebene Bewertungen: (0)

Rezept aus Südtirol

30 min. normal 27.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Linsen mit den ganzen Zwiebeln und dem Lorbeerblatt nach Packungsanleitung gar, aber noch bissfest kochen, danach Zwiebeln und Lorbeerblatt entfernen und die Linsen abtropfen lassen. Für die Marinade den Essig mit Senf und Salz, Pfeffer und 1 P

30 min. normal 02.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Linsen abbrausen. 2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin anbraten. Die Linsen zufügen und die Brühe angießen. Petersilie, Lorbeerblatt und die Zitronenschale dazu geben und die Linsen ca. 25 Minuten kochen. Danach abgießen,

15 min. normal 27.05.2009